Franz Sales Sklenitzka Hexenmond

(4)

Lovelybooks Bewertung

  • 6 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(3)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Hexenmond“ von Franz Sales Sklenitzka

Diegos Vater ist in die Hände eines Hexenzirkels geraten. Nur mit Hilfe von Elias' geheimnisvollem Schwarzen Buch kann er gerettet werden. Ein atemberaubender Machtkampf zwischen Gut und Böse entbrennt. Eine spannungsgeladene Geschichte, die unter die Haut geht. (Quelle:'Flexibler Einband')

Stöbern in Fantasy

Der Galgen von Tyburn

Dieser Band hat mir endlich mal wieder richtig Spaß gemacht und endlich erfährt man Wichtiges über den Gesichtslosen.

Ms_Violin

Der Drachenjäger - Die erste Reise ins Wolkenmeer

Ich mag die Welten die Bernd Perplies erschaffen kann, tolles Buch zum abtauchen und abschalten.

lisaA

Die Königin der Schatten - Verbannt

Großartiger Abschluss der Reihe! Unvorhersehbare Entwicklungen, eine eine gewohnt taffe Kelsea und spannend bis zum Schluss.

missNaseweis

Die maskierte Stadt

Wegen dem Kliffhänger am Ende gibt es nur 4 Sterne! Aber ansonstenwirklich ein sehr gelungener Fantasyroman ^^

Sunni14

Karma Girl

Super!

kirschtraum

Fireman

Und die Welt geht in Flammen unter...Auch wenn ihn viele langweilig fanden, ich mochte Hills Wälzer...

Virginy

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Hexenmond" von Franz Sales Sklenitzka

    Hexenmond
    steffi1004

    steffi1004

    26. May 2013 um 19:32

    4 Freunde auf der Suche nach dem Vater von Diego. Der ist verschwunden. Mit Hilfe von einem geheimen Buch kommen sie einem Hexenzirkel auf die schliche. Sehr schön geschriebenes Jugendbuch mit Schmunzel-Momenten.