Frau Meier

 2.5 Sterne bei 183 Bewertungen

Alle Bücher von Frau Meier

Frau MeierBis(s) einer weint
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Bis(s) einer weint
Bis(s) einer weint
 (183)
Erschienen am 06.04.2010

Neue Rezensionen zu Frau Meier

Neu

Rezension zu "Bis(s) einer weint" von Frau Meier

einfach nur superlustig XD
Ein LovelyBooks-Nutzervor 2 Jahren

Belle Goose trifft in der Schule auf Edwardz Mullen, einem gutaussehenden Jungen, der ihr nicht mehr aus dem Kopf geht. Doch Edwardz hat auch so seine Macken: Er liebt Videospiele über alles. Ihm wird auf Friedhöfen schlecht und war da nicht die Rede von einer Reise nach Transsylvanien?

Das Buch hat mir wirklich sehr gut gefallen. Es nimmt die Twilight Reihe von Stephanie Meyer so richtig auf die Schippe. ;D Es ist superlustig geschrieben (hab mich geradezu gekringelt) und es hat mir ehrlich gesagt besser gefallen, als die Originalversion. Eine tolle Idee und definitiv lesenswert :D

Kommentieren0
3
Teilen
ShellyArgeneaus avatar

Rezension zu "Bis(s) einer weint" von Frau Meier

Biss einer weint - Frau Meier
ShellyArgeneauvor 3 Jahren

Inhalt:
Millionen junger Frauen, Mütter und Großmütter weltweit sind der bis(s) zu Tränen rührenden Liebesgeschichte von Bella und ihrem Vampir schwarm Edward verfallen. Und die Millionen junger Männer, Väter und Großväter? Wurden schnöde vernachlässigt! Hier erfahren sie und alle anderen endlich, warum das langsamste Techtel - mechtel aller Zeiten tatsächlich so lange gedauert hat.


Meine Meinung:
Also am Anfang fand ich es recht lustig aber mit der Zeit wurden mir die Witze zu flach. Ich konnte schon lachen aber ich bin teilweise sehr froh das ich mir das Buch für 2 € gekauft habe den wenn ich es für 8 € noch was gekauft hätte würde ich jetzt denken ich hätte mein Geld verschwendet.Manchmal hab ich ich paar Szenen gar nicht verstanden aber okee. Das Buch kann man lesen muss man aber nicht. Mehr kann ich dazu nicht wirklich sagen  

Kommentieren0
3
Teilen
DarkieTheWolfs avatar

Rezension zu "Bis(s) einer weint" von Frau Meier

Rezension zu: Bis(s) einer weint
DarkieTheWolfvor 5 Jahren

Jeder Fan der Bis(s) - Reihe erkennt am Cover und am Autor, dass es sich hierbei um eine Parodie handelt.
Diese ist auch gar nicht mal misslungen, jedoch ist die Handlung wirklich sehr merkwürdig.
Meine Meinung zum Buch: Man kann es lesen, muss aber nicht.
Es ist wirklich eine lustige Abendunterhaltung und ich bereue nicht, dass ich es gelesen hab, weil ich wirklich meinen Spaß beim Lesen hatte. Allerdings verpasst man aber auch nichts, wenn man es nicht liest.

Kommentieren0
1
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Kikyos avatar
Hallo ich habe hier mal eine Frage oder eher eine Bitte an euch. Ich lese momentan das Buch "Bis(s) einer weint" von Frau Meier. Jetzt sind da drin so viele Namen und in meinem Kopf sind noch die ganzen Namen vom Originalbuch... Meine Frage nun, kann mir einer eine Auflistung der Charaktere nennen von Bis(s) zum Morgengrauen und wie diese dann in Bis(s) einer weint heißen? Also z.B. Bella -Belle, Edward - Edwarz, Charly - Jim. Danke schon mal im Voraus :) Gruß Kik
Zum Thema
Bella&EdwardFans avatar
Wer hat denn das Buch Bis(s) einer weint schon gelesen? Und, taugt es für einen eingefleischten Stephenie Meyer-Fan? Und dann wollte ich ncoh fragen, wie die Parodie von HP heißt, und ob man die lesen kann
Bella&EdwardFans avatar
Letzter Beitrag von  Bella&EdwardFanvor 8 Jahren
i know, das mit youtube...
Zum Thema

Community-Statistik

in 323 Bibliotheken

auf 31 Wunschlisten

von 8 Lesern aktuell gelesen

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks