Fred Sellin

 4.1 Sterne bei 26 Bewertungen
Autor von Notaufnahme, Ich brech' die Herzen . . . und weiteren Büchern.

Neue Bücher

Riss
Neu erschienen am 03.09.2018 als Hardcover bei Droemer.

Alle Bücher von Fred Sellin

Sortieren:
Buchformat:
Fred SellinNotaufnahme
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Notaufnahme
Notaufnahme
 (15)
Erschienen am 16.01.2009
Fred SellinWenn der Vater mit dem Sohn
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Wenn der Vater mit dem Sohn
Wenn der Vater mit dem Sohn
 (3)
Erschienen am 11.03.2010
Fred SellinNotaufnahme: Alltag zwischen Leben und Tod
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Notaufnahme: Alltag zwischen Leben und Tod
Notaufnahme: Alltag zwischen Leben und Tod
 (2)
Erschienen am 11.03.2009
Fred SellinRiss
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Riss
Riss
 (0)
Erschienen am 03.09.2018
Fred SellinDas schmutzige Spiel
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Das schmutzige Spiel
Das schmutzige Spiel
 (0)
Erschienen am 09.01.2006
Fred SellinNa und, ich tanze
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Na und, ich tanze
Na und, ich tanze
 (0)
Erschienen am 04.10.2011
Fred SellinWas vom Leben übrig bleibt, kann alles weg: Fundstücke eines Wohnungsauflösers
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Was vom Leben übrig bleibt, kann alles weg: Fundstücke eines Wohnungsauflösers
Fred SellinIch brech' die Herzen . . .
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Ich brech' die Herzen . . .

Neue Rezensionen zu Fred Sellin

Neu
Sarastras avatar

Rezension zu "Ich brech' die Herzen . . ." von Fred Sellin

Rezension zu "Ich brech' die Herzen . . ." von Fred Sellin
Sarastravor 6 Jahren

Wie war der "grosse Kleine" wirklich? mit dieser Frage beschäftigt sich der Autor. Er zeichnet das Leben des Schauspielers nach, der auch seine Schattenseiten hatte, wie jeder Mensch. Heinz Rühmann verstand es sein Privatleben zu schützen und unangenehme Episoden seines Lebens vor der Öffentlichkeit weitestgehend fern zu halten.
Durch offenbar umfangreiche Recherchen ist es dem Autor jedoch gelungen ebensolche aufzuspüren. Er schreibt kritisch über Rühmann ohne seine Person vom Denkmal zu stoßen. In seiner Biografie führt er Umgereimtheiten auf oder Aussageverweigerungen von Personen, die den Schauspieler kannten, sodass sich der Leser selbst ein Bild machen kann.
Heinz Rühmann war nicht unfehlbar oder stets lustig, wie er sich in seinen Filmen oftmals präsentierte. Er soll Affairen gehabt haben und auch seine Rolle im 3. Reich bleibt kritisch und unklar.
Interessantes Buch, dass sanft hinter die Kulissen blicken lässt.

Kommentieren0
7
Teilen
chaosbaerchens avatar

Rezension zu "Notaufnahme" von Fred Sellin

Rezension zu "Notaufnahme" von Fred Sellin
chaosbaerchenvor 6 Jahren

Das Buch gewährt einem einen ehrlichen und schonungslosen Einblick in den Alltag einer Zentralen Notaufnahme eines deutschen Krankenhauses.
Fred Sellin ist in die Rolle eines (nicht immer nur unbeteiligten) Zuschauers geschlüpft und hat seine dreimonatigen Erfahrungen in eine Woche gepackt. Als Leser schaut man hinter die Kulissen, wechselt die Perspektive und muss leider feststellen, dass unser Gesundheitssystem an so mancher Stelle Schwachpunkte aufweist.

Mich hat das Buch schwer beeindruckt, muss ich ganz offen zugeben!

Kommentieren0
7
Teilen
Comilas avatar

Rezension zu "Notaufnahme" von Fred Sellin

Rezension zu "Notaufnahme" von Fred Sellin
Comilavor 6 Jahren

Fred Sellin versucht in seinem Buch möglichst wahrheitsgetreu den Alltag in einer Notaufnahme darzustellen.Er hat sich dafür die Zeit genommen ein halbes Jahr in der Notaufnahme mitzuarbeiten und auch den Schichtdienst durchzuhalten.

Da ich selbst Krankenschwester bin finde ich viele Situationen aus meinem Arbeitsalltag wieder und musste einige Male schmunzeln.:-)
Es ist auf jeden Fall ein lesenswertes Buch da alles sehr realistisch dargestellt wird und auch die Geschichten der Patienten näher erläutert werden.Dadurch bekommt man ein Verständnis dafür,wie es zu bestimmten Situationen kommen konnte.

Kommentieren0
5
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 44 Bibliotheken

auf 6 Wunschlisten

von 1 Lesern aktuell gelesen

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks