Franz Josef Degenhardt Petroleum und Robbenöl

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Petroleum und Robbenöl“ von Franz Josef Degenhardt

Franz Josef Degenhardt wurde am 3. Dezember 1931 geboren. Er gehört zu den Begründern der deutschen Liedermacherszene. Zu seinen Veröffentlichungen zählen dreißig Schallplatten und CDs; er erhielt mehrfach den Preis der deutschen Schallplattenkritik, den SWF-Liederpreis sowie den deutschen Kleinkunstpreis. Dieser Roman erscheint in der zehnbändigen Gesamtausgabe der literarischen Werke Degenhardts als drittes Buch. Petroleum und Robbenöl oder wie Mayak der Eskimo kam und mein verrückter Vater wieder gesund wurde ist Degenhardts einzige Kinder- bzw. Jugendgeschichte, die später auch als Hörbuch veröffentlicht wurde. Natürlich mehr, als eine lustige Geschichte, mehr als eine schöne Story. Petroleum und Robbenöl erzählt, wie Arbeit den Vater verrückt und die Eskimos ihn wieder gesund machen. Wo die Eskimos herkommen? Vielleicht aus der Phantasie. Jedenfalls sind sie eines Abends da und es beginnt ein ganz besonderer Winter: Mit Schlittenhunden, Bogenschießen, Festessen und dem Schein einer Robbenölfunzel. Und manchmal wispern die Sterne.

Stöbern in Jugendbücher

Palast der Finsternis

Spannend und gruselig, nicht nur für Jugendliche

buchernarr

Immer diese Herzscheiße

Schönes Jugendbuch, das ein wichtiges Thema anspricht.

Littlemiss_lissie

Ewig - Wenn Liebe entflammt

In einigen Dingen durchaus vorhersehbar

Sternennebel

Wir fliegen, wenn wir fallen

ein ewiges hin und her

Chuckster

Die Chroniken der Verbliebenen - Die Gabe der Auserwählten

Schwächster Band der Reihe aufgrund der Splittung des Verlages. Einfach zu wenig Inhalt für zu viel Geld. Wirklich schade!

Lenneth88

Chosen - Das Erwachen

Eine absolut lesenswerte, in beiderlei Hinsicht fantastische Dilogie, die Jugendbuchfans gelesen haben sollten!

101Elena101

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks