Franz Hessel

(28)

Lovelybooks Bewertung

  • 38 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 2 Leser
  • 5 Rezensionen
(5)
(16)
(5)
(1)
(1)

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Kleine Eindrücke, aber irgendwie seltsam

    Franz Hessel: Spazieren in Berlin

    vanessabln

    16. February 2018 um 11:57 Rezension zu "Franz Hessel: Spazieren in Berlin" von Franz Hessel

    Ich kenne das Buch von Franz Hessel nicht, nehme aber an, dass hier nur Auszüge daraus gesprochen wurden. Jedenfalls bekommt man kleine Eindrücke (mehr ist es leider nicht), wie die Stadt damals war, aber interessant und atmosphärisch ist es schon. Der Sprecher spricht ziemlich auffällig, ich weiß nicht, ob es das Gegenteil von "Leiern" sein soll (wie soll man es nennen?) oder ob es durch die Musik so "spannend gesprochen" wirkt. Jedenfalls hört es sich wie ein Krimi an, ob das gut oder schlecht ist, ist schwer zu beurteilen. Die ...

    Mehr
  • Ein Sittengemälde im Berlin der wilden Armut des Jahres 1924

    Heimliches Berlin

    TheSaint

    02. December 2017 um 20:34 Rezension zu "Heimliches Berlin" von Franz Hessel

    Franz Hessel erzählt in einer wunderbaren schwebenden Art und Weise die Geschichte des jungen ziellosen adeligen Schönlings Wendelin von Domrau, der mit Karola Kestner, der Gattin eines befreundeten Dozenten, eine Liaison beginnt.Die dreizehn Szenen spielen an einem Abend, einer Nacht, eines Tages und wieder eines Abends. Der Autor serviert hier keine mitreißenden Geschichten, sondern liefert einfühlsame und präzise Beobachtungen eines imposanten Figurenreigens ab:Die gelangweilte und vernachlässigte Karola, Mutter eines kleinen ...

    Mehr
  • Kulturelles Kleinod

    Heimliches Berlin

    Carol-Grayson

    16. August 2013 um 15:39 Rezension zu "Heimliches Berlin" von Franz Hessel

    In einer kleinen Dreiecksgeschichte um Liebe, Freundschaft und pure Lebensfreude wird das alte Berlin der 20er-Jahre in diesem Buch für kurze Zeit wieder zum Leben erweckt. Einer Zeit, in der die Menschen nach Ende des ersten Weltkrieges in den nächsten Abgrund tanzten, der am Schwarzen Freitag 1929 mit dem Zusammenbruch der Börse eingeläutet werden sollte. Übrigens befindet sich unsere Zeit gerade in einer sehr ähnlichen Situation! Man muss diese Geschichte mit der gebotenen Ruhe lesen und genießen wie einen alten Cognac, um ...

    Mehr
  • Da wurde der Fremde ein Gast oder: Was ist aus unserer Welt geworden?

    Pariser Romanze

    HeikeG

    20. May 2013 um 15:33 Rezension zu "Pariser Romanze" von Franz Hessel

    "Ich schreibe etwas zitterig, doch es geht. Aber wird Dich dies alles, was ich da schreibe, noch angehen, Claude? Bist du nicht am Ende auch eingestellt in das Gegenwärtige, das Zielbewusste, den Sinn der Zeit? Und ich veralte immer mehr mit meinen Gedanken an das vergangene, vergehende Paris und an die Gebärden eines Mädchenkindes, das inzwischen längst aus meinem Leben verschwunden und am Ende auch eingestellt ist in das Jetzt. Vielleicht ist sie inzwischen Braut oder kriegsgetraute Gattin eines Fliegerhelden oder ...

    Mehr
  • Rezension zu "Heimliches Berlin" von Franz Hessel

    Heimliches Berlin

    Clari

    15. October 2011 um 15:33 Rezension zu "Heimliches Berlin" von Franz Hessel

    Der fast in Vergessenheit geratene jüdische Autor Franz Hessel ist vom Lilienfeldverlag neu entdeckt und sein vorliegender Roman jetzt wieder aufgelegt worden. Franz Hessel bot im wahren Leben die Vorlage zu Truffauts Film “Jules and Jim.“ Hessel war jener Jules, der mit Jim die gleiche Frau ( Helen Grund) liebte. Auch in diesem Roman geht es um eine „menage à trois.“ Der Autor beschreibt mit einer fast geheimnisvollen Magie die zwanziger Jahre in Berlin. Jeder, der etwas auf sich hielt, wollte nicht hinter dem Bohèmeleben jener ...

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks