Franz Kotteder

(15)

Lovelybooks Bewertung

  • 26 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 6 Rezensionen
(3)
(8)
(3)
(1)
(0)

Bekannteste Bücher

Der große Ausverkauf

Bei diesen Partnern bestellen:

Florenz. Eine Stadt in Biographien

Bei diesen Partnern bestellen:

Billig kommt uns teuer zu stehen

Bei diesen Partnern bestellen:

35 Jahre Biermösl Blosn

Bei diesen Partnern bestellen:

Spaziergänge in München

Bei diesen Partnern bestellen:

Kulturverführer München

Bei diesen Partnern bestellen:

München für Münchner 2009

Bei diesen Partnern bestellen:

Die wissen alles über Sie

Bei diesen Partnern bestellen:

Kulturverführer München

Bei diesen Partnern bestellen:

Münchner Spaziergänge

Bei diesen Partnern bestellen:

München

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Billig-Lüge

Bei diesen Partnern bestellen:

München. Knödel, Kitsch und Kaviar

Bei diesen Partnern bestellen:

Georg Ringsgwandl

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Unter 80, kein Handy, keine E-Mail-Adresse? Was haben Sie zu verbergen?

    Die wissen alles über Sie
    R_Manthey

    R_Manthey

    01. July 2015 um 12:19 Rezension zu "Die wissen alles über Sie" von Franz Kotteder

    Beliebte moderne Handys speichern nach neueren Erkenntnissen das Bewegungsprofil seines Besitzers. Doch dagegen regt sich nur schwacher Protest. Und der kommt auch nur von Leuten, die sich professionell mit dem Schutz unserer Privatsphäre befassen. Was vor 30 Jahren noch die Gemüter heftig erregt hätte, erschreckt offenbar heute kaum noch jemanden. Der Autor dieses Buches gibt unter anderem dem Zeitgeist die Schuld an dieser schwer verständlichen Gleichgültigkeit. Wer freiwillig im Internet sein Privatleben nachvollziehbar macht ...

    Mehr
  • Vermittelt die Problematik von TTIP

    Der große Ausverkauf
    Girdie

    Girdie

    23. June 2015 um 20:45 Rezension zu "Der große Ausverkauf" von Franz Kotteder

    „TTIP“ begegnete mir seit geraumer Zeit mehrfach in den Medien. Hinter dieser Abkürzung verbirgt sich die „Transatlantische Handels- und Investitionspartnerschaft“ zwischen der Europäischen Union und den USA. Mit dem Buch von Franz Kotteder habe ich mich über den genaueren Inhalt des Abkommens informieren können. Hauptsächlich geht es darum, bestehende Handelsschranken abzubauen, mit dem gesetzten Ziel, Unternehmensgewinne zu maximieren, was wiederum zur Schaffung von Arbeitsplätzen führen soll. Dabei geht es um etliche Details, ...

    Mehr
  • Informativ aber leider irgendwann nur noch Wiederholungen

    Der große Ausverkauf
    Sabrinaslesetraeume

    Sabrinaslesetraeume

    09. May 2015 um 12:10 Rezension zu "Der große Ausverkauf" von Franz Kotteder

    EU-Politiker und US-Abgeordnete verhandeln schon seit geraumer Zeit am Transatlantischen Freihandelsabkommen kurz TTIP. Prinzipiell ist ein freier Markt für die Wirtschaft nicht schlecht, aber man sollte nicht darauf vergessen, Regelungen einzubinden, die es der Politik erlauben im Ernstfall einzugreifen und den Markt zu stabilisieren. Den über 1500 Lobbyisten, die sich in Brüssel befinden und mit Argusaugen über die Entwicklung des Abkommens wachen, gefällt das überhaupt nicht, denn Gesetze, Standards und Schutzmechanismen für ...

    Mehr
  • TTIP - schrankenlose Herrschaft des Geldes

    Der große Ausverkauf
    JulesBarrois

    JulesBarrois

    04. May 2015 um 08:17 Rezension zu "Der große Ausverkauf" von Franz Kotteder

    Der große Ausverkauf: Wie die Ideologie des freien Handels unsere Demokratie gefährdet. - Das TTIP-Komplott - Franz Kotteder (Autor)- 208 Seiten, Ludwig Buchverlag (2. März 2015), 14,99 €, ISBN-13: 978-3453280649 Franz Kotteder ist erklärter Gegner von TTIP. Also Vorsicht. Die Grundeinstellung eines Autors beeinflusst natürlich die Auswahl der Argumente und Beispiele. In 16 großen Kapiteln belegt Kotteder seine Sichtweise: Wer hat künftig das Heft des Handelns in der Hand? – Braucht die Wirtschaft überhaupt noch Politiker? – Wie ...

    Mehr
  • Rezension zu "Die Billig-Lüge" von Franz Kotteder

    Die Billig-Lüge
    LEXI

    LEXI

    20. December 2009 um 17:34 Rezension zu "Die Billig-Lüge" von Franz Kotteder

    Franz Kotteder berichtet in seinem Sachbuch von den Methoden der Discounter hinsichtlich ihrer Geschäftspolitik, der Herkunft und oft skandalösen Produktionsweise der angebotenen Billigware und den teilweise erschreckenden Umgang mit seinem Personal und lässt auch das Thema „Arbeitsbedingungen der Billigproduzenten im Ausland“ nicht aus. Er schreibt jedoch keineswegs reißerisch oder hetzt gegen die Discounter, sondern zeigt dem Leser schonungslos die Eigenverantwortlichkeit für diese Entwicklung auf. Durch den Run auf immer ...

    Mehr
  • Rezension zu "Die Billig-Lüge" von Franz Kotteder

    Die Billig-Lüge
    secretdanny

    secretdanny

    04. October 2007 um 12:34 Rezension zu "Die Billig-Lüge" von Franz Kotteder

    Dass in Deutschland an allen Ecken und Enden gespart wird ist in der heutigen Wirtschaftssituation weitläufig bekannt. Doch wozu führt letztendlich diese Mentalität; der Trendsport Sparen? Mit hintergründigen Informationen weiht uns Franz Kotteder in die dunklen Geheimnisse der großen Discounter ein, in die aggressive und vernichtende Preispolitik als auch das Zustandekommen und den plötzlichen Boom von Understatement-Supermärkten. Beispiel Aldi; Was in den Neunzigern noch als Einkaufsparadies für den kleinen Mann vom Bosporus ...

    Mehr