Fred Uhlman

(78)

Lovelybooks Bewertung

  • 102 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 12 Rezensionen
(33)
(27)
(12)
(6)
(0)

Bekannteste Bücher

The Making of an Englishman

Bei diesen Partnern bestellen:

Der wiedergefundene Freund

Bei diesen Partnern bestellen:

L'ami Retrouve

Bei diesen Partnern bestellen:

Reencuentro / Reunion

Bei diesen Partnern bestellen:

L' amico ritrovato

Bei diesen Partnern bestellen:

Brilla El Sol En Paris

Bei diesen Partnern bestellen:

Erinnerungen eines Stuttgarter Judens

Bei diesen Partnern bestellen:

Reencuentro

Bei diesen Partnern bestellen:

Reencuentro/Reunion

Bei diesen Partnern bestellen:

Reunion

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Der wiedergefundene Freund

    Der wiedergefundene Freund
    anina21

    anina21

    04. December 2015 um 16:42 Rezension zu "Der wiedergefundene Freund" von Fred Uhlman

    Zwei 16-jährige Jungen besuchen die gleiche exklusive Schule. Der eine, Hans Schwarz, ist der Sohn eines Arztes, der andere, Konradin von Hohenfels, entstammt einer reichen Adelsfamilie. Zwischen den beiden entspinnt sich eine innige Freundschaft, die auf einem tiefen, magischen Einverständnis beruht. Bis ein Jahr später die Beziehung zerbricht. Die Geschichte spielt in Deutschland. Wir schreiben das Jahr 1933. Fred Uhlmans bewegende Erzählung erforscht mit ungewohnter Zartheit und suggestiver Kraft die Gesetze der Freundschaft, ...

    Mehr
  • Eindrucksvolle Freundschaftsgeschichte

    Der wiedergefundene Freund
    UteSeiberth

    UteSeiberth

    06. October 2014 um 22:09 Rezension zu "Der wiedergefundene Freund" von Fred Uhlman

    Vor Jahren habe ich dieses Buch schon einmal gelesen und war damals sehr beeindruckt.Das hat sich beim wiederholten Lesen nochmals eingestellt und ich finde es besonders schön,wie in dieser Erzählung ein junger Jude und ein junger adliger Deutscher ihre schwierige Freundschaft empfinden,die eigentlich nicht geduldet wird.Mit viel Freude habe ich auch gelesen, wie sehr der Autor von unserem "Schwabenländle" schwärmt, in dem er aufgewachsen ist bevor er nach Amerika emigieren musste.Ich bin da nämlich auch aufgewachsen bevor ich ...

    Mehr
  • Aus der Zeit, als Leichen zu Seife verarbeitet wurden, damit Deutschland sauber blieb ...

    Der wiedergefundene Freund
    Monsignore

    Monsignore

    10. July 2014 um 23:32 Rezension zu "Der wiedergefundene Freund" von Fred Uhlman

    Mehrfache Überraschung: Der 1901 in Stuttgart geborene Autor (wegen jüdischer Herkunft 1933 geflohen, danach als erfolgreicher Maler und Schriftsteller in Spanien, Frankreich und England lebend) beschreibt Stuttgart als einst äußerst lebenswerte und lebensfrohe Stadt, was ich vom heutigen Stuttgart ganz und gar nicht behaupten kann. Seine sehr poetischen Impressionen gipfeln in diesem wunderschönen Satz: "Tausende von Lichtern in der warmen Luft, die nach Jasmin und Flieder duftete, und ringsum Stimmengewirr, das Singen und ...

    Mehr
  • Aus der Zeit, als Leichen zu Seife verarbeitet wurden, damit Deutschland sauber blieb ...

    Der wiedergefundene Freund
    Monsignore

    Monsignore

    10. July 2014 um 23:32 Rezension zu "Der wiedergefundene Freund" von Fred Uhlman

    Mehrfache Überraschung: Der 1901 in Stuttgart geborene Autor (wegen jüdischer Herkunft 1933 geflohen, danach als erfolgreicher Maler und Schriftsteller in Spanien, Frankreich und England lebend) beschreibt Stuttgart als einst äußerst lebenswerte und lebensfrohe Stadt, was ich vom heutigen Stuttgart ganz und gar nicht behaupten kann. Seine sehr poetischen Impressionen gipfeln in diesem wunderschönen Satz: "Tausende von Lichtern in der warmen Luft, die nach Jasmin und Flieder duftete, und ringsum Stimmengewirr, das Singen und ...

    Mehr
  • Rezension zu "Der wiedergefundene Freund" von Fred Uhlman

    Der wiedergefundene Freund
    claudiaausgrone

    claudiaausgrone

    04. January 2012 um 17:34 Rezension zu "Der wiedergefundene Freund" von Fred Uhlman

    >>Zwei 16jährige Jungen besuchen die gleiche exklusive Schule. Der eine, Hans Schwarz, ist der Sohn eines Arztes, der andere, Konradin von Hohenfels, entstammt einer reichen Adelsfamilie. Zwischen den beiden entspinnt sich eine innige Freundschaft. Bis ein Jahr später die Beziehung zerbricht. Die Geschichte spielt 1933 in Deutschland. Uhlmans bewegende Erzählung erforscht mit ungewohnter Zartheit und suggestiver Kraft die Gesetze der Freundschaft, die Widrigkeiten, die zerstören können, sowie jene anderen Kräfte, die unzerstörbar ...

    Mehr
  • Rezension zu "Der wiedergefundene Freund" von Fred Uhlman

    Der wiedergefundene Freund
    Piinquin_x3

    Piinquin_x3

    02. November 2011 um 10:42 Rezension zu "Der wiedergefundene Freund" von Fred Uhlman

    Da es eine Schullektüre war, ist es wohl klar, dass ich sonst nie solche Bücher in meiner Freizeit lesen würde. Jediglich den Schluss fand ich gut, da er mich sehr überraschte.

  • Rezension zu "Der wiedergefundene Freund" von Fred Uhlman

    Der wiedergefundene Freund
    Daphne1962

    Daphne1962

    14. July 2011 um 18:56 Rezension zu "Der wiedergefundene Freund" von Fred Uhlman

    Eine sehr bewegende Erzählung, wie sie nur Hans Korte erzählen kann, mit der Sprengkraft seiner sonoren Stimme und Dramatik. Ein Gymnasium in Stuttgart, welches von dem Sohn eines jüdischen Arztes besucht wird. Ein Einzelgänger ohne Freunde. Eines Tages kommt ein neuer Schüler in die Klasse. Konradin von Hohenfels. Langsam beginnt eine Freundschaft zwischen den Jungs, die so ohne Worte funktioniert, wie sie eigentlich ein Leben lang halten sollte. Wäre da nicht die unterschiedlichen politischen Ansichten der Familie. Die ...

    Mehr
  • Frage zu "Die Bücherdiebin" von Markus Zusak

    Die Bücherdiebin
    Yvonni

    Yvonni

    zu Buchtitel "Die Bücherdiebin" von Markus Zusak

    Markus Zusak schreibt ein wunderbares Jugendbuch über das nationalsozialistische Deutschland und ihre Helden. So kann man meiner Meinung nach den Kindern von heute dieses schwierige Thema nahebringen. kennt ihr noch weitere Romane dieser Art für Kinder und Jugendliche?

    • 11
  • Rezension zu "Der wiedergefundene Freund" von Fred Uhlman

    Der wiedergefundene Freund
    Jari

    Jari

    31. March 2010 um 14:46 Rezension zu "Der wiedergefundene Freund" von Fred Uhlman

    Als Konradin von Hohenfels neu in die Klasse kommt, ist Hans Schwarz sofort klar, dieser Junge wird sein Freund werden. Und das werden sie auch. Gemeinsam unternehmen sie alles, was 16-jährige Jungen so machen: Sie machen Ausflüge, unterhalten und streiten sich. Doch plötzlich droht die Freundschaft der beiden auseinanderzubrechen: Denn Hans ist Jude und die Geschichte spielt 1933... Fred Uhlmans "Der wiedergefundene Freund" ist ein kurzes Buch. Ein sehr kurzes Buch. Man liest es in einem Atemzug durch, legt es weg und vergisst ...

    Mehr
  • Rezension zu "Der wiedergefundene Freund" von Fred Uhlman

    Der wiedergefundene Freund
    dyke

    dyke

    15. October 2009 um 17:01 Rezension zu "Der wiedergefundene Freund" von Fred Uhlman

    Inhalt: In Stuttgart treffen 1932 zwei 16-jährige Jungen im Gymnasium aufeinander: Der eine ist der Sohn eines jüdischen Arztes, der andere ist Konradin, Graf von Hohenfels. Die beiden freunden sich miteinander an, doch ihre anregenden Gespräche über Hölderlin und ihre Vertiefung in ihre archäologischen Sammlungen werden zunehmend vom Lauf der Geschichte gestört. Auf Dauer können sie die Politik nicht ignorieren und ihre Freundschaft wird zerstört. Viele Jahre später, Fred ist ein erfolgreicher Anwalt in Amerika, seine Eltern ...

    Mehr
  • weitere