Franz Friedrich Altmann

 4 Sterne bei 8 Bewertungen
Autor von Turrinis Bauch, Turrinis Leber und weiteren Büchern.

Lebenslauf von Franz Friedrich Altmann

Franz Friedrich Altmann, geboren 1958 in Hagenberg im Mühlkreis, lebt in St. Leonhard bei Freistadt. Romane, Theaterstücke, Kabarett-Texte, Drehbücher. Seine Kriminalromane "Turrinis Nase", "Turrinis Herz" sowie die letzten drei Bände in der Reihe "Turrinis Bauch" (Haymon 2012), "Turrinis Jagd" (Haymon 2013) und "Turrinis Leber" (2015) haben ihn einem breiten Publikum bekannt gemacht.

Neue Bücher

Turrinis Hirn

Neu erschienen am 19.09.2018 als Hardcover bei Haymon Verlag.

Alle Bücher von Franz Friedrich Altmann

Turrinis Bauch

Turrinis Bauch

 (5)
Erschienen am 12.07.2012
Turrinis Leber

Turrinis Leber

 (1)
Erschienen am 27.05.2015
Turrinis Herz

Turrinis Herz

 (1)
Erschienen am 06.03.2013
Turrinis Nase

Turrinis Nase

 (1)
Erschienen am 28.07.2013
Turrinis Hirn

Turrinis Hirn

 (0)
Erschienen am 19.09.2018
Turrinis Jagd: Kriminalroman

Turrinis Jagd: Kriminalroman

 (0)
Erschienen am 08.02.2013
Turrinis Bauch: Kriminalroman

Turrinis Bauch: Kriminalroman

 (0)
Erschienen am 11.04.2012

Neue Rezensionen zu Franz Friedrich Altmann

Neu
L

Rezension zu "Turrinis Bauch" von Franz Friedrich Altmann

...grandios...
Lesebegeistertevor 10 Monaten

Eine neuer Fall für die Reporterin Gucki und ihrem treuen Hund Turrini. Zwei Morde im Mühlviertel! Die ermordeten Frauen arbeiteten in einem Pflegeheim. Tatwaffe: Walkingstock und Skistock.
Mit viel Witz und Kraftausdrücken in Mundart will Gucki zusammen mit ihrem neuen Praktikanten den Mörder aus der Reserve locken. Wie immer ein Genuss, einen Krimi von diesem Autor zu lesen. Alle paar Seiten ein Lacher garantiert. Leider war das Buch viel zu schnell zu Ende. Jetzt heißt es wieder warten auf neuen Lesestoff!

Kommentieren0
1
Teilen
L

Rezension zu "Turrinis Bauch" von Franz Friedrich Altmann

....ein neuer Fall....
Lesebegeistertevor einem Jahr

Ein neuer Krimifall mit der Reporterin Gucki und ihrem treuen Hund Turrini. Zwei Morde im Mühlviertel!! Die ermordeten Frauen arbeiteten im Pflegeheim. Tatwaffe: Walkingstock / Skistock! Mit viel Witz und „Kraftausdrücken“ in Mundart will Gucki zusammen mit ihrem neuen Praktikanten den Mörder aus der Reserve locken. Wie immer ein Genuss! Alle paar Seiten ein Lacher garantiert! Viel zu schnell war das Buch zu Ende.

Kommentieren0
2
Teilen
Bellis-Perenniss avatar

Rezension zu "Turrinis Leber" von Franz Friedrich Altmann

Wie hängen die Morde am Pfarrer und der Bordellchefin zusammen?
Bellis-Perennisvor 3 Jahren

Das ist mein erstes Buch dieses Autors. „Turrinis Leber“ ist der fünfte Kriminalfall rund um Gucki Wurm und Turrini. Nein, nicht der Dichter Peter Turrini, sondern ein liebenswerter, wenn auch versoffener Hund, spielt hier gemeinsam mit der trinkfesten Provinzjournalistin Gucki eine tragende Rolle. Angesiedelt sind die Tatorte im schönen Mühlviertel, einer rauen Landschaft mit ebensolchen Einwohnern.

In diesem Fall, mitten im vorweihnachtlichen Feierstress, wird zuerst ein Pfarrer und in weiterer Folge eine Bordellbesitzerin ermordet.
Hängen die beiden Fälle zusammen? Wer verschweigt was?

Ich gebe zu, dass der Schreibstil des Autors anfänglich ein wenig gewöhnungsbedürftig für mich war: ist das Buch doch gespickt mit Flüchen und derben Ausdrücken. Doch bald habe ich mich eingelesen und musste über die bissigen Kommentare herzhaft lachen.

Kommentieren0
7
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 10 Bibliotheken

auf 5 Wunschlisten

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks