Fred Vargas Der vierzehnte Stein

(4)

Lovelybooks Bewertung

  • 8 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(2)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der vierzehnte Stein“ von Fred Vargas

In Fred Vargas' neuestem Roman werden die kriminalistischen Wurzeln des eigenbrötlerischen Kommissars Adamsberg freigelegt. Per Zufall trifft er auf den Mörder, der seinen jüngeren Bruder einst zum Mordverdächtigen und ihn selbst zum Polizisten werden ließ. Allerdings ist der vermeintliche Serienmörder mit dem Dreizack seit 16 Jahren tot. Und doch hält Adamsberg am Unmöglichen fest - auch als er selbst unter Mordverdacht gerät. §Gesine Cukrowski fängt in dieser Lesung die Momente temporeicher Spannung und reiner Poesie gleichermaßen gekonnt ein- ein außergewöhnliches Krimivergnügen.

Stöbern in Krimi & Thriller

Origin

Ein typischer Langdon - mit neuen spannenden Elementen

JsBookSight

Flugangst 7A

Wieder ein echter Fitzek

JsBookSight

Die Brut - Die Zeit läuft

Die Fortsetzung erscheint im nächsten Jahr. Zum Abschluss der Reihe werde ich sie sicherlich lesen.

Sassenach123

Die Bestimmung des Bösen

Ein biologischer Thriller, der auch mit ethischen und moralischen Fragen aufwartet und daher zum Nachdenken und lernen anregt.

nessisbookchoice

Die Einsamkeit des Todes

Bis zum Schluss sehr fesselnd

0Marlene0

Zu viele Köche

Einer der besten der Nero Wolfe Romane

Orest

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks