Franz Kafka Erzählungen: In der Strafkolonie, Blumfeld, Der Gruftwächter

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Erzählungen: In der Strafkolonie, Blumfeld, Der Gruftwächter“ von Franz Kafka

Was ist richtig, was ist falsch? Und wer ist im Stande, darüber zu entscheiden? In zwei Erzählungen und einem Drama nähert sich Franz Kafka diesem Thema auf vollkommen unterschiedliche Weise an. In seiner unvergleichlichen Art nimmt er den Leser in die Pflicht, eigene Maßstäbe neu zu hinterfragen. Recht oder Unrecht, Selbstbestimmung oder Selbstaufgabe, Frieden oder Gewalt - so drastisch sich diese Gegenpole gegenüber stehen, so schwer scheint nach Kafkas Lektüre auch deren eindeutige Bewertung. Dabei wird es nicht immer leicht zu sagen: "Die Schuld ist immer zweifellos."Franz Kafka gilt als eine der zentralen Figuren im Kanon der Weltliteratur. Zahlreiche Erzählungen und einzelne Romanfragmente bilden sein deutschsprachiges Hauptwerk. Während seine Werke sprachlich und inhaltlich leicht verständlich sind, sind ihre Deutungsmöglichkeiten hingegen unerschöpflich.

Stöbern in Romane

Wie die Stille unter Wasser

Einfach nur ohne Worte. Ein sehr emotionales und packendes Buch. Man muss es gelesen haben, um zu verstehen, was ich meine!

Ann-Kathrin1604

Seht, was ich getan habe

Bestialische Morde und die Suche nach den Tätern - hinten raus eher schwach

Callso

Die Lichter unter uns

"Mehr Schein als sein" ist passend die Redewendung zum Buch.

Buecherwurm1973

Sag den Wölfen, ich bin zu Hause

Dieser Roman ist so komplex und dennoch leicht zugänglich, dass man innerhalb weniger Zeilen sein Herz an ihn verliert.

steffchen3010

Die Ermordung des Commendatore Band 2

Seine früheren Werke gefallen mir besser, aber trotzdem schön zu lesen. Der typische "Murakami-Sound" eben!

TanyBee

Nachsommer

Kurzes Buch über eine schwierige Bruder-Mutter-Konstellation

hexhex

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks