Franziska Trauth Wahlverwandt oder Gefährliche Liebschaften

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Wahlverwandt oder Gefährliche Liebschaften“ von Franziska Trauth

Die Ich-Erzählerin ist fast am Ende ihres Berufsweges als Lehrerin ange­­langt, als denkwürdige Ereig­nisse sie dazu bewegen, sich erneut mit der Weimarer Goethewelt – und damit auch ihrem eigenen Leben – auseinanderzusetzen. Die Titelwahl bietet dabei eine reizvolle Assoziation zum Rätsel­haf­ten in Goethes „Die Wahl­ver­wandt­schaften“.

Stöbern in Romane

Heimkehren

Berührende Familiengeschichte über das Erleben und die Folgen von Sklaverei

SamiraBubble

Das Glück meines Bruders

Wortreicher Ausflug in die Vergangenheit

Charlea

Das Vermächtnis der Familie Palmisano

ich mochte es nicht, zuviele Namen, Orte, und Details. Erzählstil sehr anstrengend

sabrinchen

Der Tag, an dem wir dich vergaßen

Unterhaltsam und gut geschrieben, aber teilweise auch recht vorhersehbar.

ConnyKathsBooks

Die Geschichte der getrennten Wege

Man muss es wirklich gelesen haben!

mirabello

Töte mich

Dekadente und skurrile Geschichte um eine verarmte Adelsfamilie

lizlemon

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen