Franziska Steinhauer

(66)

Lovelybooks Bewertung

  • 89 Bibliotheken
  • 2 Follower
  • 1 Leser
  • 21 Rezensionen
(12)
(30)
(19)
(4)
(1)

Bekannteste Bücher

Spreewald-Tiger

Bei diesen Partnern bestellen:

Fluch über Rungholt

Bei diesen Partnern bestellen:

Todessehnsucht

Bei diesen Partnern bestellen:

Zuhause wartet schon dein Henker

Bei diesen Partnern bestellen:

Brandherz

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Stunde des Medicus

Bei diesen Partnern bestellen:

Kumpeltod: Nachtigalls achter Fall

Bei diesen Partnern bestellen:

Im Schoß der Familie

Bei diesen Partnern bestellen:

Kumpeltod

Bei diesen Partnern bestellen:

Zur Strecke gebracht

Bei diesen Partnern bestellen:

Hausgemeinschaft mit dem Tod

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Buchverlosung
  • Frage
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • weitere
Beiträge von Franziska Steinhauer
  • Must Read!

    Der Werwolf von Hannover - Fritz Haarmann

    KyraCade

    03. December 2017 um 13:50 Rezension zu "Der Werwolf von Hannover - Fritz Haarmann" von Franziska Steinhauer

    Die Geschichte Fritz Haarmanns ist weitgehend bekannt. Fast einhundert Jahre ist es her, dass der Altkleiderhändler in Hannover junge Männer getötet, deren Leichen zerstückelt und die Reste verwertet hat. Von dem Kannibalismusvorfall waren viele aus der Stadt betroffen, hatte Haarmann sich doch als äußerst zuvorkommender und netter Mann präsentiert und Fleisch günstig verkauft oder verschenkt. Der Homosexuelle hatte Jungen in einschlägigen Vierteln aufgegriffen und mit dem Versprechen einer warmen Mahlzeit und Geld zu sich ...

    Mehr
  • Versunken in den eisigen Fluten des Meeres ...

    Fluch über Rungholt

    engineerwife

    13. October 2017 um 15:10 Rezension zu "Fluch über Rungholt" von Franziska Steinhauer

    Nicht viele Autoren schaffen es, den Leser Sturm und Kälte spüren zu lassen. Wenige schaffen es, die Sinnesorgane des Lesers zu kitzeln. Franziska Steinhauer ist jedoch genau das meisterhaft gelungen. Ich fühlte mich im wahrsten Sinne des Wortes zurück in die Vergangenheit versetzt und dem Zeitreisenden erstaunlich nah. Ob sie sich so abgespielt haben, die letzten Tage von Rungholt? Damals waren die Menschen noch vom Aberglauben geprägt und glaubten z. B. dass Katzen ein großes Unglück über die Menschen bringen würden. Damals, in ...

    Mehr
  • Warte - warte nur ein Weilchen....

    Der Werwolf von Hannover - Fritz Haarmann

    makama

    16. June 2017 um 15:54 Rezension zu "Der Werwolf von Hannover - Fritz Haarmann" von Franziska Steinhauer

    Das sind die ersten Zeilen des Haarmannliedes.Fritz Haarmann, auch der Werwolf von Hannover genannt ist ein Massenmörder. Er war homosexuell und ihm konnten 24 Morde an Jungen und jungen Männern nachgewiesen werden, deshalb wurde er 24 mal zum Tode verurteilt.Wir schreiben das jahr 1924. Die Weltwirschaftskrise ist noch nicht vorbei. In Hannover geht die Angst um.... viele Eltern vermissen ihre Jungen.Da werden in der Leine immer mehr Leichenteile gefunden. Geht hier ein Serienmörder um?Da wird der stadtbekannte Altkleiderhändler ...

    Mehr
  • lockt mit Behagen kleine Jungen an

    Der Werwolf von Hannover - Fritz Haarmann

    Taluzi

    25. May 2017 um 11:44 Rezension zu "Der Werwolf von Hannover - Fritz Haarmann" von Franziska Steinhauer

    In Hannover treibt ein Serienmörder sein Unwesen. Im Sommer 1924 werden menschliche Knochen und Schädel im Flussufer der Leine gefunden. Die gefundenen Knochen gehörten zu jungen Männern. Dieses schreckliche Tatsache spricht sich sogar bis aufs Land rum. Trotz aller Warnungen wollen Theo und Ludwig für zwei Wochen eine Fahrradtour machen Richtung Hannover. Sie versprechen den besorgten Eltern gut aufeinander aufzupassen. In Hannover lernt Theo einen Mann kennen, der ihm das schnelle Geld verspricht. Plötzlich ist Theo ...

    Mehr
  • Lieber biografischer Roman oder Biografie?

    Die Giftmörderin Grete Beier

    KathrinHH

    zu Buchtitel "Die Giftmörderin Grete Beier" von Kathrin Hanke

    Wie steht ihr zu biografischen Romanen? Lest ihr dieses Genre gern oder bevorzugt ihr die sachlich gehaltenen Biografien zu einer Person? Warum ich das frage? Also: Es ist zwar noch ein paar Monate hin, genauer gesagt noch bis zum 6. September 2017, aber dann erscheint mein neues Buch "Die Giftmörderin Grete Beier" – ein biografischer Kriminalroman! Bisher habe ich nur fiktive Krimis geschrieben und jetzt bin ich schon total gespannt, wie euch „meine Grete Beier“, die 1908 als letzte Frau im Königreich Sachsen für den wirklich ...

    Mehr
    • 5
  • Fluch über Rungholt

    Fluch über Rungholt

    nirak03

    14. March 2017 um 18:29 Rezension zu "Fluch über Rungholt" von Franziska Steinhauer

    Rungholt, kurz vor der großen, alles zerstörenden Flut im 14. Jahrhundert: Der Torfsieder Anrft wird Tod in einem Salzbottich aufgefunden, zwei junge Frauen sterben ebenfalls und ein Fremdverschulden ist hier nicht auszuschließen. Die Männer und Frauen der Insel machen was sie wollen und alle guten Worte des Pfarrers Roerd Asmus sind vergebens. Wer ist schuld an den Toten? Schnell werden genau die Verdächtigt, die nicht unbedingt zur Gemeinde gehören, wie die Engelmacherin Silja oder der geheimnisvolle Fremde aus dem Morgenland. ...

    Mehr
  • Gut recherchierte, faszinierende Allianz von Krimi und historischem Nordsee-Roman!

    Fluch über Rungholt

    SigiLovesBooks

    27. February 2017 um 23:55 Rezension zu "Fluch über Rungholt" von Franziska Steinhauer

    "Fluch über Rungholt" von Franziska Steinhauer erschien als tb im Gmeiner-Verlag (2017) und ist der erste, aber sicher nicht der letzte Roman, den ich von dieser Autorin gelesen habe. (Es ist bereits der 16. Roman, der von ihr im Gmeiner-Verlag publiziert wurde).  Er erschien in der Reihe 'Gmeiner Spannung' und trägt den Untertitel 'Historischer Nordsee-Roman'; das düster wirkende Cover passt mit seiner Düsterkeit und den schäumenden Nordseewellen sowie mit den historisch anmutenden Männern und Schiffen hervorragend zum ...

    Mehr
  • Vom Untergang einer Insel

    Fluch über Rungholt

    gaby2707

    21. February 2017 um 12:13 Rezension zu "Fluch über Rungholt" von Franziska Steinhauer

    Auf Rungholt, einer kleinen Nordseeinsel geht es bügelhoch her. Ausschweifungen und Sünden, Verschwendungs- und Spielsucht, Eitelkeit – Pfarrer Rierd Asmus wird seiner Schäfchen nicht mehr Herr. Als kurz nacheinander zwei junge Frauen eines unnatürlichen Todes sterben und dann auch noch ein Mann in einem Salzbottich tot aufgefunden wird, verdächtigt man einen Fremden – den Zeitreisenden Shahid. Franziska Steinhauer nimmt mich mit in das Jahr 1362, wo angeblich im Januar eine Sturmflut die Nordseesiedlung Rungholt und ihre ...

    Mehr
  • Lesechallenge Krimi gegen Thriller 2016

    kubine

    Die Lesechallenge Krimi gegen Thriller geht auch 2016 weiter! Du liest gerne Krimis und kannst so bekannte Ermittler wie Miss Marple oder Commisario Brunetti locker mit Deiner Spürnase abhängen? Oder liegen Dir eher rasante Thriller, bei denen Du schon mal die Nacht zum Tag machst? Dann mach doch mit bei unserer Teamchallenge Krimi gegen Thriller. Welches Team schafft es, die meisten Bücher zu lesen? Wir sind gespannt. Welche Bücher zählen? Als grobe Einteilung soll dabei die Angabe der Verlage dienen. Hat der Verlag es als ...

    Mehr
    • 3931

    kubine

    01. April 2016 um 15:25
  • Schade, hat mich nicht gepackt

    Todessehnsucht

    Shanna1512

    06. March 2016 um 21:08 Rezension zu "Todessehnsucht" von Franziska Steinhauer

    Vor der Talsperre Spremberg treibt eine Leiche. Es handelt sich um den Cottbuser Künstler Gernot Gausch. Bei der Obduktion stellt sich heraus, dass es sich nicht um einen Badeunfall handelt. Der Maler ertrank auf Grund durch Einnahme von Gift. Wer hat ihn auf dem Gewissen? Die Mordkommission Cottbus findet heraus, daß der Exzentriker mehr Feinde als Freunde hatte, mit den unterschiedlichsten Motiven. Selbst seine Eltern sind nicht betrübt über seinen Tod. Der Team um Nachtigall wir alles abverlangt. Der Anfang des Buches ist ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks