Franz Kafka Der Prozess

(42)

Lovelybooks Bewertung

  • 32 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 5 Leser
  • 0 Rezensionen
(12)
(11)
(12)
(5)
(2)

Inhaltsangabe zu „Der Prozess“ von Franz Kafka

„Franz Kafka hat dem 20. Jahrhundert seine Chiffre aufgedrückt“ (FAZ) und diesem Roman verdankt die deutsche Sprache einen neuen Begriff: Seit dem „Prozeß“ heißt ein Gefühl dunkler Bedrohung, das Ausgeliefertsein eines Einzelnen an unbekannte Mächte, „kafkaesk“. Kafka selbst soll allerdings herzhaft gelacht haben, wenn er seinen Freunden aus der Geschichte des Bankbeamten Josef K. vorlas. Der wird am Vorabend seines 30. Geburtstages aus unerfindlichen Gründen von zwei geheimnisvollen Männern in Schwarz aus dem Bett geholt und verhaftet. Niemand erklärt K., was ihm zur Last gelegt wird, allmächtige Behörden verweigern jegliche Auskunft, ein Anwalt kann ihm nicht helfen. Zwar darf er sich weiterhin frei bewegen und seiner Arbeit nachgehen, doch er bleibt im Bann des unbekannten Gerichts. Vergeblich beteuert er seine Unschuld. Mit unerbittlicher Folgerichtigkeit wird das unbekannte Gesetz schließlich erfüllt … Erstmals auf MP3-CD. Ungekürzte Lesung. 8 Stunden, 36 Minuten.

War eine Pflichtlektüre - grundsätzlich interessante Idee, aber für mich nicht annährend so spannend wie einige andere Klassiker.

— Louise_Michelle

Stöbern in Klassiker

Das Leben meiner Mutter

Wunderbares, wiederlesbares, wortgewaltiges Buch!

Annegret_Reimann

Frankenstein

Ich bin froh, endlich die Geschichte von Frankenstein gelesen zu haben.

TintenKompass

Der Besuch der alten Dame

Eines der besten Bücher, die ich seit Langem gelesen habe. Sehr aktuell und bitterböse!

Hazel93

Momo

So ein tolles Buch 😍😍😍

Vucha

Jenseits von Afrika

Richtig schöne Ausgabe eines lesenwerten Klassikers

Buchina

Oliver Twist

Natürlich zurecht ein Klassiker, allerdings mit einigen Logikfehlern, Inkonsequenzen und Übertreibungen. Dennoch sozialkritisch u. humorvoll

Schmiesen

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks