Cover des Buches Corona 2.0: Und keiner wird dir glauben (ISBN: B08MV9P6C5)E
Rezension zu Corona 2.0: Und keiner wird dir glauben von Franz Xaver List

Aktuelles und interessantes Buch

von Evelyn_Ziebuhr vor einem Jahr

Review

E
Evelyn_Ziebuhrvor einem Jahr

Mitten in der zweiten Welle gibt es im Herbst 2020 endlich einen Impfstoff gegen Corona. Der Journalist Christian Wegener soll dahingegen recherchieren und einen Bericht schreiben. Dabei stößt er auf tödliche Nebenwirkungen. Immer mehr Menschen, die geimpft wurden, klagen plötzlich über Nebenwirkungen. Jeder streitet es ab, dass es nicht von der Impfung kommen kann, denn diese soll ja Leben retten und nicht andersrum.

So trifft er sich mit dem Verschwörungstheoretiker Alexander Wahu, der einen Stick mit geheimen Daten von der Firma VaccuTech hat und bittet Wegener, diese zu veröffentlichen. Tags drauf ist Wahu tot! Angeblich Selbstmord, aber daran glaubt Wegener nicht. Er stellt sich nun die Frage, ob er die Daten wirklich in einem Bericht veröffentlichen soll, doch bis er sich dazu entschließen kann, wird bei hm auf unerklärliche Weise eingebrochen und alles was fehlt, ist eben dieser Stick. Bald überschlagen sich die Ereignisse, in Deutschland bricht der Notstand aus und auch Christian selbst befindet sich in höchster Gefahr….

Fazit / Meinung:

Das Buch hat 9 Kapitel, plus Prolog und Epilog – insgesamt 200 Seiten. Es lässt sich gut und leicht lesen, der Schreibstil ist sehr flüssig. Ein Buch, wo man hofft, dass das so nicht wirklich passiert. Im Nachhinein betrachtet, könnte man meinen, der Autor hatte irgendwie eine gewisse Vorahnung, wie er es in seinem Buch beschreibt, noch bevor es teilweise Realität wurde, z.B. die Mutationsversion des Virus. Ich fand es spannend und erschreckend zugleich, dies zu lesen und es regt zum Nachdenken an….

Allerdings bleiben zum Schluss doch noch relativ viele Fragen unbeantwortet, von denen ich gerne gewusst hätte, wie diese ausgegangen sind.

Nichtsdestotrotz gibt’s von mir eine klare Leseempfehlung und 5 Sterne!!

Angehängte Bücher und Autoren einblenden (2)

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks