Franz Brentano

Lebenslauf von Franz Brentano

Franz Brentano war ein deutscher Philosoph und Psychologe. Geboren am 16. Januar 1838 im damals schon aufgelösten Kloster Marienberg bei Boppard am Rhein und gestorben am 17. März 1917 in Zürich. Die Familie Brentano stammte ursprünglich aus der Lombardei, lebte aber seit mehreren Generationen in Deutschland. Franz Brentano wuchs in Aschaffenburg auf und seine Dissertation über den Begriff des „Seienden“ bei Aristoteles legte er in Tübingen vor. Diese hatte großen Einfluss u.a. auf das Werk von Martin Heidegger. Zu seinen Hörern zählten unter anderem Edmund Husserl und Sigmund Freud.

Quelle: Verlag / vlb

Neue Bücher

Cover des Buches Von der Klassifikation der psychischen Phänomene (ISBN: 9783754147009)

Von der Klassifikation der psychischen Phänomene

Neu erschienen am 27.07.2021 als Taschenbuch bei epubli.

Neue Rezensionen zu Franz Brentano

Zu diesem Autor gibt es noch keine Rezensionen.

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks