Franz J. Wetz Hans Blumenberg zur Einführung

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Hans Blumenberg zur Einführung“ von Franz J. Wetz

"Unter der Maske der Gattungskonvention agiert der Monograph frisch und pointensicher. Er stachelt nicht nur die Neugier des Lesers an, er hebt auch dessen Ansprüche, und zwar so nachdrücklich, daß ihm am Ende nur das Original genügen wird. Ein Schelm, der von einer Einführung anderes erwartet als dies." (Ralf Konersmann zur ersten Fassung in der FAZ) "Werfen wir einen Blick auf die Qualitäten des Buches von Franz Josef Wetz. Geschrieben ist es in klarer, eher sparsamer Diktion, ebenso verständlich wie verständig und dem Objekt seiner theoretischen Neugierde gegenüber nicht unkritisch. Wer es liest, wird kundig durch Blumenbergs Werke geleitet." (Uwe Justus Wenzel zur ersten Fassung in der NZZ) Der bewährte Einführungsband wurde überarbeitet und in der neuen Fassung um ein Kapitel zu Blumenbergs Werk "Die Vollzähligkeit der Sterne" erweitert.

Stöbern in Sachbuch

The Brain

Das Buch hat mich sehr bewegt, denn wir wissen immer noch wenig darüber, wie das Gehirn funktioniert und woher unser Ich-Gefühl kommt.

Tallianna

Warum wir es tun, wie wir es tun

Erfrischend anders!

Gucci2104

Die Genies der Lüfte

Erstaunlich und wissenswert. Man lernt eine Menge dazu und sieht die Vogelwelt mit ganz neuen Augen.

leucoryx

Schriftstellerinnen!

Ein sehr gelungenes, sehr empfehlenswertes Buch über Schriftstellerinnen. Ein Must-have für alle schreibenden Frauen und alle Buchliebhaber!

FrauTinaMueller

Jane Austen. Eine Entdeckungsreise durch ihre Welt

Ein absolut geniales, wichtiges, empfehlenswertes, bezauberndes und verzauberndes, magisches und informatives Buch für alle Austen-Fans!

FrauTinaMueller

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen