Franziska Lipp Beste Aussichten im Salzburger Land

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Beste Aussichten im Salzburger Land“ von Franziska Lipp

Es gibt viele gute Gründe, das Salzburger Land näher kennenzulernen: Die Fürsterzbischöfe erwirtschafteten ihren Reichtum mit Salz, Carl Zuckmayer fand hier das „Henndorfer Paradiesgärtlein“ und Paracelsus seine letzte Ruhestätte. Millionen Tonnen Gold lagern noch in den Hohen Tauern, W. A. Mozart schrieb seine Krönungsmesse entgegen aller Annahmen nicht zur Einweihung von Maria Plain und die Fuschlerin ist keine Frau, sondern ein Schiff. Franziska Lipp wandert mit Ihnen durchs Salzburger Land. Nur zu den 11 Almhütten müssen Sie selbst gehen, denn: Auch der Weg dorthin ist das Ziel.

Stöbern in Sachbuch

Wir hätten gewarnt sein können

Zusammenstellung bisheriger Aussagen Trumps.

kvel

Der Egochrist

ein zeitgemäßes Werk voller Authentizität, Introspektion und Kritik

slm

Nur wenn du allein kommst

Sehr lesenswerter Bericht, der informiert, nachdenklich macht und um gegenseitiges Verständnis wirbt.

Igelmanu66

It's Market Day

Ein gelungenes Kochbuch mit tollen Rezepten und eine Reise zu den angesagtesten Märkten Europas

isabellepf

Was das Herz begehrt

In einer lockeren, einfachen Art das wichtige Organ Herz näher gebracht!

KleineLulu

Die Stadt des Affengottes

Spannende Reise ins Herz Südamerikas

Sabine_Hartmann

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen