Franz Grillparzer

(128)

Lovelybooks Bewertung

  • 177 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 1 Leser
  • 7 Rezensionen
(38)
(42)
(34)
(10)
(4)

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Ein dramatisches Märchen

    Der Traum ein Leben

    Giselle74

    21. January 2018 um 20:35 Rezension zu "Der Traum ein Leben" von Franz Grillparzer

    Franz Grillparzer, österreichischer Dramatiker und hier in Deutschland zu Unrecht ein wenig in Vergessenheit geraten. "Der Traum ein Leben" ist eines seiner bekannteren Werke. Grillparzer war Verehrer der spanischen Dramatiker, Pedro Calderon de la Barcas Werk "Das Leben ein Traum" ist der Titel nachempfunden. Dort wird ein Thronfolger vom König unter Drogen gesetzt und darf probeherrschen. Als es misslingt, teilt man ihm mit, er hätte nur geträumt. Hier nun möchte der junge Jäger Rustan, verführt durch die schmeichelnden Worte ...

    Mehr
  • Ein Trauerspiel in fünf Aufzügen

    Die Jüdin von Toledo

    Giselle74

    07. January 2018 um 13:59 Rezension zu "Die Jüdin von Toledo" von Franz Grillparzer

    Toledo, um 1195. Rahel, die schöne und verwöhnte Tochter Isaaks des Juden, trifft bei einem verbotenen Spaziergang in den königlichen Gärten auf Alfonso VIII, den König von Kastilien. Alfonso, dessen Ehe mit Eleonore von England von Pflichterfüllung geprägt ist, verfällt dem lebensfrohen Mädchen. Das erfreut Königin und Hofstaat naturgemäß recht wenig und sie schmieden verhängnisvolle Pläne. München, 1846. Die schöne, aber halbseidene Tänzerin Lola Montez wird Geliebte König Ludwigs I. von Bayern. Nachdem sie für einigen Aufruhr ...

    Mehr
  • Schicksalsdrama

    Die Ahnfrau

    Giselle74

    23. December 2017 um 12:09 Rezension zu "Die Ahnfrau" von Franz Grillparzer

    Franz Grillparzer, österreichischer Dichter des 19. Jahrhunderts, legte mit "Die Ahnfrau" sein erstes Drama vor, ein sogenanntes Schicksalsdrama. Was heisst das nun: "Schicksalsdrama"? Im Grunde ist das einfach zu verstehen. Der Kuchen verbrennt. Egal, wie sorgsam Sie den Ofen eingestellt haben, egal, wie sehr Sie ihr Backwerk bewachen, der Kuchen verbrennt. Und sollten Sie ihn triumphierend, weil vorausschauend, rechtzeitig aus dem Ofen genommen haben, dann geht mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit Ihre Küche in ...

    Mehr
    • 3
  • Rezension zu "Weh dem, der lügt!"

    Weh dem, der lügt

    Tiana_Loreen

    Rezension zu "Weh dem, der lügt" von Franz Grillparzer

    Humorvolles Theaterstück zur Zeit des Biedermeiers. Der Beste Beweis, dass selbst wenn man die Wahrheit sagt und ehrlich ist, dass nicht von jeden für bare Münze genommen wird! Inhalt: Leon, Küchenjunge des Bischofs, versucht das unmögliche: Er will Atalus, den Neffen des Bischofs aus den Fängen des Grafen Kattwalds befreien und das ohne einmal zu Lügen oder zu betrügen. Kein leichtes Unterfangen, vor allem, wenn man, obwohl man die Wahrheit sagt, nicht ernst genommen wird. meine Meinung: Franz Grillparzers Werk „Weh dem, der ...

    Mehr
    • 3
  • Die LovelyBooks Themenchallenge 2015

    Das Schloss der Träumenden Bücher

    Daniliesing

    zu Buchtitel "Das Schloss der Träumenden Bücher" von Walter Moers

    Ihr lest gern Bücher aus den verschiedensten Genres? Ihr sucht nach einer Leseherausforderung für 2015? Dann seid ihr hier genau richtig! Der Ablauf ist ganz einfach: Bei der Themen-Challenge geht es darum, passend zu 40 vorgegebenen Themen mindestens 20, 30 oder 40 Bücher aus 20, 30 oder 40 unterschiedlichen Themen zu lesen. Ihr könnt euch selbst als Ziel stecken, ob es 20, 30 oder 40 Bücher werden sollen. Bitte gebt dieses Ziel bei der Anmeldung mit an. Bitte sammelt alle eure gelesenen Bücher mit den passenden Themen in einem ...

    Mehr
    • 8480
  • Wiener Katzenmusik

    Der arme Spielmann

    Stefan83

    Rezension zu "Der arme Spielmann" von Franz Grillparzer

    Österreichische Literatur – nun ich muss ehrlich gestehen, lange Zeit kein Faible für diese entwickeln zu können, was nicht unbedingt den Werken aus unserem Nachbarland an sich, sondern auch einfach meinem persönlichen Geschmack geschuldet sein kann. Oder vielleicht habe ich schlichtweg nicht das richtige Buch zur richtigen Zeit gewählt. In so einer Situation dann zu einem Klassiker wie „Der arme Spielmann“ zu greifen, mag gewagt anmuten, zahlte sich aber letztlich aus, denn Frank Grillparzer (1791 – 1872), der sich zu Lebzeiten ...

    Mehr
    • 2
  • Rezension zu "Der Traum ein Leben" von Franz Grillparzer

    Der Traum ein Leben

    Kerry

    17. April 2011 um 18:18 Rezension zu "Der Traum ein Leben" von Franz Grillparzer

    Rustan, ein junger Mann, ist gelangweilt vom Leben auf dem Hof seines Onkels. Er will sich aufmachen, um Ruhm und Reichtum in der Welt zu erringen. Dabei begleiten soll ihn der Sklave Zanga. Auf seinem Weg in die große Welt, begegnet ihm im Wald der König, doch dieser wird von einer Schlange gejagt. Rustan versucht, die Schlange mit einem Speer zu töten, trifft jedoch nicht. Ein anderer Mann, versteckt aus dem Hintergrund, gelingt die Tat und das Leben des Königs ist gerettet. Jedoch, es geht um Ruhm und Ehre, stellt der Sklave ...

    Mehr
  • Rezension zu "Sappho" von Franz Grillparzer

    Sappho

    ukulelecoolia

    06. January 2010 um 21:03 Rezension zu "Sappho" von Franz Grillparzer

    Grillparzers "Sappho", zwar auf der realen Dichterin Sappho aus Lesbos basierend, jedoch relativ frei mit geschichtlichen Fakten umgehend, handelt vom Konflikt der Kunst und dem Leben. Auf tragische Art und Weise schildert Grillparzer das Aufeinandertreffen dieser zwei Aspekte: wie Sappho zwar im Glanze ihrer Dichtkunst - sie gewann den olympischen Wettbewerb - größten Ruhm genießt, aber gleichzeitig durch emotionale Tiefen geht. Immer tiefer gehen die Verstrickungen, bis Sappho schmerzlich bemerken muss, dass ihr Geliebter, ...

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.