Neuer Beitrag

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 4 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Leserinnen zeitgenössischer und realitätsnaher Romane, in denen eine Frau 40+ Neues

wagt, aufgepasst:
Bestsellerautorin Franziska Stalmann ist zurück mit einem neuen Roman –

Aufrichtig, heiter und bewegend schildert sie großes Gefühlskino mit einer Prise Ironie

Alla Junge ist Übersetzerin und mit Ende vierzig glückliche Ehefrau und Mutter zweier fast erwachsener Söhne. Bis sie sich verliebt. Hals über Kopf und gegen ihren Willen – in den zehn Jahre jüngeren Matthias, für den sie nach reiflicher Überlegung sogar ihren Mann verlässt. Gemeinsame Freunde meiden sie nun, ihre Söhne gehen auf Distanz. Und Alla muss um ihre neue Liebe kämpfen. Als sie ihre demenzkranke Mutter zu sich holt, wachsen ihr die Probleme über den Kopf. Zum Glück gibt es noch die besten Freundinnen Anne und Elisa-beth, die erst alles besser wissen und dann schließlich doch mithelfen, dass Alla wieder ihren Platz im Leben findet.

Franziska Stalmann (die mit ihrem Roman „Champagner und Kamillentee“, verfilmt mit Andrea Sawatzki, ein Millionenpublikum eroberte) erzählt in ihrem neuen Roman eine scheinbar leise Geschichte über große Liebe, kleine Wunder und die Kraft der Freundschaft, die doch so exemplarisch für viele Frauen ab 40 steht: Bleibe ich auf dem Weg, den ich eingeschlagen habe? Wage ich Neues? Was muss ich dafür aufgeben? Und ganz realitätsnah schildert sie die Konflikte einer klassischen Sandwich-Situation, die entstehen, wenn Frauen sich sowohl um die noch nicht erwachsenen Kinder als auch um die pflegebedürftigen Eltern kümmern – und ihre eigenen Interessen nicht ganz aus den Augen verlieren wollen.

Wenn Du Lust darauf hast, die 48jährige Protagonistin Alla Junge auf ihrem manchmal schwierigen, manchmal heiteren Weg eines Neuanfangs zu begleiten, dann sei bei unserer Leserunde zu Franziska Stalmanns »Das Herz hat viele Zimmer« dabei und bewirb Dich bis einschließlich 11.08.2013 für eines von 10 Freiexemplaren.

Die Autorin wird in der Leserunde für Eure Fragen zur Verfügung stehen

Hier geht’s zur Leseprobe

Wir sind gespannt auf Euch und freuen uns auf das gemeinsame Lesen.

Euer Team vom Heyne/Diana Verlag und Franziska Stalmann.

Autor: Franziska Stalmann
Buch: Das Herz hat viele Zimmer

LieLu

vor 4 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Ich finde, dass die Buchvorstellung schonmal sehr interessant klingt und würde deshalb gern an dieser Leserunde teilnehmen und bewerbe mich hiermut ein ein Leseexemplar :)
http://immer-mit-buch.blogspot.de/

Orientlady

vor 4 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen
@Ein LovelyBooks-Nutzer

ich würde gerne mitlesen und bewerbe mich für die Runde; das Buch
klingt interessant.

Beiträge danach
263 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Bücherwurm

vor 4 Jahren

Fazit und Rezension
@FranziskaStalmann

Aber gerne doch, es wird noch verteilt ... ich bin nur derzeit etwas lahm, aber es wird ;-) Schönes Wochenende!

Nele75

vor 4 Jahren

Leseabschnitt 6: Kapitel 18-22/S. 248-319
Beitrag einblenden

"Das Herz hat viele Zimmer" - und nachdem ich das Buch nun beendet habe, die letzte Seite ist gelesen, finde ich den Titel mehr als passend und wunderschön. Allas Herz hat durch die Trennung mit Gerd so einiges an neuen Zimmern hinzugewonnen, am schönsten fand ich dabei die Entwicklung, welche die Beziehung zwischen Mellie und Alla genommen hat. Gefallen hat mir auch die Szene am Ende, in der sich Gerd und Alla nach der Hochzeit nochmal treffen, man hat den Eindruck, erst dann begreifen beide, dass die Trennung nun endgültig ist und es kein Zurück mehr gibt. Aber genau diese Begegnung war wahrscheinlich nochmal sehr wichtig für beide, denn nun können sie sich voll und ganz auf die neuen Bezeihungen einlassen, Gerd mit seiner schwangeren Frau, und Alla mit Matthias.......

Ich fand den letzten Abschnitt nochmal sehr treffend für die ganze Geschichte, manchmal mit Wendungen, die man so nicht erwartet hätte (für mich z.B. die Situation, dass beide ihre Wohnungen behalten). Werde heute Abend meine Rezension schreiben und bedanke mich jetzt schonmal für dieses wunderbare Buch.

FranziskaStalmann

vor 4 Jahren

Leseabschnitt 6: Kapitel 18-22/S. 248-319
Beitrag einblenden

Nele75 schreibt:
Allas Herz hat durch die Trennung mit Gerd so einiges an neuen Zimmern hinzugewonnen ...

Stimmt ja! Daran habe ich noch gar nicht gedacht ...

Nele75

vor 4 Jahren

Fazit und Rezension

Hier meine Rezension:
http://www.lovelybooks.de/autor/Franziska-Stalmann/Das-Herz-hat-viele-Zimmer-1017170048-w/rezension/1056746399/

Vielen Dank für dieses wunderbare Buch!

FranziskaStalmann

vor 4 Jahren

Fazit und Rezension
@Nele75

Vielen Dank für diese wunderbare Rezension!

Jasmin88

vor 4 Jahren

Fazit und Rezension

Liebe Franziska, liebe Leserundenteilnehmer,
hier kommt nun auch meine Rezension zum Buch!
Die Verzögerung tut mir sehr leid. Mein Leben ist momentan so aufregend, stressig und einfach schneller als ich.
Vielen lieben Dank, dass ich diesen tollen Roman lesen durfte! Von ganzem Herzen vergebe ich 5 Sterne. Und viele liebe Grüße auch von meiner Mama, die von dem Buch genauso begeistert ist wie ich!
Hier sind meine Rezis:

http://jasmins-buecherblog.blogspot.de/2013/09/buchempfehlung-das-herz-hat-viele-zimmer.html

http://www.lovelybooks.de/autor/Franziska-Stalmann/Das-Herz-hat-viele-Zimmer-1017170048-w/rezension/1057193970/

Alles Liebe,
Jasmin

AllAroundBooks

vor 4 Jahren

Fazit und Rezension

Hier ist meine Rezension:

http://all-around-books.blogspot.de/2013/12/rezension-franziska-stalmann-das-herz.html

Vielen Dank das ich mitlesen durfte!!

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks