Franziska Jebens

 3,7 Sterne bei 242 Bewertungen
Autorenbild von Franziska Jebens (©Switch Studio)

Lebenslauf von Franziska Jebens

Franziska Jebens wuchs an der Nordsee auf, studierte Journalismus in München und lebte in Tokio und New York. In Hamburg arbeitete sie im Marketing eines Filmverleihs bis sie in die Personalberatung wechselte.  Heute lebt sie mit ihrem Mann in einem alten Forsthaus mitten im Wald, arbeitet als Autorin und Coach und hält Vorträge zu verschiedenen Themen. Neben ihrer Liebe zu Büchern, die sie auf ihrem Buchblog www.dasmusstdulesen.de dokumentiert, hat sie eine große Schwäche für maßlose Romantik, verfallene Ruinen an schönen Orten und aufregende Abenteuer jenseits all ihrer Komfortzonen. »Die Liebe fällt nicht weit vom Strand« ist ihr Debütroman. 

www.franziskajebens.de

Botschaft an meine Leser

Hallo zusammen, 

Nach »Kaffee mit Käuzchen« erscheint nun am 2.06. mein erster Roman. Jippieh! 🙂 

»Die Liebe fällt nicht weit vom Strand« spielt teils am Sommerstrand von Dänemark, teils in der glitzerigen Filmwelt Hamburgs. Natürlich geht es um die große Liebe, aber vor allem darum, dass meine Heldin Sophie lernt, ihren Träumen Raum zu geben und ins kalte Wasser zu springen, um ihre Wünsche wahr werden zu lassen. 

Ich wünsch Euch ganz viel Freude beim Lesen dieser locker-leichten und unbedingt romantischen Geschichte mit Tiefgang!

Alles Liebe, 

Franziska

Neue Bücher

Cover des Buches Suche Platz auf Wolke Sieben (ISBN: 9783548064444)

Suche Platz auf Wolke Sieben

 (23)
Neu erschienen am 03.05.2021 als Taschenbuch bei Ullstein Taschenbuch Verlag.

Alle Bücher von Franziska Jebens

Cover des Buches Die Liebe fällt nicht weit vom Strand (ISBN: 9783548062624)

Die Liebe fällt nicht weit vom Strand

 (182)
Erschienen am 02.06.2020
Cover des Buches Kaffee mit Käuzchen (ISBN: 9783959102032)

Kaffee mit Käuzchen

 (32)
Erschienen am 04.03.2019
Cover des Buches Suche Platz auf Wolke Sieben (ISBN: 9783548064444)

Suche Platz auf Wolke Sieben

 (23)
Erschienen am 03.05.2021
Cover des Buches Die Liebe fällt nicht weit vom Strand (ISBN: 9783869744476)

Die Liebe fällt nicht weit vom Strand

 (5)
Erschienen am 02.06.2020

Videos zum Autor

Neue Rezensionen zu Franziska Jebens

Cover des Buches Suche Platz auf Wolke Sieben (ISBN: 9783548064444)pieni_tarinankertojas avatar

Rezension zu "Suche Platz auf Wolke Sieben" von Franziska Jebens

absolut zu empfehlen
pieni_tarinankertojavor einer Stunde

Hinter dem maritim angehauchter Mädchentraum des Covers erwartet die Leserin/den Leser eine am Anfang doch recht traurige Lebensgeschichte von Marlene Boss. Die sich allerdings durch ein paar Schicksalsschläge und eine darauf folgende alkoholgeschwängerte Nacht nach und nach in eine romantisch, herzerwärmende und absolut hinreißende Liebesgeschichte entwickelt sowie Marlenes persönliche Veränderungen erzählt. 

Die/der Lesende erfährt so, dass ein Leben ohne die Liebe zwar geht, aber nicht unbedingt das schönste oder erstrebenswerteste ist und bekommt dabei auch noch die ein oder andere Anregung/Denkanstoß zum eigenen Leben.

Mir hat die recht entspannt und doch humorige Erzählart eine wunderschöne Auszeit mit passenden Kopfkino beschert, auch wenn ich Marlene gerne zwischendurch mal die Wacht am Rhein erzählt hätte😉

Für mich ist es aus diesem Grund nicht nur ein klassischer Liebesroman, sondern ein wirklich tolles Buch mit Tiefgang, welches ich nur schwer aus den Händen legen konnte und fast etwas traurig war als das Buch sein Ende gefunden hat.

Kommentieren0
0
Teilen
Cover des Buches Suche Platz auf Wolke Sieben (ISBN: 9783548064444)Mognis avatar

Rezension zu "Suche Platz auf Wolke Sieben" von Franziska Jebens

Liebe sucht sich ihren Weg
Mognivor 3 Stunden

Ich muss zugeben, dass das Buch mit hatte mit dem Cover. Denn wer kann rosa mit goldenen Glitzer schon wiederstehen, aber auch der Klappentext hörte sich gut an.


Kurzbeschreibung:

Vor drei Jahren stand Marlene vor dem Nichts: Freund weg, Haus weg, Job weg. Seitdem hat sie aus einer Idee, die aus Verzweiflung und einer Menge Cocktails geboren wurde, ein eigenes Unternehmen gemacht: Die Online-Dating-Agentur »Wolke Sieben«, für deren Kunden sie auch als Ghostwriterin schreibt und ihnen so dabei hilft, den perfekten Partner zu finden. Sie selbst will sich ganz sicher nie wieder verlieben. Lieber spielt sie für andere den Amor. Doch das Schicksal hat andere Pläne mit ihr: Der berühmte Sänger Basket, sein rüpelhafter Manager Bruno und ein Spontantrip nach Sardinien bringen Marlenes geordnetes Leben ganz schön durcheinander. Bald merkt sie, dass sie die Liebe nicht so einfach aus ihrem Herzen räumen kann, und vielleicht landet sie dieses Mal ja sogar selbst auf Wolke Sieben


Meine Meinung:

Zur Zeit hab ich ein kleines Lesetief, keine Ahnung warum, es liegt wirklich nicht an den Büchern. Aber das Buch hab ich in 2 Tagen durchgelesen und musste zwischendurch grinsen.

Ich muss zugeben, dass ich mich mit Onlinedates auskenne und ich glaub, jeder der in diese Welt abgetaucht ist, kann sein eigenes Buch darüber schreiben.

Aber in diesem Buch geht es um die Macher dieser Plattformen, das lustige ist, dass die Chefin hat für sich mit der Liebe abgeschlossen und natürlich weiss, man das dir Liebe immer ihren Weg findet.

Die Geschichte ist locker leicht geschrieben und macht gute Laune, perfekt für diesen schönen Tag. 

Das Buch bekommt 🌟🌟🌟🌟 von 5.

Kommentieren0
0
Teilen
Cover des Buches Suche Platz auf Wolke Sieben (ISBN: 9783548064444)Blueberry87s avatar

Rezension zu "Suche Platz auf Wolke Sieben" von Franziska Jebens

"Stell Dich Deinen Herausforderungen, sonst stellen sie Dich."
Blueberry87vor 3 Stunden

Marlene wurde vor drei Jahren von ihrem Verlobten verlassen. Das gemeinsame Haus wurde verkauft und der Job war kurz darauf auch futsch. In dieser schwierigen Lage gründet sie die Online-Dating Agentur "Wolke Sieben". Nun ist sie eine taffe, erfolgreiche Business-Frau, die ihren Weg geht. Doch sie lebt ihr Leben nur mit angezogener Handbremse, was ihre Freunde, ihr Bruder und ihre Therapeutin schon längst erkannt haben. Als sich der freche Musik-Manager Bruno in ihr Leben schleicht und sie bei einem spontanen Sardinien-Trip endlich lernt sich fallen zu lassen, scheint sie ihr Glück gefunden zu haben. 

Dies war das zweite Buch, welches ich von der Autorin Franziska Jebens gelesen habe. Schon ihr erster Roman "Die Liebe fällt nicht weit vom Strand" war für mich eine wunderbare Auszeit vom tristen Alltag. Auch bei "Suche Platz auf Wolke Sieben" wurde ich nicht enttäuscht. 

Das Buch wurde in zwei Teile aufgeteilt. Die ersten 76 Seiten spielen drei Jahre zuvor, als Sebastian Marlene verlässt, sie die Hochzeit absagen, das Haus verkaufen muss, auch noch ihren Job verliert und wie sie dann auf die geniale Idee mit ihrer Dating-Agentur kommt. Dieser Abschnitt konnte mich zu erst nicht so richtig begeistern, da der Schmerz, der Marlene widerfährt ziemlich heftig war und ich von so viel Unglück eigentlich nix lesen wollte. Doch wie die zwei Mädels abends zusammen in dem leeren Haus auf ihren Isomatten liegen und sich einen hinter die Binde kippen, war für mich eine herzerwärmende Szene. 

Der zweite Teil zeigt uns die taffe, aber auch emotional abgeschottete Marlene, die alles für ihre Firma und ihre Freunde gibt, doch ihr Herz nie wieder verschenken will. Was schon ein wenig grotesk ist, da sie ja eine Dating-Agentur hat. Sie hat mir wirklich gut gefallen, man spürt ihre innere Zerrissenheit. Auch das sie trotz all dem Erfolg, dennoch eine akkurate und nette Chefin ist, hat mir sehr gefallen. 

Als sie Bruno trifft, sind die Dialoge kurzweilig und amüsant. Mir war er zu erst auch ein wenig zu frech, doch so langsam ist er mir ans Herz gewachsen. Die Chemie zwischen den beiden stimmt einfach. Besonders toll fand ich auch Marlenes beste Freundin Sassy. So eine loyale, witzige und liebevolle Freundin sollte jede Frau haben. 

Der Trip auf Sardinien hat mir auch wunderbar gefallen. Die Landschaftsbeschreibungen und das gute Essen, hat mich sofort in Urlaubsstimmung versetzt. 

Fazit: 

Ein wunderbarer Wohlfühlroman, der uns auf die traumhafte Insel Sardinien und das schöne Hamburg entführt und mit einer Protagonistin aufwartet, die sich einigen Herausforderungen stellen muss.

Kommentieren0
1
Teilen

Gespräche aus der Community

Filmverleih statt Foodtruck: Sophies Leben steht durch ihren neuen - ungewollten - Job auf einmal Kopf. Und als wäre das nicht schon genug, lernt sie in den Dünen Dänemarks einen attraktiven Unbekannten kennen und vergisst darüber völlig, dass zuhause ja eigentlich ihr Freund wartet.

Gemeinsam mit Ullstein vergeben wir in unserer LovelyLounge-Leserunde 30 Exemplare des humorvollen und romantischen Romans "Die Liebe fällt nicht weit vom Strand" von Franziska Jebens.

999 Beiträge

Herzlich Willkommen zu einer neuen Runde Instagram Live auf unserem LovelyBooks Instagram Kanal.
Dieses Mal freuen wir uns, Franziska Jebens zu begrüßen, die sich am 18. Juni ab 19 Uhr mit unserer Kollegin Sarah live über ihr Buch "Die Liebe fällt nicht weit vom Strand" unterhalten wird.

Ihr könnt hier bereits vorab Fragen an die Autorin über unser Bewerbungsformular stellen und mit etwas Glück ein Exemplar des Buches aus dem Ullstein Verlag gewinnen. Die 5 Bücher werden unter allen verlost, die hier oder direkt auf Instagram eine Frage stellen.

Wir wünschen euch viel Spaß beim Zuschauen!

214 Beiträge
BeaSurbecks avatar
Letzter Beitrag von  BeaSurbeckvor einem Jahr

Glueckwunsch an dich und die anderen Gewinner

»Das Leben hier im Wald hat mich sehr verändert, weil
ich jetzt weiß, was wichtig für mich ist. Der Wald hat
mich zu mir selbst geführt. Und damit hatte ich gar nicht
gerechnet.«  Franziska Jebens

Franziska und Carsten wollen raus aus der Stadt, die Natur wieder
erleben, sich mittendrin und nicht mehr nur als Beobachter fühlen.
Im Gegensatz zu vielen anderen Großstädtern, die auch genug
haben von Lärm, Menschenmassen und Gestank, verwirklichen sie
ihren Traum tatsächlich: Ihrem Bauchgefühl folgend, kaufen sie ein
einsam gelegenes, 150 Jahre altes Forsthaus mitten im Wald – ohne
Wasseranschluss und ohne Heizung. Mit ihren eigenen Händen renoviert das Paar die Ruine und schafft sich ihr Traumhaus unterm Blätterdach, während sie lernen, Fährten zu lesen, Brennholz zu schlagen und eigenes Gemüse anzubauen.

Zum Inhalt:
Franziska und Carsten können den Lärm der Stadt nicht mehr hören. Hektik im Alltag und Ängste im Job nagen an den beiden. Als sie in einem Wald eine verlassene Ruine finden, übermannt es sie spontan: sie müssen das Häuschen einfach kaufen. Und bereuen es keine Sekunde. Sie beginnen ein neues Leben, kilometerweit entfernt von einer befestigten Straße und den nächsten Nachbarn. Sie lernen Brennholz zu schlagen, Lebensmittel haltbar zu machen, Tierspuren zu lesen und dass weniger definitiv mehr ist. Am Lagerfeuer zu sitzen, in die Flammen zu schauen und den Moment zu genießen, ist ein Weniger, von dem sie einfach nicht genug bekommen können. 

Doch auch das romantische Waldleben bringt einige Tücken mit sich: Die tiefe Dunkelheit macht Franziska Angst und ungewohnte Geräusche lassen die Beiden wissen, dass sie ganz und gar nicht allein sind: Einige Wölfe haben ihr Jagdrevier rund um das Grundstück etabliert. Nichtsdestotrotz sind sich beide sicher, dass sie an ihrem Ziel angekommen sind. Neugierig und voller Tatendrang fügen sie sich in die neue Umgebung ein. Sie forsten gemeinsam ihr eigenes Waldstück auf, um daraus einen artenreichen Dauerwald zu erschaffen, und nähern sich mit Brunnenbau, Solaranlage, Jagdschein und Gemüsegarten der Erfüllung ihres Wunsches nach Autarkie.

Mitreißend und stimmungsvoll erzählt Franziska Jebens in „Kaffee
mit Käuzchen“ von ihrem ganz persönlichen Befreiungsschlag und
gibt gleichzeitig einen besonderen Einblick in einen nahen und doch
unbekannten Sehnsuchtsort: den Wald.

Wir verlosen 20 Exemplare des zum Seufzen schönen Titels unter allen, die uns verraten, ob sie sich auch vorstellen könnten, auszusteigen und ihr Leben nochmal ganz neu ganz wo anders anzufangen.

Bitte beachtet auch unsere Richtlinien für die Teilnahme!
209 BeiträgeVerlosung beendet

Zusätzliche Informationen

Community-Statistik

in 309 Bibliotheken

auf 69 Wunschzettel

von 81 Lesern aktuell gelesen

von 5 Lesern gefolgt

Reihen des Autors

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks