Frau Annika

 4 Sterne bei 36 Bewertungen

Lebenslauf von Frau Annika

Frau Annika wurde 1983 in Deutschland geboren. 2010 schloss sie ihr Designstudium an der FH Mainz mit ab. Seit Frau Annika einen Stift halten kann, malt und zeichnet sie. Ein Praktikum bei einer Illustratorin gefiel ihr so gut, dass ihr Berufswunsch feststand: Sie wollte auch Illustratorin werden. Mit ihren Werken möchte sie die Welt ein bisschen schöner gestalten und anderen Freude bereiten. Besonders mag sie, dass sie ihr Hobby zum Beruf gemacht hat: Sie erzählt Geschichten, schafft neue Welten und Charaktere, ohne dass es sich wie Arbeit anfühlt. Ihr Traum vom Glück ist es, weiterhin von der Illustration leben zu können, vielleicht einmal an einem Haus am See. Frau Annika wohnt in Mainz.

Quelle: Verlag / vlb

Neue Bücher

Handlettering. Die Kunst der schönen Buchstaben

Erscheint am 17.09.2020 als Hardcover bei Frech.

Handlettering. Die Kunst der schönen Buchstaben. Übungsbuch

Erscheint am 17.09.2020 als Taschenbuch bei Frech.

Alle Bücher von Frau Annika

Sortieren:
Buchformat:
Cover des Buches Handlettering (ISBN: 9783772462177)

Handlettering

 (13)
Erschienen am 07.09.2015
Cover des Buches Handlettering Übungsheft (ISBN: 9783772482472)

Handlettering Übungsheft

 (5)
Erschienen am 10.08.2016
Cover des Buches Bunt ist meine Lieblingsfarbe (ISBN: 9783473438174)

Bunt ist meine Lieblingsfarbe

 (4)
Erschienen am 17.07.2019
Cover des Buches Handlettering Mein Jahr (ISBN: 9783772482496)

Handlettering Mein Jahr

 (2)
Erschienen am 14.06.2017
Cover des Buches Alles hat einen Namen (ISBN: 9783473437900)

Alles hat einen Namen

 (1)
Erschienen am 15.02.2019

Neue Rezensionen zu Frau Annika

Neu
M

Rezension zu "Bunt ist meine Lieblingsfarbe" von Frau Annika

Schön gestaltetes Buch
MissClauschevor 7 Monaten

Von der Optik her ein schön gestaltetes Buch, welches Kindern die verschiedensten Farben und ihre Varianten näher bringt. Es gibt natürlich keine Handlung. Auf jeder Seite ist eine andere Farbe in ihren Variationen mit Bildern dargestellt. 

Leider konnte mich die Qualität der Verarbeitung nicht überzeugen. Die Pappseiten finden wir insgesamt viel zu dünn, was das Buch, gerade für die kleinen Leser, für die es ja bestimmt ist, zu empfindlich macht. 

Kommentieren0
0
Teilen

Rezension zu "Bunt ist meine Lieblingsfarbe" von Frau Annika

Alles wunderbar bunt
Scalymausivor 9 Monaten

Das Buch ist einfach unglaublich toll. Es ist mal ein etwas anderes Farben-Kennenlern-Buch, als die, die wir schon zu Hause haben. Hier werden nicht nur die Farben rot, blau, gelb etc. vorgestellt, sondern es wird auch gleich darauf hingewiesen, dass rot nicht gleich rot ist, sondern es verschiedenen Varianten von Farben gibt. 

Das ganze wird von niedlichen Bildern untermalt. Es ist einfach liebevoll gestaltet. Mein kleiner Mann ist zwar noch etwas zu jung, um das mit den verschiedenen Farben zu verstehen. Aber dafür hat ihm das Loch in der Mitte sehr viel Spaß bereitet und er hat begeistert hin und her geblättert. 

Ich freue mich schon das Buch zusammen mit meinem Kleinen noch richtig zu entdecken, wenn er alt genug und bereit dafür ist. Ich kann es jedem ans Herz legen, der gern mal ein etwas anderes Buch für sein/e Kind/er sucht um spielerisch die verschiedenen Farben zu entdecken.

Kommentieren0
1
Teilen

Rezension zu "Bunt ist meine Lieblingsfarbe" von Frau Annika

Liebevoll gestaltetes Farbentdeckungsbuch
Thrillerladyvor 10 Monaten

Bunt ist meine Lieblingsfarbe von Frau Annika (Kinderbuch, 2019; Ravensburger)


- liebevoll gestaltetes Farbentdeckungsbuch -


Bei diesem Buch handelt es sich um ein liebevoll gestaltetes Pappbilderbuch. Das empfohlene Alter ist für Kinder ab 18 Monate angegeben.

Ich habe es gestern allerdings schon meinem 5 Monate altem Sohn in die Hand gedrückt, der auch schon quasi anfing, es umzublättern. Babys lieben ja bekanntermaßen alles, was bunt ist und so dachte ich mir, dass er schon jetzt einen Blick auf die bunten Bilder werfen kann.

Das Buch ist in der Edition Piepmatz erschienen, was mir bis dato nichts sagte.

Der Aufbau ist so gestaltet, dass es 7 Doppelseiten gibt, wo jeweils auf der rechten Seite eine Hauptfarbe vorgestellt wird, die wiederrum auf der linken  Seite in mehrere kleinere Bilder unterteilt ist, auf der Tiere oder Gegenstände in ihrer jeweiligen Farbe vorgestellt werden.

Noch interessanter wird das Büchlein, was ein kinderfreundliches Format hat, durch eine Lochgestaltung, die den Gegenstand auf der jeweils rechten Seite umrandet. Durch diese Lochumrandung lacht einem ein lustiges Gesicht auf dem Cover entgegen. 

Insgesamt gibt es 58 Bilder zu Farbabstufungen  zu entdecken, angefangen von Tomatenrot bis Blumenbunt. So lernt das Kind, dass beispielsweise grün nicht gleich grün ist, sondern dass es verschiedene Farbabstufungen gibt. So macht das Entdecken der Farbwelt und somit auch Welt an sich gleich nochmal mehr Spaß. 

Konzentriert wurde sich hierbei auf die wichtigsten Farben. Nun könnte man sagen, dass es vielleicht noch mehr Seiten mit noch mehr Farben hätte geben können, denn solche Farben, wie beispielsweise rosa, pink oder lila fehlen hier. Ich persönlich finde das allerdings nicht ganz so wild, denn so wird das Kind nicht mit der Farbvielfalt überfordert und es bleiben so noch viele Gelegenheiten, diese Farben auch so noch zu entdecken.

Fazit:

Ein liebevoll und süss gestaltetes Pappbilderbuch, was Kindern viel Spaß machen wird, die Welt der Farben für sich zu entdecken. 

Note:1

Kommentare: 3
110
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 54 Bibliotheken

auf 12 Wunschzettel

von 1 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks