Franz P Waiblinger Florenz

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Florenz“ von Franz P Waiblinger

Goethe ist schnell weitergefahren. Andy Warhol fand, das Schönste in Florenz sei McDonald’s. Stendhal behauptete, alle Florentiner seien mager und sparsam, und Dante tadelte die unverschämten Florentinerinnen, weil sie auf der Straße ihre Brüste zeigten.
Bewohner und Besucher haben die Stadt am Arno ganz unterschiedlich erlebt und oft auch versucht, ihre Eindrücke in Worte zu fassen. Über die Jahrhunderte ist so ein Gewirr von Stimmen entstanden, das trotz aller Dissonanzen doch unverwechselbar und typisch bleibt.
Der literarische Florenz-Führer versammelt Texte aus acht Jahrhunderten. Briefe, Gedichte, Inschriften und Auszüge aus Romanen und Erzählungen, nach Plätzen, Bauwerken und Monumenten geordnet. Vertreten sind u. a. Giovanni Boccaccio, Ludwig Tieck, Paul Klee, Hermann Hesse, Alfred Kerr, August Wilhelm Schlegel, Rainer Maria Rilke, Charles Dickens, Henry James, Mark Twain und andere.

Stöbern in Sachbuch

LYKKE

Wundervoll illustrierte Anleitung zum Glücklichsein und -machen. Tolles Geschenk!

ichundelaine

Das Sizilien-Kochbuch

Ich kann dieses Buch gern weiter empfehlen und lege es besonders Männern ans Herz.

MamiAusLiebe

Fuck Beauty!

Ich hab's in 2 Tagen verschlungen; dabei gelacht und gewettert, wie mit einer guten Freundin. Ich fühlte mich total bestätigt.

fantafee

Leben lernen - ein Leben lang

Philosophie als praktische Lebensbewältigung

Schnuck59

Lagom – Das Kochbuch

Dieses Buch zeigt, wie viel die schwedische Küche zu bieten hat.

wombatinchen

Das verborgene Leben der Meisen

Ein charmantes Sachbuch, mit liebevollen Anekdoten gespickt, verrät uns alles, was wir jemals über Meisen wissen wollten (und noch mehr).

killmonotony

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks