Franz Zeller Bubbelmuck und der Wettermacher (Der Bubbelmuck, Band 3)

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(1)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Bubbelmuck und der Wettermacher (Der Bubbelmuck, Band 3)“ von Franz Zeller

Cooles Kinderbuch!

— YH110BY
YH110BY

Niedliche Geschichte

— Anja_Pilz
Anja_Pilz
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Bubblemuck und der Wettermacher

    Bubbelmuck und der Wettermacher (Der Bubbelmuck, Band 3)
    YH110BY

    YH110BY

    19. April 2017 um 18:58

    Penny, Florentin, die Katze Bonifaz und der Bubbelmuck sind ganz ganz geknickt, weil es schon seit Tagen stürmisch und kalt ist. Eines Tages entdecken sie einen roten Wetterballon, der im Schornstein stecken geblieben ist. Darin finden sie ein Brief vom Wettermacher, der um Hilfe bittet. Also machen sich alle kurzentschlossen auf den Weg, um dem Wettermacher zu helfen. Doch dies erweist sich nicht so einfach, denn ein Knabbasutti legt ihnen immer wieder Steine in den Weg. Den ersten Teil der Geschichte habe ich meinem 8jährigen Sohn bei einer Autofahrt vorgelesen, den zweiten Teil hat er mir vorgelesen. Die Geschichte hat uns beiden sehr gut gefallen. Sie war lustig und humorvoll geschrieben und hat uns zum Lachen gebracht. Ideal war auch, dass die Geschichte schnell zu lesen war. Auch Band 1 hat uns schon gut gefallen, wir werden uns jetzt noch Band 2 zulegen.

    Mehr
  • Niedliche Geschichte mit noch Ausbaupotential

    Bubbelmuck und der Wettermacher (Der Bubbelmuck, Band 3)
    Anja_Pilz

    Anja_Pilz

    27. March 2017 um 20:59

    Schon das Cover hat uns (meiner 6-jährige Tochter und mir) super gefallen. Und so haben wir begonnen, in die Welt des Bubbelmuck einzutauchen. Es ist das erste Buch, welches wir vom Bubbelmuck gelesen haben. Die Geschichte geht schön los. Zwei Kinder, die ein Abenteuer erleben. Und eben der Bubbelmuck. Leider ist er im Großteil der Geschichte nur ein Begleiter und eine Randerscheinung. Hier hatten wir uns irgendwie mehr erhofft. Die Geschichte selbst ist sehr niedlich, phantasievoll und kindlich. Insbesondere das Knabasutti hat meiner Tochter riesig gefallen und sie musste immer kichern, wenn es vorkam. Schade fanden wir, dass keinerlei Zeichnungen, Bilder o.ä. die Geschichte begleiten. Für ein Kinderbuch eigentlich schade. Insgesamt ein empfehlenswertes Kinderbuch - jedoch mit Entwicklungspotential.

    Mehr
  • Buchverlosung zu "Bubbelmuck und der Wettermacher (Der Bubbelmuck, Band 3)" von Franz Zeller

    Bubbelmuck und der Wettermacher (Der Bubbelmuck, Band 3)
    frenkie

    frenkie

    Nun ist die dritte Geschichte um den Wasserkobold "Bubbelmuck" erschienen - für Leseanfänger und zum Vorlesen.Die Story:Seit Tagen stürmt es. Gerade als der Bubbelmuck, die Katze Bonifaz, Penny und Florentin die gute Laune verlieren, schlägt ein roter Ballon im Schornstein ein. Aus seinem Korb fällt ein Brief. Der Wettermacher Wendelin ist krank und braucht dringend einen blauen Ringelpilz zur Genesung, denn ohne das Medikament muss er niesen. Und Niesen bedeutet beim Wettermacher Sturm. An und für sich keine große Aufgabe für Bubbelmuck und seine Freunde. Wäre da nicht das gleichermaßen dumme wie bösartige Knabbasutti, das ihnen ständig einen Strich durch die Rechnung macht.Ich möchte 12 E-Book-Exemplare (Amazon-Format für Kindle etc. + epub-Format) gegen eine kurze Rezension (auf Lovelybooks + Amazon oder andere Plattform, zB Thalia, Weltbild...) verlosen.Wer mitmachen möchte, schreibt mir kurz, warum er sich für das Büchlein interessiert :-)Viel Spaß und viel Glück!

    Mehr
    • 18