Frauke Scheunemann

(1.284)

Lovelybooks Bewertung

  • 1103 Bibliotheken
  • 25 Follower
  • 31 Leser
  • 427 Rezensionen
(602)
(475)
(160)
(32)
(15)
Frauke Scheunemann

Lebenslauf von Frauke Scheunemann

Frauke Scheunemann wurde 1969 in Düsseldorf geboren, studierte Jura und promovierte an der Universität Passau. Sie machte ein Volontariat beim Norddeutschen Rundfunk und arbeitete danach als Pressesprecherin. Seit 2002 arbeitet Scheunemann als freischaffende Autorin und schreibt vor allem mit ihrer Schwester Wiebke Lorenz unter dem Pseudonym Anne Hertz erfolgreich Romane. Ihr 2010 erschienener Roman "Dackelblick" war Scheunemanns erster Roman alleine. Mit ihrem Mann und vier Kindern lebt sie in Hamburg-Hoheluft.

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Frage
  • Gewinnspiel
  • Aktion
  • Kurzmeinung
  • weitere
Beiträge von Frauke Scheunemann
  • Pferdespaß für kleine und große Mädchen

    Bulli & Lina 2: Ein Pony lernt reiten

    Germania

    19. August 2018 um 20:43 Rezension zu "Bulli & Lina 2: Ein Pony lernt reiten" von Frauke Scheunemann

    Bulli und Lina sind endlich dicke Freunde geworden. Und da Freunde immer alles zusammen machen, muss Lina in Teil zwei schleunigst reiten lernen! Als ehemaliges Turnierpony ist Bulli da natürlich der perfekte Lehrer. Oder etwa nicht? Irgendjemand scheint Bulli Steine in den Weg legen zu wollen! Gemeinsam mit den anderen Ponys macht er sich auf die Socken, äh, auf die Hufe, um den Bösewicht zu stellen. Das ist auch dringend notwendig, zum einen wollen Bulli und Lina bei einem Wettbewerb auf dem Hof glänzen, zum anderen wird Lina ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Bulli & Lina - Ein Pony lernt reiten" von Frauke Scheunemann

    Bulli & Lina - Ein Pony lernt reiten

    Loewe_Verlag

    zu Buchtitel "Bulli & Lina - Ein Pony lernt reiten" von Frauke Scheunemann

    Du magst witzige, ungewöhnliche, etwas andere Pferdegeschichten? Dann solltest du dir die Buchreihe „Bulli & Lina“ (ab 8 Jahren) nicht entgehen lassen, denn sie ist zum Wiehern komisch und wird abwechselnd aus der Sicht des Ponys Bulli und des Mädchens Lina erzählt. In Band 1 („Bulli & Lina – Ein Pony verliebt sich“) hat Bulli sein Ponyherz an die 11-jährige Lina verloren, doch leider hat die mit Pferden und Ponys überhaupt nichts am Hut. Letztendlich finden die beiden aber doch irgendwie zusammen und müssen jetzt in Band 2 ihre ...

    Mehr
    • 209
  • Ein Mädchen-Pony-Abenteuer aus wechselnden Perspektiven - nicht nur für Mädchen ein grosser Lesespas

    Bulli & Lina - Ein Pony lernt reiten

    kruemelmonster798

    18. August 2018 um 04:06 Rezension zu "Bulli & Lina - Ein Pony lernt reiten" von Frauke Scheunemann

    Wuehaha! Bulli und Lina sind wieder da und wir dürfen sie bei ihrem zweiten Abenteuer begleiten.  Wie schon in Band eins wird abwechselnd aus Sicht von Lina (einem eigentlich gar nicht pferdebegeisterten Mädchen, das aber inzwischen richtig gut mit Bulli befreundet ist) und Bulli, einem manchmal etwas eingebildeten, aber absolut liebenswerten Pony erzählt. Das macht richtig Laune! Nach dem Freundschaft-schliessen in Teil eins wird es jetzt ernst: Lina lernt richtig reiten, sie will auf dem Hofturnier gegen die grässlichen ...

    Mehr
  • wunderschöne Familiengeschichte

    Ziemlich unverbesserlich

    Hollysbuchblog

    14. August 2018 um 08:51 Rezension zu "Ziemlich unverbesserlich" von Frauke Scheunemann

    Klappentext: Ob Sorgerecht oder Lappen weg – in der Kanzlei der Hamburger Rechtsanwältin Nikola Petersen tobt das wahre Leben. Auch privat geht es bei der früh verwitweten Mutter von zwei Kindern stets hektisch zu. Nur gut, dass zu Hause Schwiegermutter Gisela über die Familie wacht und Nikola zwischen Gericht und Elternabend den Rücken frei hält. So wäre alles in bester Ordnung. Aber Nikola würde zu gern mal wieder einen romantischen Abend verbringen – wenn sie nur wüsste, wo sie die Zeit und den Mann dafür hernehmen soll. Doch ...

    Mehr
  • Tolle Fortsetzung

    Bulli & Lina - Ein Pony lernt reiten

    Lesemama

    14. August 2018 um 08:36 Rezension zu "Bulli & Lina - Ein Pony lernt reiten" von Frauke Scheunemann

    Zum Buch:Bulli und Lina-ein Pony lernt reiten reiht sich nahtlos an den ersten Teil an.Lina hat dank Bulli ihre Angst vor Pferden völlig überwunden und lernt jetzt reiten. Da jedes Jahr im Sommer ein Hausturnier auf dem Ponyhof stattfindet, darf auch Lina mit Bulli startenAber das ist dann doch nicht so einfach, wie Bulli es doch vorstellt ... Meine Meinung:Zuerst einmal ist das Cover auch diesmal absolut niedlich. Ich liebe es. Ich mag auch, dass es blau ist und nicht rosa ;)Die Geschichte reiht sich nahtlos an das Ende von Buch ...

    Mehr
  • Geniale Fortsetzung einer humorvollen Kinderbuchreihe

    Bulli & Lina - Ein Pony lernt reiten

    Benundtimsmama

    13. August 2018 um 17:17 Rezension zu "Bulli & Lina - Ein Pony lernt reiten" von Frauke Scheunemann

      Was ich zum Buch zu sagen habe: Was für ein geniales Cover! Ich fand schon das erste Buch großartig gestaltet, aber diese Farbenfarbauswahl finde ich noch viel schöner. Ich liebe diese Farbkombination, ich finde die ausgewählten Farben wunderschön und durch die Verwendung des Spotlacks werden die hübschen Coverillustration so richtig gut zur Geltung gebracht. Dieses Buch ist wieder ein absoluter Eyecatcher auf jedem Büchertisch ist. Das Buch umfasst diesmal 17 Kapitel, diese habe eine perfekte Lese- und Vorleselänge und werden ...

    Mehr
  • Henry und die Niebelungen am Hofe von Louis XIII

    Henry Smart. Götteragent im Einsatz

    danielamariaursula

    10. August 2018 um 14:34 Rezension zu "Henry Smart. Götteragent im Einsatz" von Frauke Scheunemann

    Henry Smart (13) sitzt in San Francisco in der Schule und ist sogar über den langweiligen Matheunterricht froh, um sich von dem aberwitzigen Heldenabenteuer des letzten Sommerurlaubs in Bayreuth zu erholen. Die Rettungsaktion mit den Helden der Nibelungensage war zwar aufregend, aber auch anstrengend. Doch ausgerechnet jetzt wird Henry durch Walküre Hilda zu einem neuen Agentenfall abgeordert. D'Artagnan aus der Pariser Niederlassung hat einen Zwergenüberfall auf den Louvre gemeldet, das kann nur heißen, das dort weiteres ...

    Mehr
    • 3
  • Spannendes Pferdeabenteuer für junge Leser

    Bulli & Lina - Ein Pony lernt reiten

    isabellepf

    09. August 2018 um 09:57 Rezension zu "Bulli & Lina - Ein Pony lernt reiten" von Frauke Scheunemann

    "Bulli & Lina - Ein Pony lernt reiten" von Frauke Scheunemann und Antje Szillat ist Band 2 der Reihe, und handelt von Freundschaft, Mut und der Liebe zwischen einem Mädchen und ihrem Pony. Bulli ist ein ehemaliges Turnierpony mit bester Abstammung, ausserdem das schlauste Pony der Welt und heisst eigentlich Lord Royal Bullheimer. Bei Kindern geht er auf Abstand, fängt schnell an zu mucken, aber an Lina hat er sein Ponyherz verloren. Gemeinsam können sie jedoch alles schaffen und jeden noch so kniffligen Fall lösen.Mittlerweile ...

    Mehr
  • Nikola die frau mit Herz..

    Ziemlich unverbesserlich

    aga2010

    05. August 2018 um 20:03 Rezension zu "Ziemlich unverbesserlich" von Frauke Scheunemann

    Das Buch bekam ich von meiner Schwiegermutter ,musst du unbedingt lesen..ist toll. Die Anleitung hat sich schon mal gut angehört. Das Cover fand ich toll. Mit der Protagonistin konnte man sich sehr gut indifizieren  und ihrer Familie/Freunden hat man schnell  Ins herz geschlossen. Witwe ,Alleinerziehende Mutter und erfolgreiche Anwältin Die chaotisch ist und immer versucht perfekt zu sein Das hat mir gefallen. Herz auf rechten fleck hat diese frau auch. Geschichte war einfach und übersichtlich .. Zwischen Karrierefrau und Mutter ...

    Mehr
  • Bulli, Lina und der Koikarpfen

    Bulli & Lina - Ein Pony verliebt sich

    Lesemama

    04. August 2018 um 08:56 Rezension zu "Bulli & Lina - Ein Pony verliebt sich" von Frauke Scheunemann

    Zum Buch:Lina freut sich auf die Ferien und auf den Malkurs mit ihrer besten Freundin. Dann eröffnet ihre Mutter, dass sie die ganzen sechs Wochen auf die Koikarpfen ihres Onkels aufpassen müssen, mitten in der Einöde.Direkt neben einem Ponyhof, der nicht nur unangenehm riecht, sonder auch Ponys beheimatet. Lina mag keine Ponys ... Meine Meinung:Das Cover finde ich total niedlich und ich habe mich sehr auf die Geschichte gefreut. Im ersten Kapitel bekam ich aber einen Dämpfer, Linz benahm sich dermaßen zickig und eingebildet, ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.