Franz Hartl , Christoph Wagner Feinste Öle

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Feinste Öle“ von Franz Hartl

Öl kam bereits in der Antike nicht nur bei heiligen Zeremonien zum Einsatz, sondern diente auch ganz profanen Zwecken, etwa als Brennstoff für die Öllampen. Schließlich gehörte in jeden guten Brotteig etwas Öl. Vergleichsweise jung ist allerdings die Verwendung edler Öle in der feinen Küche, wo es zurzeit im Begriff ist, den tierischen Fetten wie Butter und Obers nicht nur Konkurrenz zu machen, sondern diese sogar oft abzulösen. Gemeinsam mit Gourmet-Bestsellerautor Christoph Wagner und vierzehn heimischen Spitzenköchinnen und –Köchen von Sissy Sonnleitner über Joachim Gradwohl bis Heinz Hanner hat sich der Öl-Profi Franz Karl Hartl auf eine Geschmacksreise durch die Welt der feinen Essenzen aufgemacht und dazu die erlesensten Rezepte gesammelt. Die Reise führt vom mild-fruchtigen Avocadoöl über das schmalzweich-süßliche Kokosöl bis hin zum orangefarbenen Tomatenkernöl. Ein Standardwerk, das in keiner ambitionierten Küche fehlen sollte.

Stöbern in Sachbuch

Die Stadt des Affengottes

An der Seite von Douglas Preston erlebt man die kompl. Vorbereitung und Ausführung mit allen Schwierigkeiten einer archäologischen Expeditio

Sigrid1

Was das Herz begehrt

Ein anspruchsvolles Buch, bei dem sich alles um unser wichtigstes Organ dreht. Umfassend, verständlich und humorvoll.

MelaKafer

Wir hätten gewarnt sein können

Zusammenstellung bisheriger Aussagen Trumps.

kvel

Der Egochrist

ein zeitgemäßes Werk voller Authentizität, Introspektion und Kritik

slm

Nur wenn du allein kommst

Sehr lesenswerter Bericht, der informiert, nachdenklich macht und um gegenseitiges Verständnis wirbt.

Igelmanu66

It's Market Day

Ein gelungenes Kochbuch mit tollen Rezepten und eine Reise zu den angesagtesten Märkten Europas

isabellepf

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen