Franz Renggli

(10)

Lovelybooks Bewertung

  • 15 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 8 Rezensionen
(1)
(6)
(3)
(0)
(0)

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Trauma der Geburt

    Das goldene Tor zum Leben

    Bücherwurm

    20. April 2014 um 18:34 Rezension zu "Das goldene Tor zum Leben" von Franz Renggli

    "Das goldene Tor zum Leben" ist ein Sachbuch des Schweizer Autors Franz Renggli. Ein ganz aussergewöhnliches Buch, das ich wirklich jedem Menschen empfehlen möchte, egal ob alt oder jung, männlich oder weiblich, schwanger, bereits Mutter, Familie planend, oder -wie bei mir- auf Familie verzichtend, weil schwere Kindheitstraumen eine normale Beziehung unmöglich machen. Franz Renggli ist Psychoanalytiker. Als solcher hat er sich auf die pränatale Psychologie spezialisiert, arbeitet heute mit Babies, Kleinkindern und Familien. In ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Das goldene Tor zum Leben" von Franz Renggli

    Das goldene Tor zum Leben

    Arkana_Verlag

    zu Buchtitel "Das goldene Tor zum Leben" von Franz Renggli

    Liebe Lovelybooks-Community, da sich so viele von euch für die Buchverlosung, die vor 2 Wochen gestartet ist, gemeldet haben und der Wunsch nach einer Leserunde zu "Das goldene Tor zum Leben" mehrfach geäußert wurde, haben wir uns entschieden eine solche zu starten. Dafür stellen wir noch einmal 5 Bücher zur Verfügung, für die ihr euch kurzfristig bis Montag bewerben könnt. Viel Spaß beim Diskutieren und Gedanken austauschen! Wir freuen uns auf eure Eindrücke. Euer Arkana Verlag

    • 91
  • Ein goldenes Buch

    Das goldene Tor zum Leben

    Rusty78

    12. December 2013 um 23:34 Rezension zu "Das goldene Tor zum Leben" von Franz Renggli

    „Das goldene Tor zum Leben“ gibt Einblicke in die Pränatalpsychologie: der Autor Franz Renggli ist der Auffassung, dass der Mensch schon vor der Geburt, während seiner Zeit im Mutterleib, Erfahrungen sammelt, die sein weiteres Leben beeinflussen. Außerdem sei ein Baby geistig sehr mit seinen Eltern verbunden, und verstünde mehr vom Gefühlsleben der beiden, als man gemeinhin annimmt. Es werden keine Schuldzuweisungen aufgebracht, vielmehr erklärt Herr Renggli sehr einfühlsam, dass jeder Mensch die Chance auf Heilung erfahren kann, ...

    Mehr
  • Sehr interessant - aber stellenweise zu esotherisch für mich...

    Das goldene Tor zum Leben

    katze102

    05. December 2013 um 12:01 Rezension zu "Das goldene Tor zum Leben" von Franz Renggli

    Dass wir vom Moment unserer Zeugung beginnen Einflüsse aus unserer Umwelt wahrzunehmen, sie uns beeinflussen, auch wenn wir uns daran nicht erinnern, erläutert der Therapeut und Autor Franz Renggli ausführlich in diesem Buch und zeigt Wege auf, wie wir unserTrauma aus Geburt und Schwangerschaft ausheilen können. Dafür protokollierte er viele Paar-mit-Kind und Gruppensitzungen und erzählt aus eigenen Erfahrungen. Ergänzt wird das Ganze durch sachliche Auseinandersetzung mit dem Thema. Das Buch war sehr interessant, leicht zu lesen ...

    Mehr
  • Neue Einblicke

    Das goldene Tor zum Leben

    Saphir610

    03. December 2013 um 21:21 Rezension zu "Das goldene Tor zum Leben" von Franz Renggli

    Der Autor, Franz Renggli, ist Körperpsychotherapeut und Familien- und Babytherapeut in Basel. Er spezialisierte sich auf die Therapie von Traumata durch die Schwangerschaft und Geburt, arbeitet viel mit Babys, Kleinkindern und deren Familien, gibt Seminare zur Weiterbildung. In diesem Buch erklärt der Autor auf gut verständliche Weise was unter der Pränatalpsychologie zu verstehen ist, was der Mensch schon im Mutterleib und während der Geburt wahr nimmt, im Körper abgespeichert wird, und das zu späteren Traumata führen kann. ...

    Mehr
  • Renggli, Franz - Das goldene Tor zum Leben.

    Das goldene Tor zum Leben

    Emili

    02. December 2013 um 11:28 Rezension zu "Das goldene Tor zum Leben" von Franz Renggli

    Ein informatives, verständlich geschriebenes, interessantes Buch zum Thema: Pränatalpsychologie. Der Autor vertritt die These, die sich inzwischen deutlich mehr durchgesetzt hat, als zu ihren Anfängen, dass die Menschen von dem Moment der Zeugung an bewusste Wesen sind. Auch wenn die Menschen im Nachhinein an die Zeit, die sie im Mutterleib verbrachten, oder an den Moment der Geburt sich nicht erinnern können, so ist doch das Wissen über diese Zeit, die Gefühle, Empfindungen in dem Körper und Geist gespeichert, und haben ...

    Mehr
  • Buchverlosung zu "Das goldene Tor zum Leben" von Franz Renggli

    Das goldene Tor zum Leben

    Arkana_Verlag

    zu Buchtitel "Das goldene Tor zum Leben" von Franz Renggli

    "Machen Sie sich beim Lesen darauf gefasst, mit tiefen Schichten Ihrer Seele in Kontakt zu kommen und von Ihrer eigenen Geschichte berührt zu werden." - Spuren Magazin über "Das goldene Tor zum Leben" Liebe LovelybookerInnen, wir verlosen 10 Exemplare von Franz Rengglis "Das goldene Tor zum Leben"! Alles was ihr tun müsst, um euch ein Buch zu sichern, ist uns zu schreiben, was genau ihr an dem Thema spannend findet! Anschließend wird das Los über die Gewinner entscheiden. Also nichts wie ran an die Tasten :) Zum Buch: Das ...

    Mehr
    • 64
  • Das goldene Tor zum Leben

    Das goldene Tor zum Leben

    cole88

    26. November 2013 um 17:38 Rezension zu "Das goldene Tor zum Leben" von Franz Renggli

    Der Autor Franz Renggle hat sehr rührend beschrieben, wie er auf den Weg zu sich selbst war. Eine Reise um mehr Verständnis und annehmen des eigenen Ichs. Er beleuchtet darin auch die vorgeburtliche Zei im Mutterleib. In seinem Buch berichtet er über seine Arbeit mit Babys, überforderten Eltern, problematischen Kleinkindern.Das Buch vermittelt einen sehr tiefe und fundierte Einblicke in die Erlebniswelt eines Kindes, die man selbst nur allzugern vergisst Angesprochen werden alle Erlebnisse von Ablehnung bis Zangengeburt. Mein ...

    Mehr
  • Interessante Thesen, die man objektiv für sich bewerten sollte.

    Das goldene Tor zum Leben

    Floh

    26. November 2013 um 07:14 Rezension zu "Das goldene Tor zum Leben" von Franz Renggli

    Sehr berührend erzählt Franz Renggli, wie er selbst auf der Suche nach einem Weg war, sich selbst zu verstehen und anzunehmen. Dieser Weg führte Renggli zurück bis zu seiner vorgeburtlichen Zeit im Mutterleib.  Heute nutzt er seine Erkenntnisse und Erfahrungen in intensiven Sitzungen, mit Klienten, die an ihren frühesten traumatischen Erfahrungen arbeiten. Er erzählt in dem Buch, wie seine Arbeit mit jungen Familien, mit Schrei-Babies, schwierigen Kleinkindern oder Kindern mit Schlafproblemen tiefe positive Veränderungen bewirken ...

    Mehr
  • Wichtige Informationen/Erklärungen für Betroffene, kein Selbsthilfebuch!!!

    Das goldene Tor zum Leben

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    15. November 2013 um 00:39 Rezension zu "Das goldene Tor zum Leben" von Franz Renggli

    Das Buch stellt die These auf, dass die Persönlichkeit eines Menschen bereits im Mutterleib geprägt wird. (Unbewusste) Ablehnung des ungeborenen Kindes durch die Eltern und traumatische Erfahrungen bei der Geburt führen daher zu einer Reihe von psychischen und physischen Störungen, die den Menschen bis ins Erwachsenenleben hinein beeinträchtigen können, so dass er seine Traumata und Ängste auf die eigenen Kinder und somit in die nächste Generation überträgt. Es wird auch auf die Klinikgeburt eingegangen, auf Schmerzmittel, ...

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks