Freda Warrington

(40)

Lovelybooks Bewertung

  • 85 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 11 Rezensionen
(12)
(14)
(10)
(2)
(2)

Bekannteste Bücher

Dracula

Bei diesen Partnern bestellen:

Vaethyr: Die andere Welt

Bei diesen Partnern bestellen:

Vaethyr

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Bernstein-Zitadelle

Bei diesen Partnern bestellen:

Der Turm von Heliodor

Bei diesen Partnern bestellen:

Dracula, der Untote kehrt zurück

Bei diesen Partnern bestellen:

A Dance in Blood Velvet

Bei diesen Partnern bestellen:

The Dark Arts of Blood

Bei diesen Partnern bestellen:

Dark Blood of Poppies

Bei diesen Partnern bestellen:

A Dance in Blood Velvet

Bei diesen Partnern bestellen:

A Taste of Blood Wine

Bei diesen Partnern bestellen:

Drei Krieger im Zwielicht

Bei diesen Partnern bestellen:

Drei Krieger in Gold

Bei diesen Partnern bestellen:

Drei Krieger in Schwarz

Bei diesen Partnern bestellen:

A Taste Of Blood Wine

Bei diesen Partnern bestellen:

Elfland

Bei diesen Partnern bestellen:

Dracula the Undead

Bei diesen Partnern bestellen:

A Blackbird in Amber Twilight

Bei diesen Partnern bestellen:

Obsidian Tower

Bei diesen Partnern bestellen:

Das Blut der Liebe

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension: Vaethyr - Die andere Welt

    Vaethyr

    Hanny3660

    19. April 2015 um 13:04 Rezension zu "Vaethyr" von Freda Warrington

    Titel: Vaethyr - Die andere Welt Autor: Freda Warrington Verlag: Ueberreuter Genre: Fantasy Seite: 678 Einband: Broschiert Preis: 19,95 Bestellen ? Hier Buch   Ein kleiner Fund aus dem Bücheroutlet in Dortmund, da es zu Magic - Challenge passt uns auch zur Monatsaufgabe, habe ich es mir als erstes zur Brust genommen. Autorin Freda Warrington wurde in Leicestershire, England, geboren, wo sie noch heute mit ihrer Mutter und ihrem Ehemann lebt. Sie hat als Illustratorin im medizinischen Bereich und als Grafikdesignerin gearbeitet, ...

    Mehr
  • Dracula ist wieder da

    Dracula kehrt zurück

    Blackfairy71

    Rezension zu "Dracula kehrt zurück" von Freda Warrington

    Sieben Jahre sind vergangen, seit Dracula in Transsylvanien getötet wurde. Mina und Jonathan Harker haben einen sechsjährigen Sohn mit Namen Quincey, zu Ehren ihres damals getöteten Freundes Quincey Morris. John Seward und Arthur Holmwood - Lord Godalming - sind inzwischen ebenfalls beide verheiratet. Und Professor Van Helsing ist überzeugt, dass nun die Zeit gekommen ist, wieder dorthin zu reisen, um sich noch einmal zu überzeugen, dass der Vampir wirklich endgültig vernichtet ist. Also machen sich die Freunde zunächst auf den ...

    Mehr
    • 21
  • Sympathische Hippieelfen und ihre irdischen und nicht-so-irdischen Probleme

    Vaethyr

    Mizuiro

    31. January 2015 um 23:30 Rezension zu "Vaethyr" von Freda Warrington

    Ich weiß nicht mehr, wie sich das Buch in mein Regal verirrt hat. Der Klappentext war es wohl nicht, der mich überzeugt hat... Das Buch hat es allerdings. Zuallervorderst: Es geht um Elfenwesen. Und deren Beschreibung ist genau so, wie ich es mag: Naturverbundene, spirituelle Wesen, die gerne um Steinhaufen tanzen und Räucherstäbchen anzünden. Die Zugang zu anderen Realitäten haben und Dinge sehen, die den Menschen verborgen bleiben. Wie zum Beispiel grüne Frauen, die in Bäumen wohnen. Aber diese Elfenwesen haben trotz allem ...

    Mehr
  • Deacula´s Fortsetzung

    Dracula kehrt zurück

    friesenjung

    Rezension zu "Dracula kehrt zurück" von Freda Warrington

    Eigentlich hatte ich mich sehr auf Doctor Sleep gefreut es zu lesen, doch am Ende kam so etwas wie Ernüchterung auf. Eine Fortsetzung von Shining ???? Darauf hatten doch Millionen von Lesern und Fans gewartet oder????? Nun, wenn´s Doctor Sleep nicht gegeben hätte, würde sich die Welt auch weiterdrehen. Die Handlung ist zwar schlüssig und setzt Shining auch logisch fort, aber den ganz großen Wurf hat Stephen King meiner Meinung damit nicht landen können. Vor allem ist der Roman mindestens 100 Seiten zu lang geworden. Die Story ...

    Mehr
    • 3

    Blackfairy71

    30. October 2014 um 15:26
  • Rezension zu "Dracula kehrt zurück" von Freda Warrington

    Dracula kehrt zurück

    Blackfairy71

    Rezension zu "Dracula kehrt zurück" von Freda Warrington

    Absolut gelungene Fortsetzung im Stil von Bram Stoker mit Tagebuchaufzeichnungen, Briefen usw. Empfehlenswert und ein Muss für alle Vampir-Fans!!

    • 7
  • Rezension zu "Vaethyr" von Freda Warrington

    Vaethyr

    Bereth

    06. January 2013 um 21:48 Rezension zu "Vaethyr" von Freda Warrington

    Erster Satz: Ein Dämon kreischte und Ginny wachte aus schweren Fieberträumen auf. Lawrence Wilder ist der Torhüter der Vaethyr, der Elfenwesen die auf Erden leben, statt in ihrer Heimat der Spirale. Bisher war ein kleines Tor, das Lych-Tor, während des ganzen Jahres offen. Die Elfenwesen konnten kommen und gehen wie sie wollten. Doch in der nächsten Nacht der Sommersterne, öffnet Lawrence die übrigens Tore nicht wie immer, sondern verschließt sie alle, selbst das Lych-Tor. Angeblich lauert eine Gefahr hinter den Toren, Stürme die ...

    Mehr
  • Rezension zu "Vaethyr" von Freda Warrington

    Vaethyr

    Lesegenuss

    10. June 2012 um 11:32 Rezension zu "Vaethyr" von Freda Warrington

    "Lawrence streckte den Stsab aus und berührte die Flanke von Freias Krone. Blitze züngelten um den Fels. Ein schmaler schwarzer Spalt tat sich auf. "Da", sagte die Falkenmaske. "Das Lych-.Tor ist offen. Diejenigen, die hindurchgehen wollen, gehen jetzt rasch hindurch. Aber seid gewarnt, ich werde es schließen und hinter euch verriegeln und der Weg wird erst wieder freigegeben, wenn es mir sicher zu sein scheint - das kann in einem Monat, einem Jahrzehnt oder einem Jahrhundert der Fall sein. Es liegt bei euch." Statement: Grob ...

    Mehr
  • Rezension zu "Vaethyr" von Freda Warrington

    Vaethyr

    fantastic-book-blog

    13. May 2012 um 10:30 Rezension zu "Vaethyr" von Freda Warrington

    Elfen bevölkern die Erde schon seit Jahrhunderten. Sie nennen sich Vaethyr und reisen zwischen der Elfenwelt und der Erde hin und her. Das müssen sie. Sonst würden sie mit der Zeit ihre Kräfte verlieren und immer menschlicher werden. Lawrence Wilder soll diese Übergänge bewachen. Er ist der Torhüter und trägt dafür Sorge, dass die Elfenwesen gefahrlos zwischen den Welten wandern können. Es ist Tradition, dass die Kinder der Vaethyr an ihrem 16. Geburtstag das erste Mal in die andere Welt reisen und dort den Initationsritus ...

    Mehr
  • Rezension zu "Vaethyr" von Freda Warrington

    Vaethyr

    lostpage

    11. May 2012 um 12:19 Rezension zu "Vaethyr" von Freda Warrington

    Inhalt: Rose Fox ist kein normaler Mensch. Ihre Familie gehört zu den Vaethyr, einer alten Elfenfamilie. Normalerweiser ist es den Elfenwesen möglich, jederzeit in die "andere" Welt zu gelangen. Dazu müssen sie nur ein Tor passieren, das durch einen Torwächter bewacht wird. Lawrence Wilder ist so ein Torwächter und wohnt in der Nachtbarschaft, mit seiner Frau und dessen zwei Söhnen Sam und Jon. Elfenwesenkinder dürfen erst die "andere" Welt betreten, wenn sie sechzehn sind und eine bestimmte Zeremonie absolvieren. Doch lange vor ...

    Mehr
  • Rezension zu "Dracula, der Untote kehrt zurück" von Freda Warrington

    Dracula, der Untote kehrt zurück

    TheSaint

    11. June 2010 um 13:21 Rezension zu "Dracula, der Untote kehrt zurück" von Freda Warrington

    Eine spannende und logische Fortführung von Bram Stoker's Roman. Sieben Jahre nach Dracula's Ende finden sich alle wieder zusammen, um Dracula vom Finden wahrer dunkler Macht abzuhalten. Toller Schreibstil mit sehr gutem Schluß und dem Hinweis, daß es weitergehen könnte...

  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks