Buchreihe: Luca Manaro & Lasse Wolafka von Frauke Schuster

 1 Sterne bei 1 Bewertungen

Alle Bücher in chronologischer Reihenfolge

2 Bücher
  1. Band 1: Vergeltet, wie auch sie vergalten

     (9)
    Ersterscheinung: 01.10.2013
    Aktuelle Ausgabe: 18.03.2008
    Eine brutale Mordserie erschüttert eine abgelegene Benediktinerabtei! Als Commissario Luca Manaro fieberhaft nach einem Motiv für die grauenvollen Taten sucht, stoßen er und sein deutscher Kollege Lasse auf eingeschüchterte Mönche, einen alttestamentarisch-strengen Abt und eine Mauer des Schweigens. Je tiefer die Ermittler in die finsteren Geheimnisse der Klosterwelt eindringen, desto mehr scheinen sich die Fäden des Falls zu verwirren: Wohin geht der Mann, der sich regelmäßig nachts aus dem Kloster schleicht? Schießen die Gotchafanatiker, die in der finsteren Pineta hinter dem Kloster ihre martialischen Kampfspiele abhalten, wirklich nur mit Farbmunition? Und wer veranstaltet das grausame Femegericht im Morgengrauen? Als sich Luca und Lasse endlich kurz vor der Lösung des Falls wähnen, geraten sie urplötzlich selbst ins Visier des skrupellosen Mörders – und in eine schier ausweglose Situation! --- »Sie begeistert sich für die menschlichen Abgründe und seziert nicht die Leichen, sondern die Seelen ihrer Romanhelden.« (Alt-Neuöttinger Anzeiger) »Frauke Schuster beweist einmal mehr, dass sie ihre Leserschaft gnadenlos in den Bann zieht und über 370 Seiten eine Nacht zum Tag macht.« (Mittelbayrische Zeitung zu DIE DUNKLEN WASSER VON VALLON)
  2. Band 2: Der Zoo des schwarzen Gottes

     (0)
    Ersterscheinung: 15.07.2015
    Aktuelle Ausgabe: 15.07.2015
    Commissario Luca Manaro hat es nicht leicht: Vor knapp einem Jahr hat er seine geliebte Frau bei einem tragischen Unfall verloren und auch das Verhältnis zu seiner Tochter Sara lässt seitdem zu wünschen übrig. So stürzt sich der grimmige, aber findige Italiener verbissen in die Arbeit. Immer an seiner Seite – der deutsche Ermittler Lasse Wolafka, der die Schwermut seines Partners mit Einfallsreichtum und guter Laune wettmacht. Als die beiden eines Nachts zu einem Mordfall hinzugezogen werden, stoßen sie auf ungewöhnliche Tatumstände. Im Zoo von Ravenna ist der Affenpfleger Luigi tot aufgefunden worden, neben ihm der verstümmelte Körper eines Affenbabys und eine ungewöhnliche Zeugin – die hochintelligente Schimpansendame Sissy. Der Kreis der Verdächtigen ist groß, denn nicht nur der Sohn des Ermordeten, sondern auch der undurchsichtige Psychiater Bernardo und die Tierärztin Ines, für die Luca mehr als nur Freundschaft empfindet, haben ein Tatmotiv. Dann geschieht ein weiterer Mord und für die beiden Polizisten beginnt ein Wettrennen gegen die Zeit. Gibt es einen zweiten Mörder oder hängen die Fälle zusammen?
Über Frauke Schuster
Frauke Schuster Jahrgang 1958, wuchs in Ägypten auf und studierte Chemie an der Universität Regensburg. Neben der Liebe zum Orient und den Naturwissenschaften spielt die Schriftstellerei eine Hauptrolle in ihrem Leben. Bisher hat sie fünf Kriminalromane veröffentlicht, daneben verfasst sie ...
Weitere Informationen zum Autor

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks