Friedrich Gürtler

Cover des Buches Friedrich Gürtler (ISBN:9783982048604)
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Friedrich Gürtler"

Fred Bauer, pensionierter Kriminalbeamter mit langer Dienstzeit bei der Kripo Frankfurt, stellt in diesem Buch seinem alten Freund und Krimiautor Peter Ripper die Lebensgeschichte des letzten echten Frankfurter Ganoven Friedrich Gürtler alias „die Schnut“ alias „Der Mond von Texas“ vor. Anhand von historischen Quellen zu Gürtlers Leben und realen Frankfurter Kriminalfällen zeigt Bauer das Bild eines Verbrechers, der sich vom kleinen Gauner der Kaiserzeit zu einem Mann entwickelte, dessen Beruf und Handwerk es war, Straftaten zu begehen. Ein Mann, der diesem Metier mit immer klarer aufgestellten Spielregeln nachging, die Täter und Behörden bekannt waren und die von beiden Seiten akzeptiert, ja sogar
respektiert wurden; Gürtler hatte schließlich einen festen Platz in der Gesellschaft des Nachkriegsfrankfurt inne. Die Beerdigung dieser stadtbekannten Figur war ein letztes großes Ausrufezeichen hinter einer Laufbahn, die ihresgleichen sucht.
Ironische Blicke auf aktuelles Zeitgeschehen und auf sich selbst lässt der Autor bei seinen Schilderungen nicht aus.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783982048604
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:344 Seiten
Verlag:Verlag Vogelfrei
Erscheinungsdatum:20.12.2018

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Biografien

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks