Max Liebermann

von Frauke Berchtig 
4,0 Sterne bei1 Bewertungen
Max Liebermann
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Inhaltsangabe zu "Max Liebermann"

Max Liebermann ist auch 70 Jahre nach seinem Tod einer der bekanntesten deutschen Maler. Die für 2005 geplante Wiedereröffnung seiner Wannsee-Villa trifft nicht nur in Berlin auf großes Interesse, seine Bilder locken auch andernorts zahlreiche Besucher in die Museen. Unser Band stellt Leben und Werk des Malers vor, zeigt den mühsamen Weg des jungen Mannes zu einem der wichtigsten Wegbereiter der Moderne in Deutschland. Nach mehrjährigen Studienaufenthalten in Paris und München kehrte Liebermann nach Berlin zurück, das von nun an seinen Lebensmittelpunkt bildete. Sein drastischer Kommentar zur Machtübernahme der Nazis ist legendär: "Ich kann gar nicht soviel essen, wie ich kotzen möchte."

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783791333304
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:96 Seiten
Verlag:Prestel
Erscheinungsdatum:23.05.2005

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne1
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks