Fred Vargas Schwarze Gedanken

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Schwarze Gedanken“ von Fred Vargas

Einiges davon wird Sie um den Schlaf bringen. Ein Menschenfresser, der verzweifelt versucht, auf vegetarische Kost umzusteigen; der abwegige Plan eines verkannten Mörder-Genies, den Kommissar Adamsberg in letzter Minute vereitelt; die tödliche Eifersucht eines Vaters auf die Vollkommenheit des eigenen Sohnes. Poetisch und makaber, schräg und spannend - unsere beliebtesten französischen und italienischen Autoren erzählen Geschichten zum Rätseln, Gruseln und Wundern.

Stöbern in Krimi & Thriller

Durst

Super

HexeLilli

Death Call - Er bringt den Tod

Hart, Härter, Carter

Irrenmagnet

Der Totensucher

Spannung pur, ab der ersten Seite, aber alles schon mal da gewesen

Frau-Aragorn

Oxen. Das erste Opfer

Ein Agententhriller mit Luft nach oben, weil es erst im letzten Drittel richtig spannend und actionreich wird.

DieLeserin

In ewiger Schuld

Großartiges Buch, Spannend bis zum Schluss und das Ende wirklich überraschend. Top!

eulenmatz

Totenstarre

Wer die Reihe kennt, kann vielleicht mit dem Buch mehr anzufangen, Neulinge sollte eher Abstand halten.

Flaventus

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen