Die Medizin des Theophrastus Paracelsus von Hohenheim

von Franz Hartmann 
4,0 Sterne bei1 Bewertungen
Cover des Buches Die Medizin des Theophrastus Paracelsus von Hohenheim (ISBN: 9783902792600)
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, indem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Die Medizin des Theophrastus Paracelsus von Hohenheim"

Paracelsus, mit eigentlichen Namen Theophrastus Bombas von Hohenheim, wurde am 10. November 1493 in Egg bei Einsiedeln geboren. Er war Arzt und Alchemist, aber auch Philosoph und Laientheologe. Er schrieb verschiedene medizinische Werke, die der vorherrschenden Lehrmeinung der damaligen Zeit widersprachen. Er war der Überzeugung, dass die Medizin auf Natur und Gotteserkenntnis basiert und dass Krankheiten nicht durch empirische Befunde allein geheilt werden können. Seine Werke wurden von vielen Ärzten und Apothekern kritisiert. Der 1838 geborene Theosoph Franz Hartmann versucht in diesem Buch, die Lehren des Theophrastus Paracelsus für jedermann, der interessiert ist, verständlich zu machen und die Form und Ausdrucksdrucksweise der Werke des Paracelsus an die damalige Zeit anzupassen. Er betont die Bedeutung der Heilkunde des Paracelsus für die Medizin, die seiner Meinung nach auf große Abwege geraten ist. Hierbei hat er sich zur Aufgabe gemacht, dem Leser zu vermitteln, dass diese Medizin nicht nur Wissenschaft, sondern auch Heilkunst ist.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783902792600
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:0 Seiten
Verlag:Edition Geheimes Wissen
Erscheinungsdatum:01.01.2011

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne1
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks