Der vierzehnte Stein

von Fred Vargas 
4,0 Sterne bei4 Bewertungen
Der vierzehnte Stein
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Inhaltsangabe zu "Der vierzehnte Stein"

In Fred Vargas' neuestem Roman werden die kriminalistischen Wurzeln des eigenbrötlerischen Kommissars Adamsberg freigelegt. Per Zufall trifft er auf den Mörder, der seinen jüngeren Bruder einst zum Mordverdächtigen und ihn selbst zum Polizisten werden ließ. Allerdings ist der vermeintliche Serienmörder mit dem Dreizack seit 16 Jahren tot. Und doch hält Adamsberg am Unmöglichen fest - auch als er selbst unter Mordverdacht gerät. §Gesine Cukrowski fängt in dieser Lesung die Momente temporeicher Spannung und reiner Poesie gleichermaßen gekonnt ein- ein außergewöhnliches Krimivergnügen.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783898135153
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Audio CD
Verlag:Der Audio Verlag, DAV
Erscheinungsdatum:01.02.2006
Das aktuelle Buch ist am 08.03.2005 bei Aufbau Verlag erschienen.

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne1
  • 4 Sterne2
  • 3 Sterne1
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Krimis und Thriller

    Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks