Leserpreis 2018
Neuer Beitrag

FranziskaWonnebauer

vor 5 Monaten

Alle Bewerbungen

Liebe LovelyBooker, 

mein Name ist Franziska Wonnebauer, ich bin 17 Jahre alt und lade euch sehr herzlich zur Leserunde zu meinem neuesten Werk, "Die Peppermints auf rosa Wolken", ein. 

Buchinhalt:

Die Peppermints – das sind Jacky, Juliette, Nora,Johanna und Franzi, fünf beste Freundinnen, die unheimlich gern zusammen Eis essen und Pfefferminztee trinken. 

Nach dem Post eines Musikvideos werden Die Peppermints Opfer einer Cybermobbing-Attacke. Alle Indizien weisen darauf hin, dass die skrupellosen Online-Lästereien mit einem früheren Fall der Detektivinnen zusammenhängen. Gleichzeitig sorgt ein geheimnis­voller Graffitikünstler für Pressewirbel und die Vorbereitungen für einen rosaroten Valentinstag müssen getroffen werden. 
Neben Turbulenzen in Sachen Liebe und einem Schülerpraktikum im Flüchtlingsheim bleibt da kaum noch Zeit für Bandenangelegenheiten … 

Hierbei handelt es sich um den fünften und letzten Teil meiner Buchreihe für Kids und Teens ab 10 Jahren. Die Geschichten rund um die fünfköpfige Mädchenbande "Die Peppermints" spielen in meiner Heimatstadt Trier und erzählen von Freundschaft, Abenteuer, Kriminalfällen und Pfefferminztee. Erschienen sind die Bücher im Buchverlag Joy Edition. 

Allgemeine Informationen zur Buchreihe: 

Alle fünf Bücher wurden aus verschiedenen Erzählperspektiven geschrieben; Teil fünf wird in der Ich-Form aus der Perspektive vom Bandenmitglied Juliette erzählt. Über den angehängten Steckbrief lernt ihr Juliette etwas besser kennen. Den Steckbrief findet ihr auch zu Beginn des Buches.

Um alle Details aus "Die Peppermints auf rosa Wolken" nachvollziehen zu können, kann es von Vorteil sein, die vorigen Bände bereits gelesen zu haben, ist aber für das Verständnis nicht notwendig, da sich vieles beim Lesen erschließt. 
Es ist also jeder herzlich eingeladen, sich für die Teilnahme an der Leserunde zu bewerben.

Bewerbung:

In "Die Peppermints auf rosa Wolken" werden die Detektivinnen Opfer einer Cybermobbing-Attacke. 
Frage: Was wisst ihr zum Thema Cybermobbing oder Hate Speech (Hassrede) im Netz? Gibt es in eurem Bekanntenkreis Opfer von Cybermobbing?

Mit eurer Bewerbung erklärt ihr euch einverstanden mit den LovelyBooks-Richtlinien für die Teilnahme an Leserunden.

Ich freue mich auf eure Bewerbung und anschließend auf einen angeregten Austausch!  

Autor: Franziska Wonnebauer
Buch: Die Peppermints auf Rosa Wolken
1 Foto

maulwurf789

vor 5 Monaten

Alle Bewerbungen

Ich kenne zwar die anderen Bände nicht, probiere dennoch mal mein Glück bei dieser buchverlosung.
Cybermobbing ist ein ernstes Thema. Ich finde es wichtig dass darüber aufgeklärt wird. Zum Glück kenne ich selbst keine Fälle im näheren Bekanntenkreis. Darüber bin ich froh.

StMoonlight

vor 5 Monaten

Alle Bewerbungen

Ich weiß einiges darüber, z.B. das man immer aufpassen sollte, was man von sich Preis gibt...
Soweit ich weiß, ist in meinem Bekanntenkreist glücklicherweise niemand betroffen - und ich hoffe sehr, dass es auch so bleibt!

Beiträge danach
37 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

isabellepf

vor 5 Monaten

Alle Bewerbungen

Cybermobbing ist ein ernst zu nehmendes Thema und leider auch immer häufiger zu finden. Bisher kenne ich aus dem Bekannten und Freundeskreis zum Glück niemand der davon betroffen ist. Hate Speech wenn ich es richtig deute ist leider alltäglich verbreitet und auf jedem Schulhof zu finden.
Obwoh wir die Peppermints bisher noch nicht kennen gelernt haben, mögen wir die Gewohnheiten Pfefferminztee und besonders Eisessen der fünfköpfige Mädchenbande schonmal sehr gerne. Darüber hinaus lesen meinen Nicht und ich total gerne Abenteuer, und Detektivgeschichten. Da wir sowohl die Pepermints Bande und mehr über Cybermobbing erfahren wollen hüpfen wir gerne in den Lostopf.

SummseBee

vor 5 Monaten

Alle Bewerbungen

Cybermobbing nimmt leider immer mehr zu und ich finde es gut und wichtig, dass dies auch in Büchern thematisiert wird. Zum Glück kenne ich niemanden der bisher Opfer von Cybermobbing wurde.

0_Lavender_0

vor 5 Monaten

Alle Bewerbungen

Ich habe bereits einiges über Cybermobbing und die Folgen, die in einigen Fällen sogar zum Selbstmord geführt haben, gelesen, in meinem Umfeld ist mir glücklicherweise niemand bekannt, der Cybermobbing ausgesetzt war.
Da ich das Thema für besonders wichtig halte und außerdem Lehrerin genau dieser im Zielllesergruppe bin, bewerbe ich mich gern für ein Printexemplar, das ich dann der Schulbibliothek zur Verfügung stellen würde, wenn das erlaubt ist.

Musikpferd

vor 5 Monaten

Alle Bewerbungen

Ich weiss dazu nicht viel, und ich kenne auch keinen Betroffenen.
Ich würde mich sehr freuen, wenn ich ein Exemplar gewinnen würde.
Ich bin 12 Jahre alt und liebe solche Bücher.
Gerne würde ich zu dem Buch schreiben, wenn ich es gewinnen würde.

Sportloewe

vor 5 Monaten

Alle Bewerbungen

Ich persönlich kenne ich mich in dem Thema nicht aus.
Kenne auch keinen Angehörigen, der davon betroffen ist.
Ich mag solche spannenden Geschichten und würde mich sehr über ein Exemplar freuen.
Meine große Schwester würde sich auch freuen, wenn ich für sie das Buch gewinnen würde.

jam

vor 5 Monaten

Alle Bewerbungen

Was ich darüber weiß? Dass es unglaublich feige und armselig ist. Sich im wahren Leben nicht das Maul aufmachen trauen aber in der Anonymität hetzen... Trauriges Beispiel im Moment: Bode Miller. Als wäre der tragische Unfalltod seiner Tochter nicht schon schlimm genug, gibt es Leute die meinen, posten zu müssen dass man ihnen das Ungeborene auch gleich nach der Geburt abnehmen sollte etc. ... Wenn du nichts Nettes zu sagen hast - dann lass es einfach!

Da ich außer auf Lovelybooks online nicht aktiv bin, kein Facebook etc. habe, war ich noch nicht betroffen. Eine gute Freundin hatte schon Probleme mit Hasspostings, aber immer von Menschen, die sie auch aus dem realen Leben kannten.

Diese Mädchenbande und die wechselnden Perspektiven klingen total interessant und ich bin immer ganz begeistert, wenn es Jungautorinnen so weit bringen. Da lese ich gerne mit!

Mrs. Dalloway

vor 5 Monaten

Alle Bewerbungen

Nein, ich kenne zum Glück keine Opfer dessen. Aber ich weiß natürlich, dass es ganz schlimm ist. Mobbing ist immer schrecklich! Es trifft ja auch viele YouTuber oder kleine Influencer, einfach jeden, der sich im Netz öffentlich präsentiert. Es kann auch jeden x-beliebigen Menschen treffen, da die Täter sich im Netz sicher wähnen und oft hinter ihrer Anonymität verstecken. Ich würde gerne mitlesen, da dies ein echt spannendes Thema ist.

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.