Frauke Baldrich-Brümmer

(9)

Lovelybooks Bewertung

  • 13 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 6 Rezensionen
(2)
(3)
(1)
(2)
(1)

Lebenslauf von Frauke Baldrich-Brümmer

Frauke Baldrich- Brümmer geboren am 25. 12. 1956 in Hannover. Nach dem Studium von Sonderpädagogik, Deutsch und bildender Kunst mehrere Jahre in verschiedenen „Behinderteneinrichtungen“ tätig gewesen. Seit 1996 als freie Autorin mit den Arbeitsschwerpunkten: Lyrik, Kurzprosa, Slam-Poetry, Songwriting, Satire ,Ghostwriting und Lektorat sowie Schreibworkshops (auch online)Autorenbetreuung, Lehrerfortbildung im Bereich des kreativen Schreibens. Förderunterricht für Kinder und Jugendliche, Betreuung schreibender Kinder und Jugendlicher. Zahlreiche Schreibworkshops für Kinder und Jugendliche für das Kulturbüro Südstadt sowie für hannoversche Grundschulen(Klasse 3-5) in Form von wöchentlichem Unterricht und Projekten. Halbjahresworkshops in der IGS Kronsberg im Rahmen einer Autorenpatenschaft, Projektunterricht zum Thema „Gewaltprävention“ in der OS Altenbekener Damm, Schreibprojekt „Hexen“ für das Mädchenhaus Hannover (für Grundschulkinder), einwöchiges Schreibprojekt in einer Hamburger Grundschule zusammen mit einem Musiker (vierte Klasse). Zahlreiche Lesungen mit Schreibworkshops für Schüler zusammen mit dem Verband Deutscher Schriftsteller. Frauke Baldrich-Brümmers Lesebühnen-Programme sind ein Mix aus Lyrik, Satire, Kurzprosa und Impro. Seit 1998: „Interessenkreis Hauslesungen-Wir bringen Literatur ins Haus!“ mit wechselnden Autoren und Lesungsevents in Privatwohungen-und Häusern. Seit Januar 2005: „Sal(l)on 17 Literatur zum Wohnfühlen mit Workshops, Lesungen, Förderunterricht in Deutsch und Englisch, Schreibworkshops, Autorenbetreuung, Lektorat und Ghostwriting Auszeichnungen: 1998: Inge-Czernik-Förderpreis für Lyrik 2003: Slam and Lounge, Hannover 2004: 1. Preis Dichterschlacht Hannover/Braunschweig (Gruppensieg) 2004: Teilnahme am German International Poetry-Slam, Stuttgart einzeln sowie in der Gruppe für die Stadt Hannover Aktuelle Veröffentlichung: Geschichten von Trulla, Verlag Monika Fuchs, Hildesheim, November 2008 Satirische Geschichten im monatlich erscheinenden Satire-Magazin „Eulenspiegel“ seit 2008, seit Dezember 2009 zum festen Mitarbeiterstamm gehörend. Zwei Hör-CDs mit satirischen und Slam-Texten von Frauke Baldrich-Brümmer, Periplanetea, Berlin : „Promenadenmischung- auf den Slam gekommen“ Frauke Baldrich-Brümmer bietet zudem maßgeschneiderte Lese-Events für Firmen, Hochzeiten, Beerdigungen und andere Familenfeiern an und veranstaltet Literarische Dinner. Mitglied im Verband Deutscher Schriftsteller in Niedersachen und Bremen. Frauke Baldrich-Brümmer wird vetreten durch die Agentur „Brainflush“

Bekannteste Bücher

wörtlich bestäubt

Bei diesen Partnern bestellen:

Geschichten von Trulla

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Geschichten von Trulla" von Frauke Baldrich-Brümmer

    Geschichten von Trulla
    Ray

    Ray

    04. October 2011 um 05:09 Rezension zu "Geschichten von Trulla" von Frauke Baldrich-Brümmer

    In diesem kleinen rosafarbenen Büchlein dreht sich alles um Trulla und ihr Leben, doch aus der Sicht ihrer besten Freundin. Oder besser gesagt um die Suche nach ihrem perfekten Partner welcher ihr Liebe, Wärme und Geborgenheit schenkt- ach ja und dieser sollte natürlich ein Akademiker sein.. was sonst? Das Leben soll man ja nicht mit einem Mann vergeuden, welcher kein Akademiker ist, während man auf der Suche nach dem perfekten Partner ist. Trulla liebt spirituelle Dinge- sie sammelt alles was ihr noch Nützen sein könnte um ihren ...

    Mehr
  • Rezension zu "Geschichten von Trulla" von Frauke Baldrich-Brümmer

    Geschichten von Trulla
    melanie_reichert

    melanie_reichert

    13. September 2011 um 14:10 Rezension zu "Geschichten von Trulla" von Frauke Baldrich-Brümmer

    Zum Inhalt: Die große Liebe… wer sucht sie nicht? Auch Trulla, die Heldin der Geschichte, macht da keine Ausnahme. Doch es darf natürlich nicht irgendjemand sein. Ein Akademiker muss es sein. Und dieser muss ihre Leidenschaften für Engel, Pendeln und Prossecco teilen. Trulla ist eine wohlproportionierte Lehrerin, die mit Stühletto (ihrem Lieblingsstuhl) in ihrer City-Single-Wohnung wohnt. Ihre beste Freundin muss mit ihr die schwierige Suche nach dem Akademiker aufnehmen, die beide in komische, skurrile und lustige Situationen ...

    Mehr
  • Rezension zu "Geschichten von Trulla" von Frauke Baldrich-Brümmer

    Geschichten von Trulla
    jess020

    jess020

    28. August 2011 um 17:44 Rezension zu "Geschichten von Trulla" von Frauke Baldrich-Brümmer

    Frauke Baldrich-Brümmers Buch, "Geschichten von Trulla", umfasst um die 30 Kurzgeschichten um Trulla, die aber alle miteinander zusammenhägen. Trulla ist gelinde gesagt, ein wenig verrückt und deswegen mit Vorsicht und nur Kapitelweise zu genießen. Den Engeln verfallen, an alles esoterische glaubend und Mitglied in einer Partnervermittlung ('Grieche sucht Griechin'), sucht Trulla nach einem Mann für's Leben. Allerdings muss es unbedingt ein Akademiker sein. Mit ihrer, zugegebermaßen merkwürdigen, Liebe zu einem Stuhl, Engeln und ...

    Mehr
  • Rezension zu "Geschichten von Trulla" von Frauke Baldrich-Brümmer

    Geschichten von Trulla
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    24. August 2011 um 23:01 Rezension zu "Geschichten von Trulla" von Frauke Baldrich-Brümmer

    „Welche Frau sucht ihn nicht, den Mann fürs Leben? Trulla, die Heldin dieser Geschichten, macht da keine Ausnahme. Allerdings muss es schon ein Akademiker sein, der der engelsanbetenden, pendelnden und gewiss nicht aufs Herzchakra gefallenen Trulla Liebe, Wärme und Geborgenheit geben darf. Gar nicht so einfach! Und so findet sich die wohlproportionierte Lehrerin in herzzerreißend komisch-skurrilen Situationen wieder, die sie mit Engelslichtern, Mantren und Prosecco zu meistern versteht. Trulla, so heißt es im Vorwort, genießt man ...

    Mehr
  • Rezension zu "Geschichten von Trulla" von Frauke Baldrich-Brümmer

    Geschichten von Trulla
    connychaos

    connychaos

    11. August 2011 um 19:28 Rezension zu "Geschichten von Trulla" von Frauke Baldrich-Brümmer

    Welche Frau sucht ihn nicht, den Mann fürs Leben? Trulla, die Heldin dieser Geschichten, macht da keine Ausnahme. Allerdings muss es schon ein Akademiker sein, der der engelsanbetenden, pendelnden und gewiss nicht aufs Herzchakra gefallenen Trulla Liebe, Wärme und Geborgenheit geben darf. Gar nicht so einfach! Und so findet sich die wohlproportionierte Lehrerin in herzzerreißend komisch-skurrilen Situationen wieder, die sie mit Engelslichtern, Mantren und Prosecco zu meistern versteht. Trulla, so heißt es im Vorwort, genießt man ...

    Mehr
  • Rezension zu "Promenadenmischung" von Frauke Baldrich-Brümmer

    Promenadenmischung
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Rezension zu "Promenadenmischung" von Frauke Baldrich-Brümmer

    Nein, gelesen hab ich es nicht, sondern selber eingesprochen und gehört:) Die Texte stammen übrigens fast alle aus dem Satiremmagazin Eulenspiege. Und dann kamen sie zu Periplaneta. Und die haben ein tolles Hörbuch draus gemacht. Auf dem Cover sieht man Oscar, die Promenadenmischung, die dem ganzen einen Namen gab. Ich gehe auf dem Foto in Berlin mit ihm Gassi, und Tom und Mary haben das super fotografiert. Nun sitzt Oscar auf meinem Schreibtisch und ist so was meine bellende Muse, eine Art Pega-Wuff! Es grüßt Frauke ...

    Mehr
    • 2
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    27. April 2011 um 13:22