Kunterbunte Geschmacksvielfalt: Klassische Kräuter, Keimlinge & Sprossen

von Franz Gruber 
1,0 Sterne bei1 Bewertungen
Kunterbunte Geschmacksvielfalt: Klassische Kräuter, Keimlinge & Sprossen
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Kunterbunte Geschmacksvielfalt: Klassische Kräuter, Keimlinge & Sprossen"

Keimlinge, Sprossen und Kräuter sind zu jeder Jahreszeit eine Bereicherung für den Gaumen, liefern wertvolle Vitalstoffe und sind leicht selber zu ziehen. 35 detaillierte Pflanzenporträts geben Auskunft über Inhaltstoffe (Vitamingehalte und Nährwertangaben), wie die Zucht am Besten gelingt, Geschmack und was man damit machen kann. Ein paar Grundrezepte, generelle Informationen, gesundheitlicher Nutzen und Risiken, Sinn und Unsinn von käuflichem Zubehör runden das Werk ab.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783732257690
Sprache:Deutsch
Ausgabe:E-Buch Text
Umfang:76 Seiten
Verlag:Books on Demand
Erscheinungsdatum:05.09.2013

Rezensionen und Bewertungen

Neu
1 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern1
  • Sortieren:
    Filzblumes avatar
    Filzblumevor 9 Monaten
    Kunterbunt und wenig überzeugend

    Kunterbunte Geschmacksvielfalt: Klassische Kräuter, Keimlinge & Sprossen
    Franz Gruber
    Verlag : Books on Demand

    Auf der Suche nach einen Buch über Sprossen und Co wurde ich auf dieses E-Book aufmerksam.
    Mir gefiel das Cover, schon zu Beginn gefiel mir der Schreibstil nicht. Das Inhaltsverzeichnis las sich gut.   Das war aber auch alles, wenig bebildert, ohne Bildunterschriften las ich dieses kurze Buch durch. Es gab nichts Neues, auch die Kräuterporträts (Petersilie, Kerbel, Rucula usw.) waren beschrieben, wie man es von Magazinen kennt – kurz und für mich zu oberflächlich.

    Einiges brauchbare über Sprossen und Keimlinge fand ich, aber das fand ich auch im Internet.
    Ja, das Internet wird in diesem Buch auch angepriesen, besonders die Seite des Autors mit einem übergroßen QR-Code, um auf die Webseite des Autors zu kommen, um dort etwas über Ernährung zu lesen. Wenige Seiten später ein Rezepte Link, QR-Code, um auf die Autorenseite zu kommen und die Rezepte für die Kräuter zu finden. Meiner Meinung nach ist dieses Buch nicht ausgreift, weder in Text, Bild und Konzept. 1,5 Sterne.

    Kommentieren0
    31
    Teilen

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks