Franz Lex Angst-und Depression Ein Leben in Schwermut

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Angst-und Depression Ein Leben in Schwermut“ von Franz Lex

immer wiederkehrendes großes Problem darstellen sollte. Ein Problem, dass ich trotz ärztlicher Hilfe nie richtig unter Kontrolle bekam! Autofahren während einer depressiven Episode war nahezu fast unmöglich, weil es dann meistens auch zum Ausbruch einer Panikattacke kam, ganz einfach weil oder sie einfach nicht schnell genug Hilfe bekommen. Außerdem bereitet ihnen der Gedanke, sie könnten sich in der Öffentlichkeit blamieren und die Kontrolle über sich Verlieren große Angst! Begleitet werden Panikattacken von zahlreichen körperlichen und psychischen Symptome. Es gibt drei enormen inneren Unruhe. Ich fühlte mich auf Grund meines psychischen Leidens eigentlich nirgendwo und zu keiner Zeit sicher und durch dieses Empfinden wurde ich zunehmend verzweifelter! Obwohl ich nach vielen Panikattacken die Symptome bereits kannte, wurde ich aber auch dieses

Stöbern in Sachbuch

Green Bonanza

Spannende Rezepte, Gestaltung durchwachsen

rainbowly

Die Stadt des Affengottes

Aufregender Trip in den Urwald von Honduras. An manchen Stellen etwas zu trocken, aber insgesamt ein interessante Erfahrung.

AberRush

Nur wenn du allein kommst

Volle Leseempfehlung. Sehr beeindruckende Geschichte.

Sikal

LeFloid: Wie geht eigentlich Demokratie? #FragFloid

Großartiges Buch für Jung und Alt zur Erklärung unserer Politik in verständlichen und interessant verpackten Worten!

SmettgirlSimi

Vegetarisch mit Liebe

Jeanine Donofrio beweist mit diesem Kochbuch, dass ein gutes Gericht nicht tausend Zutaten bedarf, um unglaublich lecker zu sein!

buecherherzrausch

Hygge! Das neue Wohnglück

Dank hometours taucht man ein in fremde Wohnungen und erhält tolle Inspirationen um eigene "hyggelige" Wohnmomente" zu schaffen.

sommerlese

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen