Franz Kafka Einmal ein großer Zeichner

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Einmal ein großer Zeichner“ von Franz Kafka

Sprechen wir vom Werk Franz Kafkas (1883-1924), so denken wir unwillkürlich an sein literarisches Werk. Weniger bekannt ist, daß Kafka auch gerne zeichnete. Kafkas Freund und literarischer Nachlaßverwalter Max Brod meinte schon früh, daß er ‚auch als Zeichner ein Künstler von besonderer Kraft und Eigenart‘ sei und seine Zeichnungen zu unrecht als ‚Kuriosum‘ betrachtet werden. In diesem Band wird das zeichnerische Werk des Dichters in all seiner Dichte präsentiert und im Zusammenhang mit den entsprechenden Texten des Schriftstellers dargestellt. „...eine ansprechend gestaltete Buchpublikation...“, „...die grossformatig reproduzierten Zeichnungen werden mit einschlägigen Passagen aus Kafkas Lebenszeugnissen und Erzählwerken konfrontiert, so daß sich im Wechselspiel von Bildbetrachtung und Lektüreeindruck Einsichten in Kafkas produktive Einbildungskraft ergeben“. Hartmut Binder, Neue Züricher Zeitung

Stöbern in Sachbuch

Freundinnen

Kein Ratgeber, aber eröffnet neue Sichtweisen zu Freundschaften, die für jeden von wertvoll/nützlich sein können. Eine interessante Lektüre!

Tankrastra

Mein Kind ist genau richtig, wie es ist

Ein lesenswertes Sachbuch über die Entwicklung des eigenen Wesens- Nicht nur für Eltern Lesenswert!

Diana182

Glück besteht aus Buchstaben

Letztlich eher enttäuschend. Die Autobiographie nahm mehr Raum ein als die Bücher. Außerdem ein paar Taktlosigkeiten.

rumble-bee

Gemüseliebe

Kochbuchliebe!

kruemelmonster798

Green Bonanza

Informativ, interessant & nützlich-nur leider wieder mal ohne Angaben v.Kcal/BE/KH/EW & F, dafür m.entbehrl. Fotos irrelevanter Leute!

RobinBook

Was das Herz begehrt

Tolles Buch mit vielen Erklärungen über unser Herz.

Linda-Marie

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen