Franz Hessel Schöne Berlinerinnen

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Schöne Berlinerinnen“ von Franz Hessel

Der vorliegende Band versammelt eine Auswahl
der schönsten Frauenporträts des berühmten Flaneurs
und Vertreters der modernen Metropolenliteratur.
Wenn wir seine kleinen Prosastücke mit ihrer feinen
Mischung aus Andeutung und Genauigkeit lesen –
zum Beispiel sein hinreißendes Porträt über Marlene
Dietrich –, so stoßen wir darin auf Passagen,
'die fast von einer Frau geschrieben sein könnten.'
(Kurt Tucholsky)
Franz Hessel (* 1880 Stettin,
† 1941 Sanary-sur-Mer), deutscher
Schriftsteller und Übersetzer, wurde
wegen seiner jüdischen Abstammung
von den Nationalsozialisten verfolgt.
Die Dreiecksbeziehung zwischen
ihm, seiner Ehefrau Helen und dem
Schriftsteller Henri-Pierre
Roché
wurde durch FranÇois Truffauts Kultfilm
Jules et Jim berühmt.
Manfred Flügge lebt als freier
Autor in Berlin. Er verfasste Biografien
von Heinrich Mann, Martha Feuchtwanger
und anderen Emigranten.
Er schrieb Flüchtiges Paradies und
Gesprungene Liebe. Die wahre Geschichte
zu 'Jules und Jim', außerdem
Romane, Theaterstücke und Kindergeschichten.

Stöbern in Biografie

Kreide fressen

Eine Biografie, die sehr berührt, aber dadurch vor allem von psychisch erkrankten Lesern mit äußerster Vorsicht zu genießen ist.

Tialda

Slawa und seine Frauen

Unterhaltsam geschrieben :-)

Ivonne_Gerhard

100 Länder, 100 Frauen, 100 Räusche

Hier wird Spaß groß geschrieben!

DanielaMSpitzer

Der Serienkiller, der keiner war

Spannend, wie ein guter Thriller

Buchgeschnipsel

Hallervorden

Einfühlsam und fesselnd. Hallervorden wie man ihn nicht aus den Medien kennt. Tim Pröse weckt Emotionen beim Leser

Bine1970

Für immer beste Freunde

Eine zufällige Begegnung bringt zwei Menschen eine unvorstellbare Horizonterweiterung.

Buchperlentaucher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks