Franz R Weller Récits très courts

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Récits très courts“ von Franz R Weller

Maßgeschneiderte Texte für Französisch-Lerner: 'Kürzestgeschichten', die zwischen einer halben und vier Seiten lang sind. Rund 30 Geschichten umfasst die Anthologie. Zu den Autoren zählen u. a.: Didier Daeninckx, Henri Michaux, Francis Ponge, Jacques Prévert, Annie Saumont, Michel Tournier. Texte in der Originalsprache, mit Übersetzungen schwieriger Wörter am Fuß jeder Seite, Nachwort und Literaturhinweisen.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Récits très courts" von Franz-Rudolf Weller

    Récits très courts

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    02. December 2007 um 14:41

    Eine schöne und gut annotierte Sammlung von Kurz- und Kürzestgeschichten, die sich für Leser eignen, die sich noch nicht an einen ganzen Roman wagen wollen, aber dennoch bereits etwas in der Fremdsprache lesen möchten.

  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks