Franziska Gehm , Franziska Harvey Die Vulkanos sind bombig!

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(1)
(1)
(0)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Vulkanos sind bombig!“ von Franziska Gehm

Schon mal was von pupsenden kleinen Wesen gehört, die in Vulkanen wohnen? Nein? Dann auf ins Tal der Vulkanos! Dort leben Flambia und Krato, die besten Freunde der Welt. Smok ist weg! Was, wenn der kleine Hausdrache sich im dichten Nebel verlaufen hat, der seit Tagen über dem Tal der Vulkanos liegt? Krato und Flambia starten eine waghalsige Suchaktion – und machen dabei eine erstaunliche Entdeckung … Lesen lernen mit den Vulkanos! Der zweite Band einer neuen Reihe für Erstleser, von der Vampirschwestern-Autorin Franziska Gehm.

Viel zu schnell vorbei!!!

— SchwarzeRose
SchwarzeRose

Stöbern in Kinderbücher

Das Sams feiert Weihnachten Jubi

Sams wie er leibt und lebt. Einfach nur toll.

Odenwaldwurm

Scary Harry - Hals- und Knochenbruch

Diese Reihe ist echt genial! Auch der sechste Band ist wieder richtig witzig, sehr spannend und herrlich schräg. Absolute Leseempfehlung!

CorniHolmes

Henry Smart. Im Auftrag des Götterchefs

Niedlich und witzig in Szene Gesetzte Geschichte

raveneye

Die Zauberschneiderei (1). Leni und der Wunderfaden

Ein Umzug, Freundschaft, Handarbeit und natürlich Magie! Mit einer kleinen "Nähschule"!

Buechergarten

Kaufhaus der Träume - Das Rätsel um den verschwundenen Spatz

Eine spannende Zeitreise zurück in die Jahrhundertwende

kruemelmonster798

Wer fragt schon einen Kater?

Herrlich unterhaltsam!

Immeline

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension : "Die Vulkanos sind bombig!" von Franziska Gehm

    Die Vulkanos sind bombig!
    secretworldofbooks

    secretworldofbooks

    29. June 2015 um 14:32

    Inhaltsangabe:  Schon mal was von pupsenden kleinen Wesen gehört, die in Vulkanen wohnen? Nein? Dann auf ins Tal der Vulkanos! Dort leben Flambia und Krato, die besten Freunde der Welt. Smok ist weg! Was, wenn der kleine Hausdrache sich im dichten Nebel verlaufen hat, der seit Tagen über dem  Tal der Vulkanos liegt? Krato und Flambia starten eine waghalsige Suchaktion – und machen dabei eine erstaunliche Entdeckung … Lesen lernen mit den Vulkanos! Der zweite Band einer neuen Reihe für Erstleser, von der Vampirschwestern-Autorin Franziska Gehm. Beschreibung: Auf unerklärliche Weise ist das Tal nun schon seit Tagen in dichten Neben gehüllt und Kratos Familie ist davon genervt. Als Krato nun mit Smok , seinen Drachen Gassie gehen will, ist dieser verschwunden. Er macht sich gemeinsam mit Flambia auf die Suche. Dabei stürzen sie in ein schwarzes Loch und landen in einer riesigen Höhle. Dort finden sie auch Smok wieder. Alle drei machen sich auf dem Heimweg und nutzen dafür eine blaue Ranke, um aus der Höhle rauszuklettern. Nur das diese was ganz anderes ist und die Beiden ein neues spannendes Abenteuer erleben.  Meinung:  Da uns Band 1 "Die Vulkanos pupsen los!" sehr gefallen hat, besorgten wir uns nun den 2. Band. Die lustigen Zeichnungen fanden wieder viel Anklang bei den Kindern. Diesmal wurden die Kapitel auch mit Kratos witzigen Reimen aufgelockert. Am Ende des Buches findet man diesmal eine Personenbezeichnung. Wir finden auch die Fortsetzung dieser Reihe als sehr gelungen!

    Mehr
  • Wo ist Smok

    Die Vulkanos sind bombig!
    SchwarzeRose

    SchwarzeRose

    15. October 2014 um 14:17

    Krato sucht seinen kleinen Drachen Smok. Nur durch die Stachelbeerenspur findet er Smok. Und mit Hilfe seiner Freundin Flambia stürzen sie wieder in ein neues Abenteuer. Wir fanden es einfach nur schön, aber leider auch viel zu kurz, hättet ruhig ein wenig länger sein können "Die Vulkanos sind bombig!"