Franziska Oertel Mahatra

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Mahatra“ von Franziska Oertel

... wer hat bestimmt, dass ich es bin und nicht ein anderer? Wer sind diese Mächte, die eines Menschen Schicksal nehmen und nach Belieben umherwerfen? Mahatra gilt als der Auserwählte, der die Menschheit befreien wird, auf den alle ihre Hoffnung setzen. Doch er ist nur ein stiller, junger Mann, der ein einziges Mal in seinem Leben von der Last der Prophezeiung befreit wird: als er die schöne Prinzessin Aria erblickt... die letztendlich seinen Bruder heiraten wird. Mit Mahatras Flucht vor dem fremden Glück beginnt sein langer, schmerzvoller Weg zur wahren Größe und zur Erfüllung seines Schicksals.

Stöbern in Science-Fiction

Extraterrestrial - Die Ankunft

Tolle Ideen, es fehlt aber an der Umsetzung.

Ginger0303

Ready Player One

Wer PC-Spiele aus den 90ern und dystopische Zukunftsaussichten mag, wird dieses Buch lieben

AndreaSchrader

Arena

Charaktere, Handlung und Aufbau waren einfach super. Die Geschichte rund um Kali konnte mich restlos begeistern. Ein großartiges Debüt!

denise7xy

Gefangene der Zukunft

Sehr interessant. Die Nazis kommen in der Zukunft wieder. Als Neu-Germanier. Gruselige Vorstellung

NemenCordon

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen