Innsbruck

von Franz Caramelle 
3,0 Sterne bei1 Bewertungen
Cover des Buches Innsbruck (ISBN: 9783702228903)
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, indem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Innsbruck"

Geschichte und Flair der Sportmetropole der Alpen.

Dieses Buch beginnt mit einem Streifzug durch die Geschichte der Stadt Innsbruck. Der Leiter des Innsbrucker Denkmalamtes Franz Caramelle spannt den Bogen von der Bronzezeit über das Römerkastell Veldidena und die Stadtgründung im Jahr 1200 bis in unsere Zeit.
Um 1420 verlegte der Habsburger Herzog Friedrich mit der leeren Tasche die Residenz und Verwaltung der Grafschaft Tirol von Meran nach Innsbruck, was der Stadt enormen Auftrieb verschaffte. Das wirtschaftliche, kirchliche und kulturelle Leben blühte auf: die bedeutendsten Kunst- und Baudenkmäler Innsbrucks – das Goldene Dachl, die Hofkriche mit dem Grabmal für Kaiser Maximilian I., das Schloß Ambras, die Hofburg, der heutige Dom und die Jesuitenkirche – entstanden in der Zeit zwischen 1500 und 1750.
Die stimmungsvollen Fotos von Hella Pawlowski spannen den Bogen von der Geschichte zur Gegenwart und zeigen auch die abwechslungsreiche Natur, welche die Stadt umgibt – bis hinaus zum Alpenpark Karwendel, der zu einem guten Teil auf Innsbrucker Gemeindegebiet liegt.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783702228903
Sprache:Englisch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:76 Seiten
Verlag:Tyrolia
Erscheinungsdatum:01.08.2007

Rezensionen und Bewertungen

Neu
3 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne1
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sonstiges

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks