Fred Kruse Grenzgänge - Geschichten aus dem Lucy-Universum

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Grenzgänge - Geschichten aus dem Lucy-Universum“ von Fred Kruse

Die sechs Science-Fiction-Geschichten in diesem Sammelband spielen im Rahmen der Serie "Lucy - Ein Weltraumabenteuer nicht nur für Jugendliche". Sie können dennoch unabhängig von den Romanbänden als abgeschlossene Geschichten gelesen werden. Der Sammelband enthält die Geschichten: "Prototyp" (Zur Produktion von Kriegsschiffen wurde eine neue Serie von Robotern entwickelt. Einige Kritiker sind der Meinung, dass man mit dieser Schöpfung einen Schritt zu weit gegangen ist.), "Gemeingefährlich" (Ein Roboter bricht aus einer Militärbasis aus. Er sieht aus wie ein junges Mädchen und wirkt ganz und gar nicht so gemeingefährlich, wie behauptet wird.), "Bestien" (Lucy und ihre Mannschaft finden eine verlassene Forschungsstation. Es stellt sich die Frage, aus welchem Grund ihre gesamte Besatzung Hals über Kopf aufgebrochen ist.), "Geisterschiff" (Nach einer Auseinandersetzung mit der imperianischen Flotte stoßen Lucy und ihre Mannschaft auf ein altes, totes Forschungsschiff. Es ist aber keineswegs so verlassen, wie es auf den ersten Blick scheint.), "Die Fracht der Raumpiraten" (Im Laderaum eines Piratenschiffs machen Lucy und ihre Mannschaft eine erschütternde Entdeckung. Um jeden Preis müssen sie herausfinden, für wen die Fracht bestimmt war.), "Aquata" (Den gesamten Planeten Aquata überzieht ein Ozean. In ihm wird eine Forschungsstation der Republik betrieben. Eine junge Wissenschaftlerin versucht, die Intelligenz der Meeresbewohner zu beweisen.). -- Die Geschichten sind chronologisch geordnet. In der Kurzgeschichte "Prototyp" und der Erzählung "Gemeingefährlich" sind die Handlungen vor den Romanbänden des Weltraumabenteuers "Lucy" angesiedelt. Die drei Erzählungen "Bestien", "Geisterschiff" und "Die Fracht der Raumpiraten" spielen am Anfang der zwei Jahre, die zwischen den Geschehnissen des vierten und fünften Bandes liegen und in Letzterem nur angedeutet werden. Die Hauptfiguren dieser Geschichten, Lucy und ihre Mannschaft, erleben ihre Abenteuer in den Bänden der Serie weiter. Die letzte Kurzgeschichte "Aquata" spielt nach dem Ende der Romanserie. Sie erzählt eine Episode aus dem Leben zweier junger Frauen, die Lucy und ihre Freunde als Kinder befreit haben.

Stöbern in Science-Fiction

Rat der Neun - Gezeichnet

Nach den gemischten Meinungen die ich gehört hatte, war ich überrascht dass mir dieses Buch so gut gefallen hat.☺

Josie-Samy

Infiziert

Unfassbar, wie viel Talent @ElenorAvelle hat. Hier meine Rezension zu #Infiziert :)

KKahawa

Auftakt

Schöner Einstieg in die Reihe, mit viel Spannung und tollen Protagonisten!

schwarzweisse_wortwelt

Scythe – Die Hüter des Todes

Das beste Buch dieses Jahr!

Cassia-chan

Die Optimierer

Quasi ein modernes Update: 2052 ist das neue 1984. ;)

StMoonlight

Brandmal

Spannendes und absolut gelungenes Experiment zur Horror-Kult-Serie

ech

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks