Das barmherzige Fallbeil

4,3 Sterne bei 91 Bewertungen

Cover des Buches Das barmherzige Fallbeil (ISBN: 9783734104169)
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Positiv (74):
GersBeas avatar
GersBea
vor 7 Monaten

Kommissar Adamsberg in bester Form, wie üblich ein eher abstruser Fall, glänzend erzählt auf französische Weise, mit ein paar kleinen Längen

Kritisch (2):
Radieschen88s avatar
Radieschen88
vor 4 Jahren

Leider überhaupt nicht mein Ding. Schreibstil und Story konnten mich nicht überzeugen. Schade.

Alle 91 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Das barmherzige Fallbeil"

Adamsberg ist zurück, und seine Ermittlungen führen ihn in die blutige Zeit der Französischen Revolution und in die tödliche Kälte Islands ...

Innerhalb weniger Tage werden zwei Leichen in Paris entdeckt. Die beiden Fälle scheinen nichts miteinander zu tun zu haben. Bis Adamsberg auf unauffällige Zeichnungen an den Tatorten aufmerksam wird und ein Brief auftaucht, der auf die Verbindung zwischen den beiden Opfern hinweist. Der Brief führt Adamsberg auf die Spuren einer verhängnisvollen Reise nach Island – sowie in die Untiefen einer Geheimgesellschaft, die sich Robespierre und der Französischen Revolution verschrieben hat. Weitere Menschen sterben, und für Adamsberg beginnt ein Wettrennen gegen einen ebenso wandelbaren wie unbarmherzigen Mörder …

»Fred Vargas' Krimis sind etwas Besonderes – eigenwillig, mit geradezu genialem Plot und viel französischem Esprit!« Bestsellerautorin Sophie Bonnet

»Lässig, klug, anarchisch und manchmal ziemlich abgedreht – die Krimis von Fred Vargas sind sehr französisch und zum Niederknien gut.« Bestsellerautor Cay Rademacher

»Fred Vargas erschafft nicht nur Figuren, sondern echte Charaktere. Sie kennt die Abgründe, die Sehnsüchte und die Geheimnisse der Menschen – und Commissaire Adamsberg ist für mich einer der spannendsten Ermittler in der zeitgenössischen Literatur.« Bestsellerautor Alexander Oetker

Lesen Sie auch die anderen unabhängig voneinander lesbaren Kriminalromane um Jean-Baptiste Adamsberg!

1. Es geht noch ein Zug von der Gare du Nord
2. Bei Einbruch der Nacht
3. Fliehe weit und schnell
4. Die schwarzen Wasser der Seine (3 Kriminalgeschichten)
5. Der vierzehnte Stein
6. Die dritte Jungfrau
7. Der verbotene Ort
8. Die Nacht des Zorns
9. Das barmherzige Fallbeil
10. Der Zorn der Einsiedlerin

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783734104169
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Taschenbuch
Umfang:512 Seiten
Verlag:Blanvalet
Erscheinungsdatum:20.03.2017
Teil 10 der Reihe "Adamsberg"
Das aktuelle Hörbuch ist am 26.10.2015 bei Random House Audio erschienen.

Rezensionen und Bewertungen

4,3 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne43
  • 4 Sterne31
  • 3 Sterne15
  • 2 Sterne1
  • 1 Stern1
  • Sortieren:

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Buchdetails

    Aktuelle Ausgabe
    ISBN:9783734104169
    Sprache:Deutsch
    Ausgabe:Taschenbuch
    Umfang:512 Seiten
    Verlag:Blanvalet
    Erscheinungsdatum:20.03.2017
    Teil 10 der Reihe "Adamsberg"
    Das aktuelle Hörbuch ist am 26.10.2015 bei Random House Audio erschienen.

    Community-Statistik

    Band 10 der Reihe "Adamsberg"

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Hol dir mehr von LovelyBooks