Franz Löher Land und Leute Bd. 3

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Land und Leute Bd. 3“ von Franz Löher

Den dritten und letzten Band seiner Reiseskizzen beginnt Löher mit der Beschreibung von 26 Handelsvölkern seiner Zeit: Jede dieser Nationalitäten wird von ihm analysiert und hierbei spart er weder mit Lob noch Tadel. Lebensart und Handlungsgrundlagen der Amerikaner in den großen Städten New York, Boston und Philadelphia veranlassen Löher die geistigen Strömungen beider Welten zu vergleichen und die unterschiedlichen Entwicklungen an Beispielen bildhaft aufzuzeigen. Vom rasanten Auf und Ab des Handels berichtet er aus dem Westen, wo sich die große Anzahl der nachströmenden Einwanderer besonders bemerkbar macht. Vornehmlich lenken dort die Landhändler, in Zusammenarbeit mit den Eisenbahnaktionären die Entstehung neuer Ansiedlungen. Bevor seine Reisen dort enden, wo sie einst begonnen hatten, setzt Löher sich eindringlich mit dem “tragischen Los der Ureinwohner in Amerika” auseinander und versucht zu ergründen, weshalb soviele Indianer-Stämme am Kontakt mit der Zivilisation zugrunde gegangen sind.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks