Frederick Marryat

(23)

Lovelybooks Bewertung

  • 40 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 6 Rezensionen
(6)
(14)
(2)
(0)
(1)

Bekannteste Bücher

Seekadett Jack Easy

Bei diesen Partnern bestellen:

Der weiße Wolf im Harzgebirge

Bei diesen Partnern bestellen:

Jacob Ehrlich

Bei diesen Partnern bestellen:

The naval officer

Bei diesen Partnern bestellen:

Frank Mildmay De zeeofficier

Bei diesen Partnern bestellen:

Jack Rustig

Bei diesen Partnern bestellen:

Frank Mildmay De zeeofficier

Bei diesen Partnern bestellen:

Jack Rustig

Bei diesen Partnern bestellen:

Jacob Ehrlich

Bei diesen Partnern bestellen:

Der Pascha

Bei diesen Partnern bestellen:

Der Flottenoffizier

Bei diesen Partnern bestellen:

Frank Mildmay Or, The Naval Officer

Bei diesen Partnern bestellen:

The Pirate, and The Three Cutters

Bei diesen Partnern bestellen:

Sir Henry Morgan, der Buccanier

Bei diesen Partnern bestellen:

Peter Simple

Bei diesen Partnern bestellen:

The Privateersman

Bei diesen Partnern bestellen:

Poor Jack

Bei diesen Partnern bestellen:

The Poacher

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Sigismund Rüstig

    Sigismund Rüstig
    RobinBook

    RobinBook

    03. September 2015 um 16:33 Rezension zu "Sigismund Rüstig" von Frederick Marryat

    "Sigismund Rüstig" wurde von seinem Verfasser Frederick Marryat in den 40er Jahren des 19. Jahrhunderts unter dem Titel "Masterman Ready, or the Wreck of the Pacific"  als Jugendroman geschrieben und gehörte mit zu meinen Lieblingsbüchern. Ich habe es schon lange nicht mehr gelesen, aber die Geschichte ging in etwa so: Ein alter Seebär will, als bei einem Sturm in der Nähe Australiens das Schiff "Gazelle" manövrierunfähig geschädigt und der ehrbare Kapitän vom zerstörten Mast bewusstlos geschlagen wird, nicht mit der Mannschaft ...

    Mehr
  • Steuermann

    Sigismund Rüstig
    Arun

    Arun

    Rezension zu "Sigismund Rüstig" von Frederick Marryat

    Ein Buch aus einem Bereich der normalerweise nicht zu meinen bevorzugten gehört, würde mal sagen ein Jugendbuch. Sigismund Rüstig oder Der Schiffbruch des ''Pacific'' Die Idee dieses Buch zu lesen kam durch eine Literatursendung in der die Neuveröffentlichung "Der schweizerische Robinson" Nacherzählt von Peter Stamm besprochen wurde und "Sigismund Rüstig" als ein ähnliches Werk genannt wurde, welches bei mir noch ungelesen auf dem Dachboden lagerte. Auch passend zur Überprüfung der kürzlichen Diskussion betreffend Umbenennungen ...

    Mehr
    • 2
    NiWa

    NiWa

    10. July 2014 um 08:33
  • Surving struggle in new forest/Überlebenskampf im Neuwald...

    The Children of the New Forest
    Orisha

    Orisha

    10. March 2014 um 21:00 Rezension zu "The Children of the New Forest" von Frederick Marryat

    England in 1647, King Charles I. was defeated by the Puritans, named Roundheads. At the time Charles flew to the New Forest near Hampshire, north of Southhampton followed by James Cromwell, who was willing to kill the king. In the forrest Cromwells troops found a house, owned by the famous Colonel Berverly, who died fighting for the king. His children Edward, Humphrey, Alice and Edith lived in the house named Arnwood. As Cromwells troops stopped by in search of the king, they laid a fire and destroyed the house of Arnwood. This ...

    Mehr
  • Rezension zu "Gruselkabinett - Folge 49" von Frederick Marryat

    Gruselkabinett - Folge 49
    sabisteb

    sabisteb

    20. December 2010 um 15:25 Rezension zu "Gruselkabinett - Folge 49" von Frederick Marryat

    Gutsverwalter Krantz führt mit seiner schönen Frau und ihren drei Kindern ein zufriedenes Leben als Leibeigener des Fürsten Istvan. Doch das friedliche Lebend endet abrupt, als er seine Frau mit seinem Fürsten in Flagranti beim Beischlaf erwischt. Im Affekt tötet er seinen Herren und die untreue Gattin und flüchtet mit seinen Kindern in die Hartzer Berge. Die kleine Familie beginnt ein abgeschiedenes, neues Leben, aber die Kinder haben schwer unter den Launen des Vaters zu leiden, besonders seine einzige Tochter, die den ...

    Mehr
  • Rezension zu "Gruselkabinett - Folge 49" von Frederick Marryat

    Gruselkabinett - Folge 49
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    13. December 2010 um 19:16 Rezension zu "Gruselkabinett - Folge 49" von Frederick Marryat

    Lass dich nicht mit Geistern ein.... Krantz steht im dienst des Fürsten Istvan. Er lebt mit seiner Frau Ludmilla auf seinem Grund. Sie haben drei gemeinsame Kinder: Caesar, Armin und Marcella. Nach einiger Zeit beginnen der Fürst und Ludmilla ein Verhältnis. Als Krantz unerwartet früher nach Hause kommt, erwischt er die beiden und erschießt sie. Er flieht mit seinen Kindern in den Harz. Dort finden sie eine leerstehende Hütte, in der sie sich häuslich einrichten. Eines abends geht Krantz mit seinem Sohn Armin auf die Jagd nach ...

    Mehr
  • Rezension zu "Das Geisterschiff oder Der fliegende Holländer" von Frederick Marryat

    Das Geisterschiff oder Der fliegende Holländer
    RalfderPreusse

    RalfderPreusse

    26. September 2010 um 13:47 Rezension zu "Das Geisterschiff oder Der fliegende Holländer" von Frederick Marryat

    Ein Klassiker der Marine und Schauerliteratur. Das Buch erschien 1839 und wurde vom Katitän der königlichen Marine, Frederick Marryat verfasst. Es erzählt die Geschichte von Phillip Vandeerdecken, der auf dem Totenbett seiner Mutter erfährt, dass sein Vater als fliegender Holländer dazu verdammt ist, für ewig auf den Weltmeeren zu Kreuzen und andere Schiffe ins Unglück zu stürten. Nur er, Phillip, könne den Vater erlösen. Und so macht er sich auf die Suche, die schließlich, als er schon ein alter Mann ist, zum Erfolg führt. ...

    Mehr