Frederic Thom Terra Apocalyptica

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Terra Apocalyptica“ von Frederic Thom

Durch das unverantwortliche Experiment einer machtbesessenen Pseudoelite wird im Jahre 2035 ein Virus freigesetzt, das die Menschen in eine unüberschaubare Zahl grausamer, blutrünstiger Spezies verwandelt. Die Erde wird über Nacht zur Anderswelt.
Die wenigen gegen das Virus Immunen stehen in einem gnadenlosen Überlebenskampf gegen die 'Evolutoren' genannten neuen Lebensformen. Wer kann, schlägt sich in eine der Festungen der wenige Jahre vor der Katastrophe aus dem Untergrund aufgetauchten Nachkommen der Tempelritter durch, die auf unerklärliche Weise allesamt immun sind.
Diese letzten Bastionen der zivilisierten Welt beherbergen jedoch ein Jahrhunderte altes Geheimnis.

Stöbern in Science-Fiction

Die Gabe

Eine interessante und herausfordernde Geschichte

lesemaus1981

SoulSystems 1: Finde, was du liebst

Gelungene Mischung aus SiFi, Dystopie und Romantik, mit einigen Thriller Elementen. Im Moment noch sehr verworren, aber toller Auftakt!

elafisch

Der Hain hinter dem Herrenhaus

Eine Novelle mit viel Charme...

kleeblatt2012

Der Nekromant - Totenkult

Ich bin begeistert von der fatalistischen Art von Connor

annlu

Zwischen zwei Sternen

War für mich ein gutes Stück weniger großartig als Teil 1,aber immer noch eine wirklich gute Geschichte.

Bibliomania

Der Wanderer: Madrak

sehr mitreißend geschrieben, man traut sich kaum, es aus der Hand zu legen

Rine_Goldammer

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks