Franz Kafka Das Schloß

(5)

Lovelybooks Bewertung

  • 5 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(1)
(2)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Das Schloß“ von Franz Kafka

In einer Winternacht gelangt der Landvermesser K. in ein Dorf, das von einem mysteriösen Schloss und dessen Beamten beherrscht wird. Immer wieder versucht K. ins Schloss vorzudringen – umsonst. Alles, was er unternimmt, führt ins Leere. Telefonleitungen sind tot, Mittelsmänner entpuppen sich als Spitzel einer unbekannten Macht, das Schankmädchen Frieda, in das er sich verliebt, spielt wie die Wirtin ein undurchsichtiges Spiel mit ihm. Je mehr K. versucht, ins Schloss zu gelangen, desto weiter entfernt er sich von seinem Ziel, bis er schließlich die Vorladung zu einem hochoffiziellen Verhör erhält. (Quelle:'Audio CD/01.01.2003')

Stöbern in Klassiker

Unterm Rad

Eine zeitlose Geschichte. die sich auch auf heutige Verhältnisse fabelhaft übertragen lässt.

DieseAnja

Krieg und Frieden

Ein Klassiker, den man gelesen haben sollte (wenn man viel zeit und ein gutes Gedächtnis hat!)

Kinanira

Meine Cousine Rachel

Ein Roman ganz nach meinem Geschmack: Tolle Erzählweise, spannende Figuren und Handlung, schöne alte Sprache.

Jana_Stolberg

Die Blechtrommel

Ein dezent verstörendes Meisterwerk!

RolandKa

Stolz und Vorurteil

einer meiner liebsten Romane!

sirlancelot

Der Steppenwolf

Der Spiegel, der die 'Fratze' der Wahrheit zeigt, wird von den Dummen gehasst.

Hofmann-J

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen