Frauke Besteman

(8)

Lovelybooks Bewertung

  • 8 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 8 Rezensionen
(3)
(1)
(4)
(0)
(0)
Frauke Besteman

Bekannteste Bücher

Zwei halbe Leben

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • Empfehlung
  • blog
  • blog
  • Buchverlosung
  • weitere
Beiträge von Frauke Besteman
  • Christine Blake

    Zwei halbe Leben

    Nelebooks

    26. November 2016 um 08:00 Rezension zu "Zwei halbe Leben" von Frauke Besteman

    Allgemein: Das Cover hätte mich in der Buchhandlung nicht angesprochen, aber da die Kunst im Buch auch ein Thema ist, passt es zu dem Inhalt. Der Schreibstil ist gut zu lesen. Meinung: Ich bin gut in die Geschichte hinein gekommen, die auf einem tragischen Autounfall mit einem Toten baut. Christine ist mir sympathisch, auch wenn ich mich nicht in sie hineinversetzen konnte. Daher habe ich alles mit einer gewissen Distanz gelesen und das Buch konnte mich nicht berühren. Es war sehr schön zu beobachten, wie Chrstine sich in der ...

    Mehr
  • Die kühle und die warme Seite des Lebens

    Zwei halbe Leben

    Schnuck59

    20. November 2016 um 15:05 Rezension zu "Zwei halbe Leben" von Frauke Besteman

    In ihrer Novelle „Zwei halbe Leben“ beschreibt die Autorin Frauke Bestemann wie die zurückhaltende Steuerfachgehilfin Christiane Blake bei Nachforschungen bezüglich ihres Autounfalls mit Todesfolge auf den charmanten Anwalt Thomas Preston trifft und dadurch ganz neue Seiten an sich entdeckt. Grundsätzlich ist der Schreibstil flüssig, allerdings wird der Lesefluss durch Rechtschreibe- und Grammatikfehler gestört. Der Prolog ist im zweiten Monat des Jahres. Die Geschichte beginnt dann ein paar Monate vorher, kurz nach dem ...

    Mehr
  • Lebe dein Leben!

    Zwei halbe Leben

    Angelika123

    20. November 2016 um 10:55 Rezension zu "Zwei halbe Leben" von Frauke Besteman

    Nachdem Christine einen Autounfall mit Todesfolge hatte, ist sie auf der Suche nach der Identität des Toten. Sie ist tief betroffen und kämpft mit Schuldgefühlen und muss sich regelrecht zurück ins Leben arbeiten. Bei ihrer Recherche lernt sie einen Mann kennen und lieben – den Anwalt Thomas Petterson. Als sie an Silvester zu seinen Eltern eingeladen wird, erfährt sie Näheres und Unglaubliches über ihre Bekanntschaft und das Unfallopfer und ist vollkommen verwirrt. Das Buch hat mich sehr angesprochen. Es ist schön zu lesen, ...

    Mehr
    • 2
  • Leserunde zu "Zwei halbe Leben" von Frauke Besteman

    Zwei halbe Leben

    FraukeBesteman

    zu Buchtitel "Zwei halbe Leben" von Frauke Besteman

    Hallo zusammen,mein Name ist Frauke Besteman, und ich bin die Autorin dieser Novelle. Ich stelle zwar nur fünf Taschenbücher zur Verfügung, aber wenn ihr Euch bei mir meldet, kann ich Euch auch ein ebook anbieten, von denen es 25 Stück gibt.Viele GrüßeFraukeHier ist der Klappentext:Als Christine Blake bei Nachforschungen ihres Autounfalls mit Todesfolge auf den charmanten, gut aussehenden Anwalt Thomas Preston trifft, entdeckt die junge, zurückhaltende Steuerfachangestellte ganz neue Seiten an sich, mit denen es ihr sogar ...

    Mehr
    • 55
  • Tiefgründige Novelle, sprachlich leider verheerend!

    Zwei halbe Leben

    melanie1984

    14. November 2016 um 00:00 Rezension zu "Zwei halbe Leben" von Frauke Besteman

    Christine Blake stellt nach einem schrecklichen Autounfall, für den sie sich die Schuld gibt, Nachforschungen an. Dabei erfährt sie, dass ihr Unfallgegner verstorben ist. Dies reißt sie in ein tiefes Loch. Erst der erfolgreiche Anwalt Thomas Preston kann sie aus ihrem Tief ziehen. Obwohl sie anfangs nur telefonieren, fühlen sie eine gewisse Vertrautheit. Als Thomas Christine seinen Eltern auf einer Sylvesterfeier vorstellen will, traut Christine ihren Augen nicht und beginnt an ihrem Verstand zu zweifeln...Leider dauerte es ...

    Mehr
  • Christines Geschichte

    Zwei halbe Leben

    Langeweile

    10. November 2016 um 15:25 Rezension zu "Zwei halbe Leben" von Frauke Besteman

    Inhalt: Christine Blake hat einen schweren Autounfall verursacht und liegt längere Zeit im Krankenhaus. Seitdem wird sie regelmäßig von Albträumen heimgesucht. Sie beschließt, der Sache auf den Grund zu gehen und herauszufinden wer der Unfallgegner war, welcher dabei ums Leben kam. Als sie bei der Zeitung diesbezüglich Nachforschungen anstellen will, begegnet sie im Fahrstuhl dem charismatischen Rechtsanwalt Thomas Preston. Sie verliebt sich in ihn und trifft ihn regelmäßig. Als er sie nach einiger Zeit zur Silvesterfeier bei ...

    Mehr
  • Super schöne Geschichte

    Zwei halbe Leben

    katzi87

    10. November 2016 um 14:53 Rezension zu "Zwei halbe Leben" von Frauke Besteman

    Geschichte: Christine hatte einen Autounfall und erfährt dann dass dabei jemand ums Leben kam. Sie versucht heraus zu finden wer der Tote ist und begegnet dabei Thomas Petterson. Sie ahnt bei dieser Begegnung und den unzähligen Anrufen und Begegnungen danach nicht dass er der Tote von ihrem Autounfall ist. Dies erfährt sie erst bei einer Silvesterveranstaltung seiner Eltern. Bis dahin glaubt sie dass sein bester Freund Lukas bei dem Unfall gestorben ist. Sie kann sich nicht erklären wieso gerade sie ihm sehen kann. Ist jedoch ...

    Mehr
  • Interessante Kurzgeschichte

    Zwei halbe Leben

    Argentumverde

    08. November 2016 um 23:57 Rezension zu "Zwei halbe Leben" von Frauke Besteman

    Der Leser begleitet die junge Christine nach einem heftigen Autounfall zurück ins Leben. Sie kämpft mit dem Schuldgefühl am Tod eines jungen Mannes im anderen Wagen und trifft ganz unversehens ihre große Liebe - den besten Freund des Toten und gleichzeitig Mitinsassen des anderen Autos. Es entwickelt sich eine wunderschöne Liebesgeschichte die nur von ganz untertönigen Unstimmigkeiten unterbrochen wird, die sich aber häufen. Ein fesselnd geschriebenes gut zu lesendes Buch mit einem so ganz anderen Ende. Es gibt viel Stoff zum ...

    Mehr
  • Zwei halbe Leben

    Zwei halbe Leben

    Katzyja

    03. October 2016 um 11:28 Rezension zu "Zwei halbe Leben" von Frauke Besteman

    Meine Zusammenfassung Die junge Frau Christine Blake hat mit den Schuldgefühlen zu kämpfen einen Autounfall verursacht zu haben. Die genauen Umstände, wie es zu diesem Unfall kam sind nicht weiter bekannt. Dennoch ist ihr sehr wohl bewusst das ein Mann ums Leben gekommen ist.Als sie Nachforschungen anstellen will, trifft Christine auf den Anwalt Thomas. Sofort fühlt sie sich bei ihm wohl und schnell verlieben sich die beiden ineinander. Nicht lange hält Christines freude an, denn sie erfährt das der Mann der bei dem Autounfall ...

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks