Franz Josef Degenhardt Die Misshandlung

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Misshandlung“ von Franz Josef Degenhardt

Die Mißhandlung oder Der freihändige Gang über das Geländer der S-Bahn-Brücke erzählt nicht nur die Geschichte eines verwahrlosten Kindes, das in einem Hamburger Außenbezirk gefunden wird, es beschäftigt sich vor allem mit der Geschichte des Vormundschaftsrichters, der während der Auseinandersetzung mit dem Fall eine Wandlung durchläuft. Am Ende ist in seinem Leben nichts mehr, wie es war.

Stöbern in Romane

Sonntags in Trondheim

Unfreiwillig komsich

BlueVelvet

Du erinnerst mich an morgen

Ein schöner Mutter-Tochter-Roman, der sich mit der schlimmer Krankheit Alzheimer auseinander setzt.

schokohaeschen

Heimkehren

Absolut überzeugend

QPetz

Der Sandmaler

ein gesellschaftskritisches Buch, jenseits aller Out-of-Africa-Romantik

snowbell

Der Junge auf dem Berg

Ein Buch was einen zum Nachdenken anregt.

thats_jessx

Töte mich

Opernhaftes Märchen mit viel Witz und Charme

jewi

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen